Frage zur hydraulischen Tektro Auriga
#11
(28-05-2019, 22:20)NongJo schrieb: Ich habe am Wochenende ebenfalls an 3 NCM Rädern (Vencice, Prague, Milan) die Tektro Auriga eComp verbaut.
Die Stecker habe ich von den mechanischen abgeschnitten und neu angelötet. Endlich kein gequietsche mehr und
Bremsleistung absolut super.

BTW: Direkt auf der Seite gibt es die Bremse ohne Scheibe für 29€

Direkt auf welcher Seite?
NCM Moscow Plus 29" | 48V / 16 Ah (768 Wh)
Kaufdatum: 12.07.2018 | km-Stand (01.09.2019): 7.317 (nur offroad)
------------------------------------------------------------
Fischer Proline 1608 | NCM Prague
NCM Milano | Diavelo e525mi



#12
https://fahrrad-bahnhof.de/shop/
#13
Danke für die Info! Bier
NCM Moscow Plus 29" | 48V / 16 Ah (768 Wh)
Kaufdatum: 12.07.2018 | km-Stand (01.09.2019): 7.317 (nur offroad)
------------------------------------------------------------
Fischer Proline 1608 | NCM Prague
NCM Milano | Diavelo e525mi



#14
Fahre nun die Bremsen ohne Motorabschaltung. Funktioniert prima. Das muss aber wohl jeder für sich selbst entscheiden.
Zum Nachrüsten hab ich noch diesen Anbieter gefunden.
https://e-bike-technologies.de/index.php...ztem-kabel
Das müssten eigentlich die richtigen Stecker sein.
Ansonsten finde ich das Angebot des Händlers sehr interessant.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu hilmi für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste