Zubehör Moscow+ Set licht und gepäckträger by Lioncyc
#11
(13-02-2021, 17:46)ronald.artner@gmx.at schrieb: Aha ok selber bohren, soviel zu plug&play☺️👌

Danke,

...

Gibt genügend Federgabeln die an dieser Stelle eine Bohrung oder aber zumindest von einer Seite (von hinten) ein entsprechendes Gewinde besitzen.
Manchmal auch nur eine Bohrung, wo aber noch ein Gewinde hinein geschnitten werden kann.

Siehe Bild von
@R_R
Da wird dann halt der Scheinwerfer und/oder ein Schutzblech befestigt.

@ronald.artner@gmx.at
Hast du dir deine Federgabel dahingehend auch genau angeschaut?
Eigentlich haben etliche Suntour
Federgabeln dies.

Exclamation

Wenn man also solch eine Befestigung bevorzugt, sich vorher SEINE Federgabel genau ansehen bzw. eine passende Zubehör Federgabel auch unter diesen Gesichtspunkten heraussuchen.




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • ronald.artner@gmx.at
#12
(13-02-2021, 10:00)ronald.artner@gmx.at schrieb: Ich steh leider an.
Beim montieren des Lichtes, ich finde nicht wie in der Bedienungsanleitung angegeben den Punkt der Montage, ich finde das Loch mit dem Gewinde nicht 🤔 falls es jemand schon montiert hat, kann mir wer sagen wo genau das Licht angeschraubt wird?

Danke

[Bild: IMG-20210213-093728.jpg]

Ich frag mich nur, wo soll ich mein loch bohren🤔, kann ich dann ja nur vertigal in die Federgabel bohren oder?

Naja zumindest der Gepäckträger passt und ist mal montiert.
#13
Bohr da, wo bei den Gabeln üblicherweise das Bohrloch auch ist. 😁
Aber "vertikal"? ...ich hätte jetzt gesagt die Gabelbrücke verläuft horizontal... 🤷🏻‍♂️
LG
Christian

[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ronald.artner@gmx.at
#14
Wenn Du nicht bohren willst könntest es damit versuchen.

[Bild: 3-D2530-C1-E1-C6-4178-B428-4-B3-C1-D17-B053.png]
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Kubi56 für diesen Beitrag:
  • ronald.artner@gmx.at
#15
Ich weiß nicht wo das Loch normalerweise ist🤔
Mit Vertikal mein ich dort wo der Pfeil ist, von oben nach unten richtung reifen Bohren?

Ich dachte es hat jemand villeicht schon gemacht, ich hab nur schiss das ich falsch bohre😶


[Bild: rhdr.jpg]
#16
Ja, an der Stelle ist die Lampe normalerweise befestigt.
Weiss auch nicht, ob ich bohren würde, kommt auch darauf an, wie die Rückseite beschaffen ist.
LG
Christian

[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ronald.artner@gmx.at
#17
(13-02-2021, 10:17)R_R schrieb: [Bild: Halter.jpg]

...


@ronald.artner@gmx.at 
Warum schickst du nicht mal ein Bild von deiner Federgabel "von hinten".

So wie auf dem Bild zu sehen sollte es eigentlich aussehen und dort wird dann eigentlich auch ein Loch gebohrt.




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • ronald.artner@gmx.at
#18
Moin, bei mir an der Gabel war das Gewinde schon vorhanden, musste nur den Scheinwerfer fest schrauben und fertig.
Gruß
Rolf
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu R_R für diesen Beitrag:
  • ronald.artner@gmx.at, ThunderTiger
#19
OH man oh man oh man, oh man oh man, oh man

Wieder mal bin ich froh in diesem Forum zu sein, ich hab jetzt nochmal nachgesehen (DANKE Thunder tiger, ich wollt nochmmal ein Foto von hinten machen)
Ich hab tatsächlich ein Loch, das ich nicht gesehen habe weil es mit Dreck/erde zu gekleistert war.

Naja Das Licht passt jetzt auch Perfekt.

Vielen Dank an alle die sich die mühe gemacht haben !!! :)

lg
#20
[Bild: IMG-20210215-133459.jpg]




[Bild: IMG-20210215-133510.jpg]
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu ronald.artner@gmx.at für diesen Beitrag:
  • Roots Rocker, ThunderTiger


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste