Ersatzakku transport
#91
Hallo,
@ ThunderTiger
Hab mich hinten für maximale Dämpfung rangetastet (lädierte Bandscheiben).
Mit den 0,6 hab ich auch in flotten Kurven noch kein schwammiges verhalten.
Vorne nimmt die Mozo einiges raus und mit weniger Druck wird es beim
Bremsen leicht "instabil"..

mfg Martin
...nur da quer bist wer..(W.Röhrl)
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Roots Rocker für diesen Beitrag:
  • Crusaider1, ThunderTiger
#92
(17-06-2020, 13:51)Fullface schrieb: Mein "Rekord" liegt bei 41,9V und konnte bisher nie (von mir selbst) getoppt werden; normalerweise liegt der untere Totpunkt tatsächlich bei 42 Kommaeinbisschen, wobei die Displayanzeige in der Tat überraschend präzise zu sein scheint.

Kein Rekord ist für die Ewigkeit...


[Bild: bdr.jpg]
NCM Moscow plus 29" / 07.18 / km-Stand 10.883 (nur offroad)
NCM Moscow plus 29" / 11.19 / km-Stand 1.759
------------------------------------------------------------
Mondraker Crafty XR
NCM Moscow plus 27,5" | Fischer Proline 1608
NCM Prague | NCM Milano | Diavelo e525m







[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Fullface für diesen Beitrag:
  • Crusaider1
#93
So, hab jetzt meine Langstreckenvariante für den Zweitakku fertig.
Strecken bis 100-120 Km. sollten jetzt drin sein. bin gespannt wie es sich mit dem Zusatzgewicht fährt.
das ganze ist in einer Minute abgebaut.
[Bild: 7-CBC807-D-CC88-4-BAF-9-AD7-2448-EFB46-B38.jpg]

[Bild: 2-F46-D029-04-D4-4235-B6-D1-0-D350-AD9-FA67.jpg]

[Bild: DA414-E9-C-1831-43-F6-BEDA-CD344-E849-EF0.jpg]

[Bild: 5-CC081-DF-FADF-4-D18-8607-EABCC210-D14-A.jpg]

[Bild: 84691094-B211-4-B76-883-F-B97-F46-C1-E5-CB.jpg]

[Bild: F45-A6-ED4-A1-ED-40-CB-8-DF2-8495-A2-A0-F766.jpg]

[Bild: BD2761-E9-29-E1-42-E1-845-B-97-AF12-F31-E00.jpg]
[-] Die folgenden 7 Benutzer sagen Danke zu Kubi56 für diesen Beitrag:
  • chris, Crusaider1, gerhard23, LCSnake, maxblank, Roots Rocker, ThunderTiger
#94
Heute das schöne Wetter genutzt und die Langstreckenvariante vom Moscow getestet.
Den Ersatzakku mit ca. 5Kg. merkt man schon, ist aber auf normaler Strecke erträglich und gut zu handhaben.
Es wackelt nichts und das Vorderrad kommt auch nicht hoch beim normalen Anfahren. Sicher nichts fürs Gelände aber dafür ist es auch nicht gedacht.
Der neue 17,5 Akku von Markus hält 90 Kilometer bei Powermodus und hauptsächlich Pas 4.
mit meinem alten 13 er habe ich dann eine Reichweite von ca. 130 Km., also mehr als genug.
hat sich also gelohnt!


[Bild: 51-AFA6-BF-4957-42-D7-A16-C-554682-A249-CA.jpg]

[Bild: 5-D16-ACF1-70-F3-42-F4-9946-537-AEF53737-E.jpg]
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Kubi56 für diesen Beitrag:
  • chris, Crusaider1
#95
@Kubi56  Bier.
Vor allem muss man keine Bedenken haben den Hauptakku komplett leerzufahren. Habe mich vorher nie getraut bis runter auf 43V zu gehen. Jetzt mit einem Zweitakku dabei, ist die gewählte PAS Stufe egal. Es reicht immer, um mit Motorunterstützung noch zu Hause anzukommen.
Beste Grüße
Gerhard

Aspen+











#96
@gerhard23
Genau das ist es.
Bisher war es immer ein komisches Gefühl immer näher an den Endpunkt zu kommen.
War heute auch so. 4 KM vor zuhause war dann Schluss. Anhalten, Akku tauschen und weiter ging's
Einfach genial und mit Geld zu bezahlen 🤔 Was will man mehr..


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste