Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 1,792
» Neuestes Mitglied: Hunter
» Foren-Themen: 2,777
» Foren-Beiträge: 54,690

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Bafang bbs02b ruckt und k...
Forum: Eigenbau Pedelecs
Letzter Beitrag: Tretkurbel
Vor 23 Minuten
» Antworten: 11
» Ansichten: 147
Gebrochene Speichen
Forum: Neuvorstellung von Mitgliedern
Letzter Beitrag: Rider+
Vor 3 Stunden
» Antworten: 2
» Ansichten: 82
Fantic FAT Sport SE
Forum: sonstige
Letzter Beitrag: maxblank
Gestern, 22:24
» Antworten: 983
» Ansichten: 447,069
zeigt her eure bikes
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: Merkor1982
Gestern, 22:02
» Antworten: 247
» Ansichten: 135,952
NCM Milano- Carratec mtc
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: Hammer66
Gestern, 17:27
» Antworten: 7
» Ansichten: 307
Auch neu! EMTB Fahrer aus...
Forum: Neuvorstellung von Mitgliedern
Letzter Beitrag: apple65
Gestern, 12:58
» Antworten: 3
» Ansichten: 141
Kauferatung für ebike
Forum: Marken Pedelecs
Letzter Beitrag: Waldkäfer
Gestern, 11:20
» Antworten: 4
» Ansichten: 2,080
Vecocraft E-Mountainbike ...
Forum: Marken Pedelecs
Letzter Beitrag: ThunderTiger
23-09-2021, 10:42
» Antworten: 1
» Ansichten: 89
Sonderangebote und Schnäp...
Forum: Fahrradkomponenten
Letzter Beitrag: Merkor1982
23-09-2021, 08:34
» Antworten: 492
» Ansichten: 446,014
LCD-Display vom „Das Kit ...
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: gerhard23
22-09-2021, 15:59
» Antworten: 25
» Ansichten: 8,868

 
  Fahrräder auf dem Anhänger transportieren
Geschrieben von: gerhard23 - 20-08-2021, 17:40 - Forum: Klatsch und Tratsch - Antworten (8)
Avatar

Vor längerer Zeit hatte ich schon mal die Idee gehabt, Ausführung sollte eigentlich erst im Spätherbst sein. Nun hat mein Fatbike auf dem über 20 Jahre alten Eufab quer zur Fahrtrichtung hin und her geschwankt, dass ich Angst hatte der Fahrradträger könnte jederzeit auf der Fahrbahn landen. Passiert diese Woche auf dem Weg zum Chiemsee.
Nicht die Verbindung zur AHK, sondern der Teil, der nach hinten ausziehbar ist. Offenbar sind diese Führungen ausgelutscht.  
Die nachfolgenden Autos haben deshalb schon einen recht großen Abstand zu mir gehalten. Biggrin

Was tun? Neuer moderner Träger von z.B. Thule, auch für das Gewicht von max. 2 Fatbikes bis je max. 30kg geeignet, so um die 600€ aufwärts. Ohne Zusatzkosten.
War mir, ehrlich gesagt, zu teuer. Deshalb meine Überlegung für kleines Geld Teile des Eufab Trägers auf unserem eh vorhandenen  Anhänger zu montieren.
Der Bügel ist weiterhin nutzbar, die Haltearme auch, die modifizierten Schienen für bis zu 4,8" Bereifung.
Hat den Vorteil zukünftig auch das Bike meiner Frau (und meine Frau Dafuer) gleichzeitig mitnehmen zu können. Oder zwei Fatbikes zusammen und das Bike meiner Frau zusätzlich.
Demontiert habe ich den Teil des Trägers, der die Verbindung zur AHK herstellt. Behalten nur den Teil, der die Räder halten soll.
Alle Schraubverbindungen werden mit Sterngriff-Muttern befestigt. Damit ohne Werkzeug montierbar/demontierbar und deshalb ist keine TÜV-Vorführung notwendig.

Nach Berechnungen kostet der Umbau an Material, Alu-Profilen, Kleinmaterial so um die 39€. Die Teile dafür habe ich jetzt bestellt.

Mitte September sollte das Projekt soweit vorangekommen sein, dass ich erste Bilder davon zeigen kann.

Drucke diesen Beitrag

  Probleme mit dem Forum
Geschrieben von: chris - 20-08-2021, 14:15 - Forum: Klatsch und Tratsch - Antworten (17)
Avatar

Hallo zusammen,

leider ist unser Forum durch den Hoster auf einen neuen Server umgezogen.

Das ganze ist letzte Nacht passiert und so ging heute Nacht gar nix mehr und ab heute Morgen begrüßte uns eine Fehlermeldung.

Beim Support konnte man mir nicht weiterhelfen. Es wurde nur gesagt, dass MySQL auf 8 upgedatet wurde.

Jetzt stecke ich auch nicht mehr so tief in der Materie, weil ich die letzten Jahre nicht mehr viele Webseiten betreue.

Letztlich verursachte wohl unsere Portal-Seite den Fehler. Das war ein PlugIn für die Forensoftware, das aber schön länger nicht mehr gepflegt wird.

Ich habe ab heute Morgen versucht den Fehler zu beseitigen. Ich hoffe, dass es so nun wieder geht.

Auch wenn wir nun auf die alte Startseite wohl verzichten müssen.

Drucke diesen Beitrag

  Fischer ETH 1828 - S1 lässt sich nicht einschalten
Geschrieben von: Reini - 19-08-2021, 16:11 - Forum: Marken Pedelecs - Keine Antworten
Avatar

Hallo,
Ich möchte einmal hier in die Runde fragen, da der Kundenservice von Fischer eine Wartezeit bis 4 Wochen hat.
Mein Fischer Ebike ist bis letzte Woche ohne Probleme gefahren. Heute wollte ich es einschalten und das Display LCD900 reagiert nicht. Der Akku ist voll geladen. Zum Problem lösen habe ich mal die Steckverbindung auf Höhe des Lenkers gezogen und wieder zusammen gesteckt. Den Akku hab ich mal für ein paar Stunden heraus genommen. Aber das hat nichts gebracht.
Hat jemand eine Idee was da kaputt ist? Gibt es eine Resetfunktion?
Danke schon mal.

Drucke diesen Beitrag

  Entsorgung Akku / Isolierung Akku
Geschrieben von: FredsonDaSilva - 19-08-2021, 14:48 - Forum: Discounter/Direktvertrieb - Antworten (2)
Avatar

Hallo zusammen!

Mein Moscow+ wurde im Zuge des Ahrhochwassers komplett überschwemmt, lag über Stunden im tiefsten Schlamm.
Als ich es aufstellte und anmachte war ich verwundert, dass alles noch funktionierte... Gute Qualität die Dinger!
Habe den Akku dann entnommen und festgestellt, dass dieser leicht anfing zu qualmen... liegt jetzt im Garten und muss entsorgt werden.
Auf der Homepage von Leon Cycle wird angegeben, dass man defekte Akkus einsenden kann, sofern die Pole isoliert wurden.
Meine Frage nun: Wie isoliere ich die Pole des Akkus richtig? Reicht es ggfs. aus, Isolierband um den Akku zu wickeln?

Ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen... Danke schonmal vorab!

Drucke diesen Beitrag

  MARKTPLATZ "kaufen, verkaufen, suchen".
Geschrieben von: NCM_Biker - 18-08-2021, 06:39 - Forum: Discounter/Direktvertrieb - Antworten (1)
Avatar

Darf man hier sein gebrauchtes Fahrrad oder Zubehör oder Artverwandtes anbieten, oder suchen?
Wenn nicht, oder wenn es das schon gibt, dann bitte ich den Cheffe, diesen Thread wieder zu schießen.
Wenn ja, dann kann man den Thread ja dafür nutzen.

Drucke diesen Beitrag

  24v prophete Handgas
Geschrieben von: Pedro - 17-08-2021, 12:27 - Forum: Discounter/Direktvertrieb - Keine Antworten
Avatar

Hallo, bin neu hier.  Hab an meinem alten 24 V Prophete Bike Probleme mit dem Handgas. Funkt manchmal nicht. Kann an 5 poliger Steckverbindung nichts messen, da ich keine Belegung (Eco Schalter, LED und Handgas) habe. Die rote LED leuchtet dauerhaft??!!, trotzdem geht das Handgas meistens. Kann mir jemand helfen?

Drucke diesen Beitrag

  Rahmenschloss am Milano Max
Geschrieben von: pfreyde - 17-08-2021, 05:31 - Forum: Discounter/Direktvertrieb - Antworten (3)
Avatar

An alle Besitzer eine Milano Max 

kann man am NCM Milano MAX N8R auch ohne Probleme ein Rahmenschloss anbringen, falls ja dann welches?

schon mal danke für die Antworten

Drucke diesen Beitrag

  Problem Überladung
Geschrieben von: Rom64 - 16-08-2021, 11:35 - Forum: Klatsch und Tratsch - Keine Antworten
Avatar

Hallo, ich habe ein Problem mit der (seit dem Kauf vor gut zwei Jahren) regelmäßigen Überladung meines E-Bikes (Raleigh Kent 9). Als ich das Rad bei einem langjährigen Fachhändler gekauft habe, wog ich 120 Kg (heute auch noch). Mir wurde, wie ich leider erst jetzt bemerkte, ein Rad mit einem zulässigen Gesamtgewicht von nur 130 kg verkauft. Auf das Thema zulässiges Gesamtgewicht wurde im Verkaufsgespräch nicht eingegangen. Somit besteht schon seit Anfang an eine Überladung. Nachdem mir dies jetzt bewusst wurde (hatte einen Zeitungsartikel zur CE-Kennzeichnung gelesen), traue ich mich nicht mehr, das Rad weiter zu nutzen. Habe zudem auch noch einen Bekannten, der seit seinem E-Bike-Unfall schwerstbehindert ist und monatelang in der Klinik lag. Wenn die Versicherung in so einem Fall nicht zahlen würde, wäre das sehr schlecht.

Als ich den Händler darauf angesprochen habe, sagte er nur, dass er mir nicht helfen könne und er auch nicht in der Lage sei, beim Verkauf Größe oder Gewicht von Kunden zu schätzen. Er muss doch aber sicherlich eine Aufklärungspflicht haben.

Ich habe jetzt jedenfalls Altmetall für 2500,- € in der Garage stehen. Und ich traue mich auch nicht, das Rad nun noch privat zu verkaufen, denn mir die gut zweijährige Überlastung ja bekannt ist. Und ich kann daher auch nicht ausschließen, dass hierdurch ggfs. bereits Haarrisse o. ä. entstanden sind. Für mich eine bescheuerte Situation.

Ich brauche definitiv ein neues (XXL) E-Bike. Ggfs. das Raleigh Kent 10 XXL mit 170 kg zulässigem Gesamtgewicht.

Drucke diesen Beitrag

  NCM Moscow knacken am Pedale - Shaft
Geschrieben von: NCM_Biker - 16-08-2021, 06:12 - Forum: Discounter/Direktvertrieb - Antworten (10)
Avatar

[Bild: ncm.jpg]


Bei mir knackt es beim Fahren die letzten 200km immer mehr beim treten, alle 180° , also zwei mal pro ganzer Umdrehung.
Natürlich höre ich das nur wenn ich fahre und dann nur wenn ich so mit 80 - 95% Kraft auf die Pedale drücke.
Bei 100 % Druck und natürlich bei Leerlauf nach Vorne ist das Knacken weg.
Ich vermute das das ein Kugellager im Mittel Shaft (zwischen den beiden Pedalhalter) sein könnte.
Kette ist es nicht. Die habe ich gerade getauscht. Spiel haben die Pedale samt Halter auch nicht. Alles fest und stabil.

Gibt es Erfahrungen und eventuell Bilder oder ein Querschnitt dieses Shaftinnenleben, bevor ich das auf mache?

Danke schon mal

Drucke diesen Beitrag

  Reichweite ermitteln
Geschrieben von: Hari5455 - 15-08-2021, 17:38 - Forum: Klatsch und Tratsch - Keine Antworten
Avatar

Hallo,
ich fahre ein Flyer Pedelec T8, wie kann ich feststellen welche Entfernung ich noch mit dem aktuellen Ladezustand fahren kann?
Schaue ich auf die Balken, oder die Prozentangaben?

Drucke diesen Beitrag