Dicke Akkus mit dicken Preisen kommen
#11
Hallo Holger, wenn das ganze von mir provokant rübergekommen ist dann tut es mir leid, das war so nicht gemeint. Und das mit dem gebrechlichen ist für mich ein allgemeiner Begriff und war auf gar keinen Fall auf dich oder sonst einen persönlich bezogen. Ich bin selbst schon 63 und habe extreme Schulter und Kreuz Probleme und somit auch ein Gebrechen. Ich habe ja auch geschrieben dass ich keinen persönlich angreife.
LG Manne

Aktuell:   Conway E-Fully,  FT26 E-Fatbike,  Braga E-Fatbike,  900s Carbon Fully 
[-] Die folgenden 8 Benutzer sagen Danke zu ebikemanni für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, Der Westerwäller, gerhard23, maxblank, Schorsch, ThunderTiger, Tiger2017, wobbel
#12
Guten Abend in die Runde

Der letzte Beitrag ist zwar schon fast ein Jahr her.
Doch ich überleg mir , für das Moscow, den 25Ah Akku zu holen.
Und zwar via AliExpress. (~700€)
Da kommen erstens die Fragen auf, ob das Riesenteil überhaupt passt (also ob jemand das Ding zufällig schon hat) und ob AliExpress an sich vertrauenswürdig ist

Ich freue mich auf Antworten:)
#13
An für sich ist AliExpress vertrauenswürdig.
Es gibt wohl überall schwarze Schafe.

Habe dort allerdings noch keinen Akku für 700 € geordert.
Würde ich auch nicht.
Es gibt genügend Anbieter z.b auf eBay.

Ein Federgabel und sonstige Dinge bis maximal 150 € kamen von den entsprechenden Verkäufern bisher anstandslos an.




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • ebikemanni


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste