Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erstes e-Fatbike Treffen am 03.09. / 04.09.2022 (Sippelmühle/Neumarkt)
#11
Das hört sich doch alles sehr gut an.
Macht Lust auf mehr...
😁👍




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



#12
(12-09-2022, 20:40)Christtcwhm schrieb: Das elom Titan hatte rohloff und Riemen. Das war schon ein sehr entspanntes Schalten. Leise, ohne Vibration usw...

Ich habe ja noch die "alte" Rohloff Schaltung an meinem Titan. Aber ich kann Chris hier nur Recht geben....sehr entspanntes und ruhiges Schalten....  Biggrin
ELOM Titan, FitiFito Helsinki Fatty 36V (48V)
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu andreas02 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, ThunderTiger
#13
Den Fotos nach zu urteilen, Treffen der Profis. Bier
Beste Grüße
Gerhard

Mein Reifen ist platt. Mist, ist er ganz platt? Nein, glücklicherweise nur unten.


























#14
@Christtcwhm
War das nun eine einmalige Veranstaltung , will man das nächstes Jahr nochmal machen ...... ?
Form follows function
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu maxblank für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#15
@maxblank 
Sogar noch häufiger...mind. 2x im Jahr.
Es war zwar so gesehen, dass 1. "E-Fatbiketreffen", allerdings gab es wohl in der Vergangenheit bereits schon "Fatbike-Treffen" von Christian Hien, dem Organisator.

Das nächste Treffen ist bereits terminiert. Da sollten Interessierte aber am besten selbst der Facebook-Gruppe beitreten ( "E - Fatbike Community" ).
Die Gruppe ist zwar mit nur ca. 400 Mitgliedern klein, aber da sind interessante Leute vertreten.
z.b. hat sich der Florian Reiterberger bereits begeistert angemeldet. Er hat mal den Yukon Arctic Ultra gewonnen & dieses Jahr das erstmals ausgerichtete "Montane Lapland Arctic Ultra".
https://www.youtube.com/watch?v=mSpJIsKu...iterberger
Beat Habegger von "Ski & Fatbike Zermatt" wird wohl auch dabei sein.
https://www.youtube.com/watch?v=5ILCGHzW...ikeZermatt
  Mon Ultra 
Ich kopiere hier einmal den Text:
Save the Date!
Fatbike Wintertreffen im bayerischen Wald von 10.-12. Februar 2023
Termin steht. Wollte eigentlich 2 Wochen früher, allerdings ist da der Sattelbogener Hof im Betriebsurlaub. Wäre er an dem Wochenende auch noch, aber Dirk öffnet einfach eher für uns sein Hotel. Die zwei Wochen vorher spielte seine Frau nicht mit undefined
Zur Planung:
Anreise am Freitag den 10. Februar ab 14 Uhr. Dann gemeinsames Abendessen so um 19 Uhr.
Im Anschluss Kegeln wir eine Runde und trinken ein, zwei alkoholische Getränke.

Am Samstag, den 11. Februar fahren wir nach dem Frühstück eine Tour zum Hohen Bogen (auf knapp 1100 m) und kehren da beim Gasthaus Schönblick ein.  Da die Tour 80 km und 1500 hm ausmacht, fahren wir in 2 Gruppen. Eine Gruppe shuttlet und fährt nur ca. 45 km und 800 hm. Wir kehren gemeinsam ein und machen die Rückfahrt zusammen.
Wer dann  abends noch Lust hat, macht mit mir nach dem Abendessen noch einen kurzen Nightride im Schnee (ohne Gewährundefined - über 1000 m haben wir zu der Zeit immer Schnee, weiter unten kommt auf den Winter an. Danach wieder Party.
Am Sonntag shuttlen wir nach dem Frühstück alle  nach Lam (680 m) und dann gibt's ne knackige Tour mit unter 20 km zum großen Osser auf knapp 1300 m. Wir sind dann schon in Tschechien.  Dort kehren wir ein und danach geht's wieder nach Lam.
Zu den Kosten:
2 Nächte im DZ mit Halbpension kosten 136 Euro pro Person. Im Einzelzimmer 156 Euro pro Person
Das sind die Standardzimmer, wer eine höhere Kategorie will, kann einfach ein Upgrade reservieren.

Zimmer Reservierung unter https://www.sattelbogenerhof.de/ telefonisch oder per Mail.
Pro Person kommen noch ein paar Euro zum shuttlen (bei Bedarf) dazu, am Sonntag könnten wir auch selbst nach Lam fahren,  da wir ja wieder nach Lam zurückkommen. Je nach Anzahl der Personen,  die am Samstag geshuttlet werden wollen, kann ich dann sagen, was zu zahlen wäre.
Sonntag nachmittag ist dann Abreise.
Es gibt wieder Bikes zum Testen von Elom und Maxx. Steiner Design kläre ich noch ab. Und RuffCycle wird dieses mal auch mit 20 Zoll E-Fatbikes vor Ort sein. Auch Alexander Wimmer vom www.alexfatbikeshop.de wird da sein und dieses Mal Zeit zum Biken und Party haben und nicht nur vor dem Pizzaofen stehen.
Anmeldung bei mir unter efatbike@gmx.de und Reservierung der Zimmer unter https://www.sattelbogenerhof.de/ bitte per Mail oder telefonisch.  Das Onlinebuchungssystem wird nicht funktionieren,  da das Hotel da noch im Betriebsurlaub ist. Aber nur so ist es auch möglich eine größere Anzahl von Zimmer zu bekommen.
Anmeldeschluss ist der 30. November 22.
Wer nur für Meet & Greet und Party kommen will, ist natürlich auch ganz herzlich willkommen.  Ich hab auch genügend kürzere Touren mit wenig Höhenmeter auf Komoot parat. Jeder wird seinen Spass haben.
Bei den Touren besteht Helmpflicht und jeder fährt auf eigene Verantwortung.
Freue mich, viele von Euch wieder zu sehen und den ein oder anderen endlich persönlich kennen zu lernen.
LG
Christian

[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • andreas02, ebikemanni, maxblank, ThunderTiger


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste