Schutzbleche für NCM Moscow ?
#31
hat jemand das Viper 755 Steckschutzblech?
Weiß nicht so recht wie ich es vorne ohne loch befestigen soll
#32
Hab mir jetzt auch die SKS Velo 65 Mountain besorgt da ich auf einen bild gesehen habe das die mit Gepäckträger Montiert sind, find die Lösunfmg ganz gut

Bin schon gespannt drauf
#33
Servus,

ich habe mir für vorne ein CRUD XL Fender gekauft, weil ansonsten lässt sich an der Fox Federgabel schlecht etwas befestigen. Bis jetzt sehr zufrieden mit dem Teil, schon etliche Regenfahrten damit gemeistert.
FitiFito MT29 -Vom Montagstagsbike zum Spassbike- Bremsen MT5e - Vorne 203mm - Hinten 180mm - Schaltung XT shadow - 32er Fox Boost Gabel - MXUS XF15C - XT 9-fach Kassette - XT 3x9 Shifter - Kurbel XT Hollowtech II - 21Ah Akku
#34
(19-02-2021, 16:17), wie vorgeseFBonNET schrieb: Servus,

... weil ansonsten lässt sich an der Fox Federgabel schlecht etwas befestigen. ...

Ich habe das gleiche Problem, eine gescheite Befestigung des Schutzblechs an der Federgabel des Aspen. Konstruktionsbedingt sollen die Streben meines Schutzblechs mit an der Achsaufnahme des Vorderrades befestigt werden. Dummerweise für Bikes ohne Scheibenbremsen/Bremssattel vorgesehen. Die Strebe müsste so verbogen werden, dass sie unterhalb des Bremssattels vorbeikommt und dann noch nach oben in die Achsaufnahme passt. So ein Gemurkse widerstrebt mir. Hab jetzt dieses Teil gefunden. Vom Durchmesser her passend für die gängigen Tauchrohre von Federgabeln. Ähnlich einer Rohrschelle. Dann können die Streben oberhalb des Bremssattels direkt am Tauchrohr der Federgabel montiert werden. Genaues kann ich erst sagen, wenn es  eingetroffen ist.

Schaut so aus:

   
Beste Grüße
Gerhard

Mein Reifen ist platt. Mist, ist er ganz platt? Nein, glücklicherweise nur unten.


























[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu gerhard23 für diesen Beitrag:
  • ronald.artner@gmx.at
#35
Ich habe an mein Moscow diese montiert und bin sehr zufrieden:
https://www.amazon.de/SKS-Shockblade-X-B...0251165180
Lassen sich in höchstens einer Minuten abnehmen und passen auch farblich.
#36
Hallo,
Ich habe diese verbaut ,
https://www.bike-discount.de/de/mudhugger

[Bild: FFC9-C523-FD3-E-4967-8-B55-DD8391-D4-A14-B.png]
Free Life Style
#37
(18-02-2021, 23:40)darkcloud schrieb: hat jemand das Viper 755 Steckschutzblech?
Weiß nicht so recht wie ich es vorne ohne loch befestigen soll

Schau noch einmal genau nach...:
https://pedelec-ebike-forum.de/Thread-Zu...0#pid52300
LG
Christian

#38
(19-02-2021, 16:17)FBonNET schrieb: Servus,

ich habe mir für vorne ein CRUD XL Fender gekauft, weil ansonsten lässt sich an der Fox Federgabel schlecht etwas befestigen. Bis jetzt sehr zufrieden mit dem Teil, schon etliche Regenfahrten damit gemeistert.

https://www.amazon.de/dp/B07MZS4CNV/ref=...0TSK7M2YFK

Würde die auch auf einen Moscow 27,5 zoll passen bzw sind dort leicht zu montieren vorne?

Habe mir die Velo mounten 26 gekauft, hinten passen die Super, jedoch vorne gar nicht: montiert man sie nach Gebrauchsanleitung schleifen sie am Rad.
Montiert man sie wie im Therad beschrieben, würde funktionieren, jedoch kann ich die lampe dann nicht mehr montieren
Lg
#39
Ich hatte vorher die SKS Velo 65 Mountain drauf. Allerdings ohne Streben. Somit wackelte und klapperte alles.
Die Streben waren irgendwie zu lang, ich hatte kein Werkzeug zum kürzen und das mit dem Plastikklipper am hinteren
Schutzblech passte auch nicht so wirklich... es war nur ein Gemurkse.
Also alles wieder runtergerupft und die SKS Shockblade und X-Blade gekauft.
Vorne für 26"/27.5" und hinten, gemäß Beratung aus dem Fachhandel, die 29"/27.5" Variante.
Seitdem Ruhe. Bewährungsprobe bei Regenwetter steht noch aus.
Wenn es trocken ist, kommen sie runter. Das geht ja recht fix.

An meinem 27.5" Moscow Plus:
[Bild: Schutzbleche.jpg]
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu FlachlandZange für diesen Beitrag:
  • Crusaider1, ThunderTiger


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste