NCM Moscow 48V Mittellager kaputt
#11
So hab nun Zeit dafür gefunden: Es scheint es wirklich das Lager zu sein. Leider fehlt mir das Abziehwerkzeug um die Kurbeln runterzubekommen, muss ich mir noch besorgen.
Welches soll ich dann nehmen? Das gleiche Lager wie das verbaute, oder gibts ein qualitativ besseres?
#12
Servus,

für das 4-Kantlager gibt es qualitativ so gut wie nichts mehr am Markt.

Neco gibt es für 5€, das kann für den Preis nichts sein. Eher das Shimano für ab 10€ nehmen.

Ich hatte mir das Lager von Token geholt, das lief absolut unauffällig bis zum Umbau auf Hollowtech 2 incl. XT-Kurbel und Lager.

Wäre halt auch eine Überlegung, Deore Kurbel mit Hollowtech 2, samt Lager dürfte ja nicht die Welt kosten, Angebote habe ich da schon komplett für 70-80€ gesehen
FitiFito MT29 -Vom Montagstagsbike zum Spassbike- Bremsen MT5e - Vorne 203mm - Hinten 180mm - Schaltung XT shadow - 32er Fox Boost Gabel - MXUS XF15C - XT 9-fach Kassette - XT 3x9 Shifter - Kurbel XT Hollowtech II - 21Ah Akku
#13
Nur muss man dann den Sensor auch umbauen auf Hollowtech, nicht vergessen, der Aufwand lohnt sich meiner Meinung nach nur bei einem Vollumbau.
NCM Moscow+ (2018) 27,5 672WH 
#14
Ich habe dieses von Shimano "Plug and Play" eingebaut:
[Bild: IMG-20200624-191710.jpg]
#15
Ok,danke. Hab mir mal so ein Shimano bestellt. Von den 10€ sind wir da aber schon ein Stück entfernt...
#16
.....
#17
Ok,danke. Hab mir mal so ein Shimano bestellt. Von den 10€ sind wir da aber schon ein Stück entfernt...
#18
(01-09-2020, 17:23)riogrande75 schrieb: Ok,danke. Hab mir mal so ein Shimano bestellt. Von den 10€ sind wir da aber schon ein Stück entfernt...

Dann halt 13,99€.
FitiFito MT29 -Vom Montagstagsbike zum Spassbike- Bremsen MT5e - Vorne 203mm - Hinten 180mm - Schaltung XT shadow - 32er Fox Boost Gabel - MXUS XF15C - XT 9-fach Kassette - XT 3x9 Shifter - Kurbel XT Hollowtech II - 21Ah Akku
#19
Ich bin der Meinung, dass die Kurbel nachziehen bei mir nichts gebracht hätte. Die Schraube war "sehr" fest angezogen.

Ich habe mir dieses Werkzeug gekauft:

https://www.amazon.de/gp/product/B07F5DN...UTF8&psc=1

und dieses Tretlager:

https://www.amazon.de/gp/product/B0036WZ...UTF8&psc=1

Dann brauchst noch einen Inbus und eine Ratsche.

Den Sensor musst vorsichtig abziehen.

Das neue Lager hat eine "Einbaurichtung" (Rechts / Links).

Bin auch ein Fahrradschrauberneuling, ist aber kein Hexenwerk.


Gruß Sascha
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu SaschaV6 für diesen Beitrag:
  • Crusaider1
#20
Update: Hab nun das Abziehwerkzeug bekommen und das Lager ausgebaut (leider nur mit einer Rohrzange, da mir auch der Shimano-Schlüssel fehlt). Offenbar war das ganze Lager nicht 100% dicht und es war ein wenig Schmutz drinnen. Den habe ich rausgeputzt, alles neu eingefettet und wieder ordentlich zusammengebaut -> Das Knarren ist auf einmal weg. lol
Bin gleich eine 70km Tour mit vielen Höhenmetern gefahren, alles wieder TipTop. Hoffe das bleibt so.
Somit habe ich nun ein sauteures Shimano BB-UN55 Lager in Reserve (~30€).


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste