Gadgets & Gimmicks
#91
Wenn das Ding mal in der Gabel drin ist, wirds doch einfach.
Gerade rein zu bekommen ist viel anstrengender....
 ex:NCM Moscow 36/48V, Rockshox TK30 Gold, 27,5, C6, Suntour Sattelstütze und Doppelbremsabschalter
Ex FAT black
Stromer ST1X
#92
Hallo,

Das war ein Stück Abfall und währe im Schrottcontainer gelandet..Distanzringe sind ja bereits vorhanden.

Die Einschlagdorne gibts von 20-50 Euro...die Kralle mit Kappe hat 6 Euro gekostet..
Das wird dann wohl zu teuer...
Alternativ den Vorbau montieren, lange M6 Schraube durch die Kappe, Kralle mit Kontermutter (zur entlastung vom gewinde) auf
der Schraube festziehen...und vorsichtig.... mit der Kappe als Führung sollte dann die Kralle  richtig gerade sitzen....

mfg Martin
...nur da quer bist wer..(W.Röhrl)
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Roots Rocker für diesen Beitrag:
  • Crusaider1
#93
@Roots Rocker da hast du mich auf eine Idee gebracht. Habe u.a. zwar an einer Drehbank gelernt, aber nur eine Drechselbank in meiner Werkstatt. Cry
So einen Dorn aus Hartholz gedrechselt müsste für einmaliges Einschlagen doch auch funktionieren?
Beste Grüße
Gerhard

Aspen+, Leader Fox Braga











#94
@erhard23: Bist Du etwa ausgebildeter bayrischer Holzwurm (Schreiner,Tischler) ???
Wenn Du Hartholz nimmst, dann bitte Buche. Wenn sich das dann lockert kannst Du es nass machen, dann quillt es stark auf und hält wieder :-)
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
--------------------------------
Aktuell: Fantic Fat GS 888 und FT26 Black Punisher Edition 
 
#95
Hallo,

Ja, geht auch sicher mit Hartholz, eventuell einen M6 Stehbolzen einsetzen..
Viel Spass beim "stauben" Bier 

mfg Martin
...nur da quer bist wer..(W.Röhrl)
#96
Ja, mit Gewindeeinsatz natürlich.

Oder sowas. Eine M6 Gewindestange durch die Kralle, unten gekontert, oben mit Mutter fixiert. Unten eine Bauscheibe und 6er U-Scheibe zur mittigen Führung der Gewindestange durch den Gabelschaft. Dann die Kralle mit einer Mutter von unten in den Schaft hereinziehen. Anschliessend obere Mutter mit einer Nuss lösen, dann lässt sich die Gewindestange nach unten herausdrehen.
Das ganze Gelump gibts im Baumarkt für höchstens 3 Euro.

         
Beste Grüße
Gerhard

Aspen+, Leader Fox Braga











[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu gerhard23 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, ebikemanni, maxblank
#97
Fand das mit dem Einschlagen nicht so dramatisch. Passende Nuss vom Knarrenkasten, Verlängerung drauf und fertig.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Kubi56 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm
#98
Hallo,
Wenn die Scheibe unten sauber zentriert...perfekt..
Zudem hast dann gleich ein Werkzeug zur Montage vom Lagersatz Dafuer 

mfg Martin
...nur da quer bist wer..(W.Röhrl)
#99
Genau sowas habe ich mir als Einpresswerkzeug für den Steuersatz schon gebaut.
Beste Grüße
Gerhard

Aspen+, Leader Fox Braga













Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste