Display (C4/C6)
Servus,

Habe beim Moscow 48V das C6BBT verbaut. Jedoch hab ich gehofft dass das Ansprechverhalten des Motors nun etwas schneller vonstatten geht.
Habe damals sofort vom C7 zum C6BBT gewechselt. Habe deswegen leider keinen Vergleich.
Jedoch kann ich es mit dem Prague vergleichen und das sind Welten.

Ist das bei euch auch so? Kann es sein dass es verschiedene C6BBT Displays gibt? Es gibt zumindest verschiedene Codes fürs Untermenü.

Gruß
(26-02-2019, 13:12)Scirocco24 schrieb: ...


Habe damals sofort vom C7 zum C6BBT gewechselt. Habe deswegen leider keinen Vergleich.
Jedoch kann ich es mit dem Prague vergleichen und das sind Welten.

...


Was hast du denn "damals" gefahren ?

Liegt halt an den 48 Volt Motoren und deren bzw. eher am Controller ...
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
Also ich habe ein Prague Bafang mit L6 als Vergleich.

Zum Moscow+ hab ich mir sofort das C6BBT dazu bestellt und es ohne Probefahrt sofort gewechselt und das C7 verkauft, da ich oft im Forum gelesen habe dass das C6BBT beim verzögerten Ansprechverhalten Abhilfe schafft.

Ich bin jetzt allgemein nicht unzufrieden, jedoch beim Berganfahren wenn sich der Motor erst bei ca. 18km/h zuschaltet, finde ich jetzt nicht so toll.

Ich kann mir jetzt nicht vorstellen dass der Motor beim Standard C7 Display noch später einsetzt.
...
Dann teste doch das Display vom
Prague ...

Gab alleine bei den 36 Volt Motoren Unterschiede...


#135

https://pedelec-ebike-forum.de/Thread-NC...ER?page=14
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
Kann man beim C6BBT nicht die Unterstützungsstärke einstellen? Vielleicht stehts auf Eco und liegt nur daran?
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
Das L6 könnt ich mal probieren.

Also Unterstützungsmodus ist schon auf Power eingestellt. 

Solangs hier niemanden gibt der mit dem C6BBT ein ähnlich schnelles Ansprechverhalten wie mit den 36V Motoren schafft, bin ich auch zufrieden. 

Ich würde nur gerne wissen ob es mit etwas älteren C6BBT Displays funktioniert. 

Mit dem Daumengas kann man dem ebenso entgegenwirken bei hohen Anstiegen. Ist halt nicht der Sinn der Sache und auch unbequem.
(26-02-2019, 15:08)Scirocco24 schrieb: Solangs hier niemanden gibt der mit dem C6BBT ein ähnlich schnelles Ansprechverhalten wie mit den 36V Motoren schafft, bin ich auch zufrieden. 

Ich würde nur gerne wissen ob es mit etwas älteren C6BBT Displays funktioniert. 


Da eine befriedigende Antwort zu finden ist natürlich fast unmöglich.

Da müsste ja jemand ein 36 Volt Moscow im direkten Vergleich zum 48 Volt fahren und dann auch noch ein "älteres" C6 Display und ein "aktuelleres" C6 Display besitzen ...

Ansonsten gibt es da dann Aussagen wie:  "...läuft bei mir 1A ..." und das entspricht überhaupt nicht deinem Empfinden ...
Cry
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
Wenn Du schreibst, dass es mit dem Daumengas funktioniert, ist es eigentlich naheliegend, dass Dein Gang zu groß ist...
Mal mit kleineren Gängen probiert?
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
Ja da habt ihr recht. 
Ich probier mal weiter runter zu schalten und meine Trittfrequenz zu erhöhen  Smile

Daumengas reagiert ja sofort mit Vollgas zumindest im freigeschalteten Modus. Möchte aber schon überwiegend bei den 25km/h.
kurze Anmerkung:

Ich hab mein Problem gelöst. Beim C6BBT Tuning Dispaly gibt es ja die Einstellungen 25 km/h, 32 km/h und 45 km/h.
Nur wenn ich es auf 45 km/h stelle, ist die Verzögerung bis der Motor anspricht fast komplett weg und damit fährt es sich wie mit den 36V Motoren.
Jetzt fahr ich halt überwiegend mit PAS 4 rum, das sind dann ca. 25km/h bis zur Abschaltung.

Vielen Dank für die Hilfe.
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Scirocco24 für diesen Beitrag:
  • apple65, Kolibri


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste