Mein Moscow
#1
Da ich (vorerst) fertig bin mit meinen Modifikationen, wollte ich euch das Ergebnis nicht vorenthalten.

Basis ist ein 27.5 Moscow+ 36V.
Geändet wurden Sattel, Sattestütze, Vorbau, Lenker und Griffe. Das war so der erste Schritt.

Der zweite Schritt bestand in einer neuen Gabel und (bot sich ja gleich an) Upgrade der Bremsen vorne auf 203 hinten auf 180. Die 180er war ja dann quasi über. ;) Zwischendurch habe ich auch die gunst der Stunde genutzt und mir ein C6 gegönnt.

Vielen Dank an das Forum, ihr habt mir dabei sehr geholfen. 

[Bild: IMG_5756.jpg]

[Bild: IMG_5757.jpg]

[Bild: IMG_5758.jpg]
NCM Moscow+ 27.5 (36V), C6BBT, RockShox 30 Gold 120, NCX SP12
[-] Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke zu dblJuKay für diesen Beitrag:
  • LCSnake, Leon Cycle GmbH, Piffaone, ThunderTiger, wobbel
#2
Auch sehr schön
Bier


+ passenden Marsh Guard.
Welcher ist das?

Original Ständer stört dich nicht?
Mich hat es genervt, andauernd an der Kurbel anzuschlagen.
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
Avid HS1▪HOPE Floating▪Auriga e-comp▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,0"/4,4" Snake/Addix
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • dblJuKay
#3
Vielen Dank.
Ne bis jetzt störts net. Steht nur mit der neuen Gabel arg schief. Solange es nicht umkippt bleibt er.
Das ist der marshguard mudguard plus in blau. Wenn du Link brauchst sag Bescheid.
NCM Moscow+ 27.5 (36V), C6BBT, RockShox 30 Gold 120, NCX SP12
#4
Schönes Bike, welchen Sattel hast du drauf?
Find den original Ständer am Moscow nicht verkehrt, jedoch am Venice nervt es mich den das Rad steht echt sehr schräg und mit den Satteltaschen kippelt es schnell.
Glaube verstellbar ist der nicht oder hab ich was übersehen. ...
Grüße 
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Chris75 für diesen Beitrag:
  • dblJuKay
#5
Sattel ist der Extra Hybrid Race.
Verstellbares habe ich da auch nicht entdeckt. Satteltaschen hab ich nicht.
Ständer hinten ist halt auch keine wirklich Option befürchte ich, weil ja ab und zu der Anhänger mit muss, davon ab dass ich diese optisch net soo toll finde.
NCM Moscow+ 27.5 (36V), C6BBT, RockShox 30 Gold 120, NCX SP12
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu dblJuKay für diesen Beitrag:
  • Chris75
#6
Ich musste meinen Fahrradständer tauschen, mit der 120er Gabel fiel es fast um mit dem original Ständer.
Der neue passt auch wenn eine Hängerkupplung montiert ist!
NCM Moscow 27,5" 48V (36V System) C6BBT, EPIXON 120, NCX SP12, DT Swiss, Conti Race King 2.2 RS
---
FT 26 36V, FSA 42T, Deore M591, KMC X-8, Willyn Ultra-light, Tektro Auriga, CFK Vorbau,Lenker, Sattelst., Schwalbe Jumbo Jim 4,0"/4,4"
#7
Der Ständer ist einstellbar, einfach hinten an dem Plastikfuss die Schraube lösen und den Fuss weiter herraus ziehen.
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu LCSnake für diesen Beitrag:
  • dblJuKay, Gelegenheitsbiker
#8
...hinten kein Schutzblech? Ich krieg da immer den Boppes nass, wenns regenet und ich zur Arbeit fahre. Habt ihr das nicht?
NCM Moscow 2016 in 29" - ein paar Kleinigkeiten dran gemacht, aber nie ganz fertig. ;)
#9
(19-09-2017, 06:58)Pony schrieb: ...hinten kein Schutzblech? Ich krieg da immer den Boppes nass, wenns regenet und ich zur Arbeit fahre. Habt ihr das nicht?

Regenklamotten an und gut ist es :-)
#10
(19-09-2017, 06:58)Pony schrieb: ...hinten kein Schutzblech? Ich krieg da immer den Boppes nass, wenns regenet und ich zur Arbeit fahre. Habt ihr das nicht?

Doch ich hab "Klick"-Schutzbleche aber die kommen nur bei Schlechtwetter ans Rad. Diese sind natürlich auch farblich passend in schwarz blau, zerstören trotzdem die Optik finde ich.
NCM Moscow+ 27.5 (36V), C6BBT, RockShox 30 Gold 120, NCX SP12
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu dblJuKay für diesen Beitrag:
  • Pony


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste