Fragen / Fotos Controller-Box NCM - Umbau FT26
#21
Der Controller beim Mosxow 48v ist nur unten an der Lasche (die mit Loch) am Rahmen festgeschraubt, die Schrauben am Gehäuse haben nichts mit der Befestigung zu tun.
Der Controller wird von unten am Unterohr mit den Nasen voraus geschoben, diese Nasen arretieren das Ding, dann wirds unten verschraubt.

Hatte meinen schonmal abgebaut, aber der hing dann noch am Kabel vom PAS-Sensor.
Hatte schon das Gefühl, das der Sensor fest verbunden ist, war mir aber nicht ganz sicher. Wollte auch nicht weiter daran herumreißen.

Deshalb auch die Frage.

Was für Fotos von welchen Teilen wollt ihr denn genau?
Würde das doch glatt machen für euch, aber erst morgen.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu nomoco für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#22
@ Chris
Auch von meiner Seite gute Besserung !!

[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Kubi56 für diesen Beitrag:
  • chris
#23
(21-10-2018, 17:15)LCSnake schrieb:
(21-10-2018, 16:16)ThunderTiger schrieb: Vielleicht weiß es ja @chris 

...

@chris liegt mit Schulterbruch im Krankenhaus und ist heute operiert worden, der dürfte da nichts zu beitragen können^^

Gute Besserung an dieser Stelle von mir.

Das ist ja heftig, auch von mir gute Besserung.

Edit: Bin nicht so begabt was Fotos machen angeht, aber vielleicht hilft dir das, der Controller ist mit zwei Imbus schrauben am Rahmen befestigt, einer hat zusätzlich eine Schlaufe die am Kabel zum Motor befestigt wird, von der Innenseite wird es im Rahmen arretiert und somit fest gehalten. 

[Bild: IMG-20181021-191405.jpg]

[Bild: IMG-20181021-191701.jpg]

[Bild: IMG-20181021-191720.jpg]

[Bild: IMG-20181021-191729.jpg]

Wie viel Dreck sich da wieder angesammelt hat, obwohl ich es erst vor kurzem gereinigt und seit dem nicht gefahren habe, steht auch unter einer Fahrradabdeckplane, aber halt im Keller.
NCM Moscow+ (2018) 27,5 672WH 
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu Merkor1982 für diesen Beitrag:
  • chris, Christtcwhm, Roots Rocker, ThunderTiger
#24
Kann noch bitte jemand ein paar Tageslicht-Bilder vom Rahmen unterhalb des Controllers (meine also bei demontierten Controller) machen?
Auch von der Öffnung, wo dann der Controller eingeschoben wird?
Bräuchte noch ein paar Details...
FT: 
48V 21Ah Samsung
Zoom HB 875-E (Hydr.)
2-fach-Umbau 32T/44T
Umwerfer FD-M616-D
Shifter SLX SL-M670
Ritzelpaket 11/34
Wittkop Medicus Trekking
Promax Lenkervorbau
Ergon GP3
VR: Veetire "Speedster"
Lycaon Blau 143g
"Christl" + 3-in-1-Wireless-Alarm
...

Haibike 6.0 2018
#25
Da kann ich leider nicht behilflich sein, der Controller an meinem Moscow ist leider fest verbaut von den Kabeln her und der Strang der im Rahmen geht ist sehr gespannt, daher demontieren ist leider nicht. Tut mir leid um den anzuheben um überhaupt ein Foto zu machen musste ich schon etwas drehen und leicht ziehen, mehr geht der auch nicht raus.

Gruß Merkor
NCM Moscow+ (2018) 27,5 672WH 
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Merkor1982 für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#26
(30-10-2018, 17:30)Merkor1982 schrieb: Da kann ich leider nicht behilflich sein, der Controller an meinem Moscow ist leider fest verbaut von den Kabeln her und der Strang der im Rahmen geht ist sehr gespannt, daher demontieren ist leider nicht. Tut mir leid um den anzuheben um überhaupt ein Foto zu machen musste ich schon etwas drehen und leicht ziehen, mehr geht der auch nicht raus.

Gruß Merkor

Genau so ist das, einerseits hängt der Controller ja fest am PAS-Sensor auf der einen Seite, und an der anderen Seite am Kabel das ins Unterrohr geht (wie schon auf Merkors Bildern zu sehen).
Bin gerade erst von der Arbeit gekommen, aber wenn ich heute Nachmittag Zeit habe mach ich mal Fotos.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu nomoco für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm
#27
Das wäre echt Klasse.  Dafuer

Man muss ja doch aber bei einem Tausch auch an die Stecker kommen können...d.h. da muss ja schon so viel Kabellänge vorhanden sein (im Rahmen), um den Controller abstecken zu können...
Wie seht ihr das?
FT: 
48V 21Ah Samsung
Zoom HB 875-E (Hydr.)
2-fach-Umbau 32T/44T
Umwerfer FD-M616-D
Shifter SLX SL-M670
Ritzelpaket 11/34
Wittkop Medicus Trekking
Promax Lenkervorbau
Ergon GP3
VR: Veetire "Speedster"
Lycaon Blau 143g
"Christl" + 3-in-1-Wireless-Alarm
...

Haibike 6.0 2018
#28
Mit den Kabeln kann ich nicht helfen. Aber mit Bildern. Dies ist ein 48V Rahmen mit 36V Controller im Rahmen oben:


[Bild: 20181031-092311.jpg]

[Bild: 20181031-092318.jpg]

[Bild: 20181031-092401.jpg]

[Bild: 20181031-092420.jpg]

[Bild: 20181031-092439.jpg]

wilfred owen anthem for doomed youth analysis
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu sturzflug11 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, Merkor1982, nomoco, ThunderTiger
#29
(31-10-2018, 08:45)Christtcwhm schrieb: Das wäre echt Klasse.  Dafuer

Man muss ja doch aber bei einem Tausch auch an die Stecker kommen können...d.h. da muss ja schon so viel Kabellänge vorhanden sein (im Rahmen), um den Controller abstecken zu können...
Wie seht ihr das?

So einfach ist das nicht, es gab zwei verschiedene Chargen (so schrieb es mir Leon über Mail, als ich fragen bzgl. des PAS Sensor hatte), manche waren mit Stecker und manche (sowie meines) sind fest verbaut. Ein Tausch ist dann eben in meinem Fall nur durch einsenden des Fahrrad möglich, bei selbst Hand anlegen am Controller erlischt die Garantie (wurde mir von Leon auch über Mail bestätigt), der Kabel ist bei mir ziemlich starr, also vermute ich das grade so viel Kabellänge ist das es einfach durchgehen kann.

Gruß Merkor
NCM Moscow+ (2018) 27,5 672WH 
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Merkor1982 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, ThunderTiger
#30
So, kam nun dazu mich mal näher mit dem Controller-Ausbau zu beschäftigen.
Wie der 48V Controller befestigt ist, kann man ja auf den vorherigen Bildern schon gut erkennen.

Ich habe den Controller abgeschraubt, und wie man sehen kann gehen davon 2 Kabel ins Unterrohr.

[Bild: 1.jpg]

Das dünnere geht durchs Unterrohr durch und dann direkt ans Display.
Das störrische dicke ist für die Stromversorgung, hat oben einen 2poligen Stecker und geht zur Buchse am oberen Akkuhalter.

Wenn man das ganze rauspfriemelt sieht es so aus:


[Bild: 2.jpg]

Mit abgezogenem Stecker


[Bild: 3.jpg]

So abgesteckt lassen sich dann die Kabel nach unten aus dem Unterrohr ziehen, und der Controller hängt dann nur noch am PAS-Sensor.
Das sich der Controller kaum bewegen lässt wenn der obere Akkuhalter noch eingebaut ist, liegt daran das der Stecker hinter dem Halter quer liegt und das ganze blockiert.

Das dünne Kabel, das von der Buchse abzweigt ist sie Stromversorgung für Licht etc.




(31-10-2018, 12:01)Merkor1982 schrieb: So einfach ist das nicht, es gab zwei verschiedene Chargen (so schrieb es mir Leon über Mail, als ich fragen bzgl. des PAS Sensor hatte), manche waren mit Stecker und manche (sowie meines) sind fest verbaut. Ein Tausch ist dann eben in meinem Fall nur durch einsenden des Fahrrad möglich, bei selbst Hand anlegen am Controller erlischt die Garantie (wurde mir von Leon auch über Mail bestätigt), der Kabel ist bei mir ziemlich starr, also vermute ich das grade so viel Kabellänge ist das es einfach durchgehen kann.

Gruß Merkor


Meinst du mit Stecker am PAS-Sensor? Muss ja wohl so gemeint sein, obenrum muss eigentlich alles gleich aussehen. Denke die trauen den Leuten nicht zu, den PAS-Sensor auch noch selbst zu wechseln, ohne was kaputt zu machen. Da kann ich die aber verstehen, wenns um die Garantie geht.

Kann mir gut vorstellen, das das reinfummeln der Kabel durchs Unterrohr auch eine Fluchbelastete Aufgabe ist.


(31-10-2018, 09:37)sturzflug11 schrieb: Mit den Kabeln kann ich nicht helfen. Aber mit Bildern. Dies ist ein 48V Rahmen mit 36V Controller im Rahmen oben:

@sturzflug11 

Könntest du mir mal zeigen, wie so ein 36V Controller im 48V Rahmen eingebaut aussieht...?
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu nomoco für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, Merkor1982, Roots Rocker, ThunderTiger


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste