Mountain Climbing
#61
@Crusaider1
Hab mir den MFT gerade mal angesehen.
Ich stutze bei zwei Aussagen: 1) Nicht geeignet für E-Bikes. Kann ich nicht nachvollziehen bei 80 Kg Nutzlast. Oder gibt es einen anderen Grund ?
2) Stützlast 100 Kg bei maximaler Nutzlast.
#62
@Kubi56: Also in der Beschreibung die ich gelesen hatte und im Testbericht stand dass der Träger für Ebikes geeignet ist. Und zwar packt der Träger bis 30 kg pro Fahrrad.

Zu Punkt 2.) Da meine zukünftige AHK eine Stützlast von 75 kg hat, packt der Träger "nur 55 kg Zuladung" Das reicht aber locker für 2 Ebikes.
Lies auch hier gleich oben im blauen Kasten geschrieben: "für E-Bikes geeignet"

https://www.fahrradtraeger-ahk.com/produ...-2-family/

Auf meinem gekauften Träger steht dann noch auf einem Aufkleber, dass man ab 45 kg eine Zugentlastung anbringen muss. Diese werde ich mir extra noch nachkaufen auf der Herstellerseite. Da bekommst man übrigens viele Erstatzteile:

https://mft.systems/produkt-kategorie/zubehoer/
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
--------------------------------
Aktuell: Fantic Fat GS 888
Vorher: Fitifito FT26
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Crusaider1 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, Kubi56


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: Christtcwhm, Kubi56, 1 Gast/Gäste