Gepäckträger
#1
Rund um das Thema Gepäckträger.

Für einen besseren Überblick.
Wer noch mehr findet, inklusive Link,  alles bitte hier rein.





https://pedelec-ebike-forum.de/Thread-NC...en?page=10




   

Für die vielseitig verwendbaren "RockBros " Gepäckträger

http://www.ebay.de/itm/351488754637


Hier eine preisliche Alternative
(ohne seitliche Schnellspanner):

http://www.ebay.de/itm/192079746626

20,-- Euro sparen
(Stand: 07. Feb. 2017)
ist doch eine Ansage.

Werden in der Saison garantiert wieder stark im Preis anziehen.




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • chris, heiru, Philthy
#2
Gleich mal so ein 15€ Ding geordert.
Danke für die Info.
#3
@Philthy

Bitteschön!
Smile
Kannst dich ja mal melden wenn der Gepäckträger angekommen
ist.
Habe auch gleich mal einen geordert.
Bevor sie weg sind
Biggrin
Bei dem Preis kann man nichts verkehrt machen.

Hatte ja bereits 1x diese "gerade" RockBros Ausführung. Und dann auf eBay gebraucht wieder für 20,-- Euro verkauft...
Blush




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



#4
Das Teil kam gerade an.
Macht nen stabilen Eindruck.
Mein Fehler: passt nicht an ein Crossrad. Die Sattelstange ist dafür zu hoch.
Ich kriege das aber irgendwie hin. Für 15€ zersäge ich das Teil und mache es irgendwie passend :-)

Gruß Maik
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Philthy für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#5
Mein Gepäckträger ist auch angekommen.
Wirklich schnelle Lieferung. 
Knutsch

Ein paar kleine Kratzer, optisch jedoch nicht störend. 
Für den Preis kann und sollte man nicht meckern.

Zubehör ist komplett. Katzenauge und auch der  Expander (!) sind dabei.

Sehe keinen qualitativen Unterschied zum damaligen gut doppelt so teuren RockBros.
Biggrin




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



#6
   

50kg "Höchstgewicht" sind (wären) auch nicht schlecht.

Dafuer


Dank seiner Länge von ca. 50 cm ist der Gepäckträger auch ohne Grundträgerplatte 
(also nur das Rohr) gut für den Transport von langen Gegenständen, 

z.B. den leider
sehr langen Akkus der 
NCM Moscow / NCM Venice / NCM Milano  ...
E-Bikes,
zu gebrauchen.

https://pedelec-ebike-forum.de/Thread-NC...27#pid7027


Oder ebend so:

   




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



#7
Hallo geht noch billiger
http://www.ebay.de/itm/Fahrrad-MTB-Alu-G...Sw4A5YnT4T

Mfg Jörg  Knutsch
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Hako für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#8
Vermutlich liegt der (Preis)
Unterschied  am roten Aufkleber.

50 kg zu 9 kg  Wink




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



#9
Hallo heute ist mein Gepäckträger gekommen,
ich glaube die kleben das drauf was grade da ist!

[Bild: 16707147_1176933642404175_9355339_n.jpg]
[Bild: 16780127_1176933489070857_253960603_n.jpg]

ebay photo hosting

Macht einen stabilen eindruck die streben habe ich erstmal weggelassen.
Mfg Jörg  Smile
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Hako für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#10
Hauptsache der Gepäckträger
entspricht deinen
Erwartungen.
Bier


Kannst ja für die Fahrt zur Eisdiele
sonst noch mit so einem
Aufkleber für
Aufsehen sorgen
...

Dafuer  Wink


   




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • Philthy


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste