Hydraulische Bremsen
#31
Das war wohl der Bego1969.
Inzwischen würden die Löwen das wohl auf Kulanz abholen und prüfen lassen.
Wäre natürlich tatsächlich sehr peinlich wenn es daran liegt , daß das Rad nicht ordenlich in der Führung sitzt.
Im anderen Forum wird tatsächlich schon über 170er Bremsscheiben diskutiert ^^
Ich bin mal gespannt wie das ausgeht Biggrin
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu LCSnake für diesen Beitrag:
  • apple65, sailix, ThunderTiger, wobbel
#32
(29-06-2017, 11:07)ThunderTiger schrieb: Endlich ein NCM Milano 48V im Forum.
Willkommen!

Wie ist denn die Reichweite mit dem 48Volt Akku?
Milano Erfahrungen sind hier sehr gefragt.


Vielleicht könntest du von der "Hülse" mal ein Bild einstellen. Bin mir nicht ganz sicher was du meinst.

Hallo,
zu der Reichweite des 48V kann ich nicht viel sagen, da ich aus Zeitmangel erst 74 Km gefahren bin. Die Anzeige im Display zeigt jedenfalls noch 5 von 6 Balken an! M.E. reicht der - bei meiner Fahrweise (normal) über 100 Km. 

Die " Hülse" hab ich mittlerweile geklärt, ist die Abdeckung des Steuerkopfes für einen langen Lenkervorbau. Da mein "Milano" einen geschlossenen Vorbau ( siehe auch Bild von apple65 unten) hat, ist dieser nicht von Nöten.
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Lotax für diesen Beitrag:
  • LCSnake, ThunderTiger
#33
Hi Leute
Ich bin endlich dazu gekommenen die hydraulischen bremsen einzubauen.
Soweit scheint alles OK zu sein, nur bei der hinteren bin ich mir nicht sicher .
Sie ist sehr nahe dem Motor, vielleicht ein Millimeter Luft. Ist das so richtig?
[Bild: IMG_20170707_172101.jpg]

[Bild: IMG_20170707_172134.jpg]
#34
Hatte da vorher noch nie drauf geachtet und grad mal am CD5 nachgeschaut. Da sind es ca. 2 mm. So lange alles funktioniert und nix schleift, würde ich sagen: Is' ok.
Fat guys need Fatbikes
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu apple65 für diesen Beitrag:
  • Derwo
#35
Alles klar... Schleift nix. Ich glaube ich hole mir für hinten auch eine 180 Scheibe ....müsste dann etwas mehr Luft geben.
Grüße
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Derwo für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#36
Eleganteste Lösung. Wink
Fat guys need Fatbikes
#37
Am Abend bin ich eine größere Runde gefahren.
Also, ich bin ja nicht so der Profi. Aber ich kann sagen, dass der Tausch und die Investition sich absolut gelohnt haben.
Lässt sich deutlich gefühlvoller und bei Bedarf auch bissiger Bremsen.
Meiner Meinung kein Vergleich zu den mechanischen.
Nebenbei bin ich jägliches quietschen losgeworden.
Danke für den Tipp bei Ebay!

Das einzige was ich von den mechanischen vermissen werde ist die tolle integrierte Klingel 😉
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Derwo für diesen Beitrag:
  • LCSnake, ThunderTiger
#38
Halllo zusammen,
vilelleicht ist das Angebot für den einen oder anderen interessant:
Shimano Deore BR-M 595 Scheibenbremsen Set für knapp 50€
https://www.mydealz.de/deals/shimano-deo...et-1034526
Gruß Jo
#39
...ist anscheinend schon nicht mehr verfügbar...
Fat guys need Fatbikes
#40
Yep, das ging schnell.
Ich habe das Acera-Set montiert. Reicht mir auch und kostet aktuell sogar nur knapp 40 €.
https://www.bike24.de/1.php?content=8;pr...0,2,15,117
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Jobelix für diesen Beitrag:
  • LCSnake, Ralf-1969


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste