Pedale
#31
(19-03-2020, 14:39)Martinus schrieb: Was haben denn die Speichen damit zu tun? Das Knacken kommt eindeutig aus der Nähe der Pedale bzw. des Tretlagers. 🤔

...

Weil wir das Phänomen des knackens schon mehrmals hatten und es letztendlich die fehlende Speichenspannung war.

Kannst ja an einem Bike die Pedale und das Tretlager wechseln.

 ... Dann wirst du es sehen.

...

Darfst dann auch gerne berichten.

Bier
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
#32
(19-03-2020, 14:39)Martinus schrieb: Was haben denn die Speichen damit zu tun? Das Knacken kommt eindeutig aus der Nähe der Pedale bzw. des Tretlagers. 🤔

Das nennt sich in der Akustik Körperschall-Übertragung. Ein Geräusch von irgendwo her und wird durch den Rahmen an eine ganz andere Stelle übertragen. 
Typisches Beispiel ist die Heizung zu Hause: Man glaubt das Knacken kommt vom Heizkörper im z.B. 1. Stock. Dabei knackt die Wasserpumpe im Keller und das Geräusch wird durch die Rohrleitung nach oben übertragen. Deshalb die Speichen nicht direkt ausschliessen.

Noch ein Tipp: Hebe mal das Hinterrad im Stand hoch, bewege die Pedale und den Kurbelarm so, wie Du auch fahren würdest. Berichte mal, ob das Knacken dann immer noch da ist?
Grüße
Gerhard








[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu gerhard23 für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste