Ncm Moscow 29 Zoll Hinterradachse dreht mit.
#1
Habe  12000 km auf dem Display, nun weiß ich nicht ob die Achsaufnahme schon Runter gerockt ist und wie ich das Rad wieder fest bekomme.Diese Haltescheibe ist total hinüber .Wenn ich alles fest ziehe dreht die Achse mit.
Hat jemand eine Idee was ich tun kann,und vielleicht ein Link für diese Scheibe mit Nase. Diese Alu Scheibe auf dem Bild ,vom örtlichen  Händler ist einfach zerbröselt. Nö
[Bild: IMG-20200425-162725-5-2.jpg]


[Bild: IMG-20200425-153722-2-2.jpg]
#2
Hallo,

"Nasenscheibe" googeln.
Hier z.b.:

https://www.ebike-bausatz.eu/498521/zube...sicherung_-
LG
Christian

[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • Burgi, ThunderTiger
#3
@Burgi
Da sieht aber die Aufnahme vom Rahmen auch ganz schön rundgenudelt aus, wenn das Bild nicht optisch täuscht.
#4
Hm https://www.ebike-solutions.com/de/shop/...chsen.html
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu chris für diesen Beitrag:
  • Burgi
#5
(25-04-2020, 17:49)Kubi56 schrieb: @Burgi
Da sieht aber die Aufnahme vom Rahmen auch ganz schön rundgenudelt aus, wenn das Bild nicht optisch täuscht.

Ist leider wirklich rund .
#6
@Burgi
Kannst nur eine neue Nasenscheibe besorgen und dann irgendwie eine Beilage, z.B. 0,5 oder 1 mm Edelstahlblech, einzubringen. Keine Ahnung ob das funktionieren kann aber probieren kann man es ja. Aber die Hutmutter sieht auch so aus, als wäre sie schief aufgesetzt und das Gewinde nicht mehr in Ordnung. Aber wenns noch hält.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Kubi56 für diesen Beitrag:
  • Burgi
#7
Spätes Feedback, es war ein Controller und Motorproblem .
Leon Cycle hat alles in Ordnung gebracht in der Gewährleistung ,neuer Rahmen ,Motorkern ,Controller und neuer Akkupack. Alles hält super ,mittlerweile 18000 km auf dem Tacho. Ich bin Mega zufrieden .Jetzt Frage ich mich ob man irgendwann Mal die Achsen tauscht oder neue Achsen verbauen sollte 🤔.Aber noch läuft alles.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Burgi für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#8
(20-11-2020, 08:04)Burgi schrieb: ...

Leon Cycle hat alles in Ordnung gebracht in der Gewährleistung ,neuer Rahmen ,Motorkern ,Controller und neuer Akkupack. Alles hält super ,mittlerweile 18000 km auf dem Tacho. 


...


...

sowas hört man dann auch leider viel zu selten weil die Leute halt immer nur mit ihren Problemen kommen 😳👍


Also im Grunde genommen ein neues Bike.
Neuer Rahmen.
🍻

Da wird ja dann eventuell mehr getauscht als eigentlich notwendig.
Ob das dem ganzen Service Umfeld dienlich ist, ist dann wieder eine andere Frage...
(dann braucht man sich aber auch nicht wundern warum deren Bikes, überproportional teurer werden).

18000 km Laufleistung  
(Nicht eine Null zuviel?)
... Respekt wenn es so ist!
Da fährst du 6000 km in einem halben Jahr, also Tag und Nacht 👍
😕




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.





Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste