36 Volt Controller (mit Elko) auf 48 Volt aufrüsten.
#11
Edit: eben nachgeschaut, auf meinen Elkos steht 105 Grad
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
#12
Ich bestelle nun, glaube ich, auch sicherheitshalber die Elkos bis 135 Grad. Damit geht man einfach auf Nummer sicher.  Cool

An die Fachleute hier:

Könnte man eigentlich die Platine des Controllers auch einfach so in den Rahmen schieben für bessere Kühlung oder würde das einen Kurzschuss geben, wenn die Platine mit dem Rahmen in Kontakt kommt ?  Confused
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
#13
(10-08-2019, 23:19)Crusaider1 schrieb: @ThunderTiger : Ich nehme Dir gerne den 2. Elko ab, wenn Du nur einen benötigst. Hab zwar schon einen bei Reichelt bestellt, weiß aber jetzt aus dem Stehgreif nicht, wie viel Grad der packt,.

Habe beide für 12€ inklusive Versand bekommen. 
Der kann man letztendlich auch nicht meckern, wenn bei Reichelt oder Conrad noch der Versand dazu kommt.

Würde ich mir an deiner Stelle auch beide hinlegen, der nächste (Ersatz) Controller kommt bestimmt...
Wink
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
#14
@Crusaider1
Nein, die Platine in den Rahmen legen ist keine gute Idee. Wie Du selbst schon geschrieben hast, besteht Kurzschluß Gefahr. Du kannst aber eventuell den Controller mit einem Wärmeleitpad am Rahmen befestigen. https://www.muellerbestellung.de/Thermip...0-x-200-mm
Das sollte für eine bessere Wärmeableitung sorgen.
MfG Thomas 
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu TXO für diesen Beitrag:
  • LCSnake, ThunderTiger
#15
(12-08-2019, 21:19)TXO schrieb: ...

Du kannst aber eventuell den Controller mit einem Wärmeleitpad am Rahmen befestigen. https://www.muellerbestellung.de/Thermip...0-x-200-mm
Das sollte für eine bessere Wärmeableitung sorgen.

Kann man diese Pads auch noch zuschneiden oder geht da irgendeine "Funktion" verloren ?
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
#16
Ich bin mir nicht ganz sicher, einfach mal dort anfragen. Ist auch nur ein Beispiel gewesen. Vielleicht findest du wo anders noch was günstigeres oder von der Größe passenderes.
MfG Thomas 
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu TXO für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#17
Das Gehäuse vom Controller ist auch gleichzeitig der Kühlkörper, also keine gute Idee das einfach zu entfernen Wink

Die Elkos bekommt man meist auch lokal.  Da kostet der Versand ja schon mehr als ein etwas besserer Elko. Ansonsten heißt es wärme weg leiten. Elkos gefällt wärme einfach nicht.

Sieht man auch an den Datenblättern ganz gut:

   

Bei 105 Grad 8.000 Stunden bei 85 =  32.000 Stunden.
Das heißt auch nicht zwingend, dass der keine höheren Temperaturen verkraftet, aber dann geht die Lebenszeit runter. Wenn man sich Elkos vor Ort kauft, könnte man also auf die Lebenszeit achten. Es gibt auch z.B. welche die mit nur 1.000 Stunden bei 105 Grad ausgewiesen sind Wink
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu chris für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#18
Genau, deswegen würde ich den Controller (natürlich komplett und nicht nur die Platine) mittels Wärmeleitpad am Rahmen befestigen, um die Wärme besser abzuleiten. Der Rahmen wäre quasi eine Vergrößerung des Kühlkörpers.
Das würde auch die anderen Bauteile vor Überhitzung besser schützen.

(13-08-2019, 09:19)TXO schrieb: Ich bin mir nicht ganz sicher, einfach mal dort anfragen. Ist auch nur ein Beispiel gewesen. Vielleicht findest du wo anders noch was günstigeres oder von der Größe passenderes.

Ich hab mich nochmal schlau gemacht, man kann die Pads auf Größe schneiden, der Händler würde das aber auch machen.   Lightbulb Shy
MfG Thomas 
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu TXO für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#19
Unser Elektroniklieferant war mal wieder supernett und hat mir doch heute was zum testen mitgebracht.........  Biggrin


[Bild: FDB42-A44-21-EE-4-C80-8602-03-A306-B08-F20.jpg]
Moscow 27,5" 48V, C6BBT, EPIXON 120, NCX SP12, DT Swiss, Deore XT, AVID, Race King 2.2 RS
---
FT 26 48V, Deckas 44T, Deore M591, KMC X-8, Willyn UL, FD 7075, Tektro Auriga, CFK Vorbau,Lenker, Sattelst., Jumbo Jim 4,0"/4,4"
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Ralf-1969 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, ThunderTiger
#20
(13-08-2019, 12:57)Ralf-1969 schrieb: Unser Elektroniklieferant war mal wieder supernett und hat mir doch heute was zum testen mitgebracht.........  Biggrin


[Bild: FDB42-A44-21-EE-4-C80-8602-03-A306-B08-F20.jpg]


... Das FVP !
GEIL!

Der Forums-Vorratspack.
Biggrin

Dafuer
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste