Das 2. Fatty FT26 in der Familie
#1
Hallo Zusammen.
Ich wünsche Euch ein frohes Neues Jahr!  Bier
Nachdem ich bereue, "damals" keinen Thread zu meinem FT26 erstellt zu haben, hole ich das jetzt beim 2. FT26 in der Familie nach...  Bier

Kurzfacts:
Gebraucht gekauft Mitte 2021
Die Variante mit Mozo-Gabel, Controller mit Gas-/bzw. Lichtanschluss. Es ist das SW900, welches "hoch aufbaut".
12/2020 hat der Vorbesitzer neue Zellen reinpflanzen lassen. Ist ein 36V mit 522Wh ( akkuwerk.de )

Abweichungen vom Original:
Bereits durch den Vorbesitzer: 
- Truvativ verstellbarer Vorbau
- Gepäckträger und Korb ( wohl separat voneinander gekauft. Korb ist mit Kabelbindern fixiert ) 
- Akku-Rücklicht 
- 40´er Kettenblatt

Von mir "optimiert):
- Frontlampe über Akku/Display. Bin mittelmäßig zufrieden. Ausleuchtung wie im Artikelbild hat die Lampe auf jeden Fall nicht. "Hupe" habe ich nicht angeklemmt. Wenn ich viel Strom ziehe ( Daumengas ), wird die Lampe deutlich dunkler. ( https://de.aliexpress.com/item/100500297...4c4d5WOU3M )
- Vorrichtung für unseren Anhänger (Thule Coster XT)
- A-Head-Kappe von Aliexpress (Die Befestigungsschraube ist von schlechter Quali)
- Daumengas links
- Der gute Wittkop-Sattel ausm Angebot von Lidl-Online
- Alu Schutzbleche (so nicht zu kaufen, war ein Muster aus China). Halterung vorne ist gerade nur provisorisch per Kabelbinder (Hat sich in der Praxis aber bewährt)
[Bild: hdr.jpg]

[Bild: hdr.jpg]

[Bild: hdr.jpg]

[Bild: hdr.jpg]

[Bild: hdr.jpg]

[Bild: IMG-20220101-084902.jpg]

[Bild: IMG-20220101-085109.jpg]

[Bild: IMG-20220101-085211.jpg]

[Bild: IMG-20220101-085348.jpg]

[Bild: hdr.jpg]

[Bild: IMG-20220101-085735.jpg]

[Bild: IMG-20220101-092131.jpg]

[Bild: IMG-20220101-092150.jpg]
LG
Christian

[-] Die folgenden 10 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • chris, ebikemanni, gerhard23, Ka-el, Kubi56, Merkor1982, Roots Rocker, ThunderTiger, Tiger2017, Wanderer
#2
@Christtcwhm ich fasse es einfach nicht. Schutzbleche, Gepäckträger, verstellbarer Vorbau, Korb, Lidl Sattel, Akku Funzeln? Dafuer
Jetzt fehlt nur noch ein nach hinten gezogener Lenker und linker Hand ein Rückspiegel.
Dann schaut es fast schon aus wie mein Opa Aspen/Braga. Für deren Optik ich hier schon mitleidig belächelt wurde. Cry

Wieder ernsthaft. Kann es sein, dass der Sattel vorne etwas hochsteht oder täuscht nur die Perspektive auf den Fotos?
Beste Grüße
Gerhard

Mein Reifen ist platt. Mist, ist er ganz platt? Nein, glücklicherweise nur unten.


























[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu gerhard23 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, ebikemanni, ThunderTiger
#3
Hallo Gerhard,
ja, dass mit dem Sattel ist mir auch auf den Fotos aufgefallen. Ist aber optische Täuschung.
Den Spiegel hatte ich fast schon montiert...  Wink
Nach dem Testride hat sich tatsächlich noch ein bisschen was verändert.
Lenker + Vorbau nach oben & "hinten". Schutzbleche noch etwas " begradigt", hinten etwas tiefer, damit der Sattel etwas niedriger kommt.
Jetzt ist meine Frau im Dilemma....will eigentlich nur mit meinem Fatty fahren. Die Optik gefällt ihr gar nicht.  Rolleyes
LG
Christian

[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, gerhard23, ThunderTiger
#4
(01-01-2022, 17:31)Christtcwhm schrieb: Hallo Gerhard,
...
Jetzt ist meine Frau im Dilemma....will eigentlich nur mit meinem Fatty fahren. Die Optik gefällt ihr gar nicht.  Rolleyes

Christian,

Du musst es ihr nur gut verkaufen. "Von mir aus. Nimm halt mein FT26, ich behalte das mit den Schutzblechen etc. Einen Korb hintendrauf wollte ich schon immer haben."
Spätestens dann wird sie misstrauisch.
"Du willst bestimmt nur dein altes FT26 an mich loswerden. Könnte dir so passen. Nichts da. Ich nehme doch das andere FT26. Falls mich etwas stören sollte, abbauen kann man immer noch."
(Deine Frau liesst doch hoffentlich hier nicht mit?) Biggrin
Beste Grüße
Gerhard

Mein Reifen ist platt. Mist, ist er ganz platt? Nein, glücklicherweise nur unten.


























[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu gerhard23 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, ThunderTiger
#5
...

Und ich habe gelesen:
"... abhauen kann man immer noch"
😳🤣🤣🤣




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm
#6
Biggrin Biggrin Biggrin

Ich kann Euch sagen, wie das Gespräch vor einiger Zeit ablief (irgendwie ja aber auch ein Kompliment...irgendwie):

Sie: "Oh, schau ein pinkfarbiges Fatty. Bekommst du doch auch hin: Los mach!"

Ich: 2. FT26 gekauft...
"Hier, hast du. Weiss nicht genau, welchen Farbton du willst. Such Krimskram-Teile, Folie, Aufkleber... dann checke ich obs passen kann..."

Sie: "Nö, will ich nicht machen. Keine Lust/keine Zeit". Ich will deins. Kauf mir eine gelbe Quietsche-Ente, will ich als Klingel."

Ich: "Du willst mein abgerocktes Teil, mit Kratzern & Co lieber, als das Neue?

Sie: "Ja, sieht "cool & stark" aus.

Ich: "Gut, dann verkaufen wirs Neue halt wieder"

Sie: "Nö, mach halt, dass es mir gefällt. 

Blush
LG
Christian

[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, maxblank, ThunderTiger
#7
Dann kannst du ja jetzt schön für dein FT26 einen eigenen Thread machen.
"Mein FT Umbau zum Pinky winky"
😜😘

(Davon abgesehen kannst du dies ja wirklich immer noch machen, einen eigenen Thread)
👍




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



#8
Na, dann doch lieber wieder das "Gedöhns" vom 2. FT ab.
Wäre mir zu aufwändig Folie/Plasti-Dip von meinem FT zu pfrimeln...

Jetzt bin ich die vergangenen 2. Tage ein bisschen mit Nr. 2 gefahren & habe dazu einige Beobachtungen gemacht, die ich erst einmal "reflektieren" und "verifizieren" muss....  Cool 
Aber hier einfach relativ wertfrei und unter Vorbehalt:

- Das Schaltgefühl des original Triggers ist angenehm 
- Die mech. Bremsen funktionieren leichtgängig (Bremswirkung zufriedenstellend)
- Die Mozo fährt sich gut. Spricht bereits frühzeitig bei Bodenunebenheiten an.
- Mit 48V Akku flackert die Frontleuchte nicht bei Einsatz vom Gasgriff
- Das Original verkackt total bei Steigungen...ich bin nur mit Maximaleinsatz die "Haussteigung" hoch (Anhänger + Tochter 2 ca. 51V im Akku). Mit meinem FT26 ("dem älteren Bruder") fahre ich da einhändig und gemütlich den Berg hinauf.
- Es gab ja hier schon "Berichte/Beschwerden", dass sich das FT26 mit original SW900 + Controller nicht "angenehm" einstellen lässt. (Im Extremfall ja auch Berichte, wo es zwischen den einzelnen PAS-Stufen keinen großen Unterschied gab) Muss ich sagen: Stimmt bedingt. Bei "Nr. 2" ist das auch ein bisschen so!
Gab es unterschiedliche Softwarestände in der Produktion der 07/2017 Controller? Liegt es irgendwie an der Display-Software?? Beim "Bruder" kam mir das damals nicht so vor....und ich bin mind. 2 originale Controller gefahren und mir ist da zwischen den beiden Controllern kein Unterschied im Gedächtnis geblieben.
Es scheint, als würde der Controller niedrige Geschwindigkeitswerte für die Feineinstellung der PAS-Stufen nicht korrekt umsetzen (Ich meine hier das Untermenü zu "P5", wo ich neben der Auswahl zwischen 3/5/9 Unterstützungsstufen ja auch noch deren Feineinstellung vornehmen kann, wenn ich "v" -Taste (Pfeil-unten) für 2Sek. drücke. 
Im Endeffekt beschleunigt das FT doch selbst in Stufe 1 auf an die mind. 20 km/h. Das will ich noch einmal näher betrachten...
Auch ist der Motornachlauf wesentlich länger.

Da lobe ich mir mein Controller-/Display-Set. Da liegen Welten dazwischen...
LG
Christian

[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, Roots Rocker, ThunderTiger
#9
...es ist spät geworden...daher Kurzversion...  Cool

Ich sag nur empfehlenswert (Preise auch wieder etwas hochgegangen):
https://de.aliexpress.com/item/100500346...4c4dUvWmBa

+ Schelle lässt sich öffnen (Muss also nicht alles abgebaut werden)
+ links / rechts /oben / unten...völlig egal
Für meine Frau "falschrum" montiert...meine Frau hat "bei Geradeausfahrt" die Angewohnheit die Daumen auf den Lenker zu legen...da ist ihr das so bequemer.


[Bild: Bild-vom-DG-Wuxing.jpg]

[Bild: DG-eingebaut-richtig-rum.jpg]

[Bild: Schmales-DG-falsch-herum5-4.jpg]
LG
Christian

[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, R_R, ThunderTiger
#10
@Christtcwhm
das Daumengas ist eine sehr gute Alternative zum schmalen Daumengas von * DAS KIT*  DANKE für die Info
macht auch einen stabilen Eindruck und der Preis ist doch auch fair.
Habe mir auch eins bestellt, werde es als Reserve hinlegen, es ist klar das ich eventuell die Kabelbelegung ändern muß, welchen Controller ich halt zur Zeit verbaut habe, ist aber kein Hexenwerk.

Gruß
Rolf


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste