Moscow + 36V Akku schaltet sich aus
#11
Dann dürfte der Akku ja schön einen weghaben nach nur 3 Jahren.
Und das trotz sehr sorgsamen Umgangs mit Rad und Akku.
Gruß
29er NCM Moscow+ strassentauglich mit Zubehör.
Ein Fahrrad ist erst dann schnell genug,wenn man morgens davorsteht und Angst hat das Schloss zu öffnen.
#12
Moin.
Mir ist heute aufgefallen,dass mein Rad etwas lahmer unterwegs ist.
Es läuft nur schwer die 36kmh,wenn überhaupt.
Auch muss ich zum Beschleunigen deutlich mehr selbst antreten.
Sonst konnte ich tatsächlich im 2. größten Gang an der Ampel losbraten und nach knapp 10m den größten Gang reinwerfen,obwohl es ein lang übersetztes Plus ist.
Nun muss ich ich min 3 oder 4 Gänge runterschalten,damit ich an der Ampel vernünftig wegkomme.
Dem Ding fehlt ein wenig Bumms.
Deutet tatsächlich auf den Akku hin.
Wäre ja glatt zu überlegen,ob ich im neuen Jahr nen 48er Akku reinknalle.
Gruß
29er NCM Moscow+ strassentauglich mit Zubehör.
Ein Fahrrad ist erst dann schnell genug,wenn man morgens davorsteht und Angst hat das Schloss zu öffnen.
#13
...

Hätte noch einen 17,5AH 48V hier ...

Dafuer




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • sam rothstein
#14
Danke für das Angebot.
Wird aber erst im Laufe der nächsten Monate etwas.
Einfach noch zuviel auf der to-do-Liste im Moment.
Was kostet sowas in etwa?
Hab mich da noch nicht schlau gemacht.
Gruß
29er NCM Moscow+ strassentauglich mit Zubehör.
Ein Fahrrad ist erst dann schnell genug,wenn man morgens davorsteht und Angst hat das Schloss zu öffnen.
#15
Hab ein ähnliches Problem mit meinem 2016er Moscow 36V.
Fahre jeden Tag dieselbe Strecke, 30km. Neulich musste ich morgens einen Umweg fahren und bei der Heimfahrt ging das Bike aus, obwohl noch 3 Balken da waren. Akku raus und rein, ging paar Meter wieder, dann wieder aus. Ca. nen Kilometer ohne Unterstützung gefahren. Dann Akku wieder raus/rein. Nur auf Stufe 3 und gefahren. Ging dann wieder. Zu Hause den Akku 30 Minuten geladen und danach getestet. Steilen Berg hoch mit Max. Stufe. Alles in Ordnung.
Diese Woche ging nach einer 3km Bergabfahrt beim losfahren an der Ampel wieder das Bike aus, obwohl noch 4 Balken da waren. Dieses Mal bin ich aber komplett nach Hause gefahren ohne Unterstützung.
Heute habe ich dann das Ladegerät mit zur Arbeit genommen und dort nachgeladen (legal, wir dürfen das 😉 ) Heimfahrt ohne Probleme.
Die Taste am Akku zur Kontrolle des Ladezustand funktioniert seit ca. 3 Monaten nicht mehr. Denke der Akku ist hinüber und ich muss mir einen neuen besorgen.
Ich bin schon sehr oft im Regen und ab und zu Extremregen gefahren, hatte nie Probleme. Stecker habe ich alle überprüft à „Furztrocken“

Hat der Akku eine , oder zwei Sicherungen? ich finde nur eine, hab aber gelesen dass es zwei gibt.
#16
Beim Akku immer mal EBay oder EBay Kleinanzeigen schauen.
Habe vor kurzem erst einen Neuen 48 V Akku für 225,-€ incl. Versand bekommen.
Free Life Style
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu broker6 für diesen Beitrag:
  • Moscow74
#17
@sam rothstein : Preise z.B. hier:

https://www.emina-ebike.com/start/dorado/
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
--------------------------------
Aktuell: Fantic Fat GS 888
Vorher: Fitifito FT26
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Crusaider1 für diesen Beitrag:
  • Kolibri
#18
Hallo,
Könnte auch am Ladegerät / Stecker / Buchse liegen.
Wurde die Ladeschlusspannung nach dem laden überprüft ? ..um die 42 Volt sollten anliegen..
Zudem sorgt die dichte kalte Luft für einen deutlichen einbruch bei der Reichweite...
Die abschaltung bei drei Balken am Display ist schon recht seltsam. Cry

mfg Martin
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Roots Rocker für diesen Beitrag:
  • chris
#19
Vermutlich sind paar Zellen defekt und wenn dann nicht ganz voll und kalt bricht, wenn der Strom zu hoch wird, die Spannung so stark ein, dass abgeschaltet wird.
Hab nen neuen bei ebay bestellt. 36V, da ich keine Zeit zum Experimentieren gerade habe. 48V muss ich mich mal beschäftigen Wink wird ja viel drüber berichtet hier.
#20
So, heute waren es nur 18km und der Akku war platt.
Laut Tracking kommt der neue Akku am Sonntag Wink


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste