Unfallursache E-Bike - nach dem Boom kommen die Unfälle
#21
Gute Besserung Andreas!

Meine Meinung zum Thema "erhöhte Unfälle durch mehr E-Bikes": Natürlich gibt es mehr Unfälle mit E-Bikes wenn es auch mehr E-Bikes gibt. Das besagt doch allein schon die Statistik und ist kein Alleinstellungsmerkmal für E-Bikes, sondern gilt auch für jedes anderes Fortbewegungsmittel wie Autos oder Roller. Bei allen diesen Fahrzeugen sowie natürlich auch beim E-Bike wird es leider auch immer wieder schwarze Schafe geben, die sich nicht an die Regeln halten und deren Verhalten im schlimmsten Fall Auswirkungen auf alle anderen hat. Dies sollte aber differenziert werden und nicht alle anderen Fahrer gleich verteufelt werden nur weil solche Personen Fehler machen.
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Bikemeister22 für diesen Beitrag:
  • Crusaider1, Whit
#22
Auch von mir gute Besserung!

Stimme Bikemeister22 da komplett zu, wie sagt man doch so schön: "Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast". Ich glaube nicht, dass "Hauptgruppe: Senioren" oder "illegales Tuning" wie es doch so schön hieß in einem der Links für massenhaft Unfälle sorgen oder eine beachtliche Gefahrenquelle darstellen.
Was Kubi56 beschrieben hat, hat mich allerdings erschreckt, so was hab ich noch nie mitbekommen. Tja, wenn sich alle an die Stvo halten würden und Kontrolle über ihr Gefährt hätten, würden solche Unfälle wohl seltener passieren.
#23
Ich weiß, es ist schon etwas her, aber a propos Stürze: Habt ihr irgendwelche Geheimtipps, wenn ihr euch mal verletzt habt? Ich bin momentan ein Fan von Beinwellsalbe (bei Interesse: https://www.botanikmeister.de/beinwellsa...nwellsalbe ), aber bin immer auf der Suche nach guten Hausmitteln  Lightbulb
#24
Ja Beinwellsalbe ist wirklich gut, nehme ich auch ! Kaufe ich bei der Frau eines Arbeitskollegen, die das selber anbaut und herstellt.
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
--------------------------------
Aktuell: Fantic Fat GS 888 und FT26 Black Punisher Edition 
 
#25
Ja das stimmt, es ist logisch, dass es mehr Unfälle mit Ebikes gibt, je mehr Menschen ein Ebike besitzen. Aber es ist dennoch schon etwas auffällig. Ich glaube, vielen ist die Geschwindigkeit, die mit einem solchen Bike erreicht werden kann, garnicht bewusst. Bis zu 32 km/h oder sogar noch schneller, ohne Schutzraum rundherum. Und der Fahrstil lässt bei manchen auch zu wünschen übrig ...
#26
Hallo zusammen, 

ich bin ja auch ein mega E-Bike Fan sonst wäre ich ja auch nicht in diesem Forum. Ich muss allerdings auch sagen, dass mir in der letzten Wandersaison schon öfters aufgefallen ist, dass jetzt alle mit dem E-Bike auf die Berge fahren. Ich als leidenschaftlicher Wanderer blicke da eher skeptisch hin. Einerseits wird oftmals auf den Wanderwegen gefahren mit einem Höllentempo und andererseits fahren da Leute rauf die wahrscheinlich zu Fuß nicht mal den Anstieg schaffen würden. 

Das soll jetzt nicht heißen, dass die nicht auf den Berg fahren dürfen, ABER es ist auch extrem gefährlich ohne Bergerfahrung und Ausdauer da mit dem E-Bike raufzufahren. Also da kann ich schon verstehen, dass es vermehrt zu Unfällen kommt. Vor allem wenn dann mal die Kraft nachlässt, kann es schnell zu einem Unfall kommen. Ich bin aus diesem Grund auch immer mit genügend Energieriegel ausgestattet, wenn ich eine Bergtour starte. Ich kann das echt empfehlen, wenn man sich auf eine längere Tour begibt, auch wenn man auf dem E-Bike sitzt. 

Noch nicht überzeugt? Ich hab euch hier mal einen interessanten Artikel zum Thema Energieriegel verlinkt:  Schaut mal rein und lasst euch überzeugen!  Wink
Verlier' niemals den Blick für die kleinen Abenteuer des Lebens - Jürgen Beuerle
#27
Geht das wieder los
Focus Jam2 6.7
Bosch CX4, 625Wh, Full suspension Rock Shox Dämpfer, SQLabs Griffe & Sattel, Flatpads
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu Capri-schorsch für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, Kubi56, ThunderTiger, Waldkäfer
#28
Auch hier Link entfernt. Sucht euch andere Plattformen.
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu chris für diesen Beitrag:
  • andreas02, ebikemanni, maxblank, Waldkäfer


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste