NCM Moscow+ 48 Volt - Wie ändert man am C7 den Unterstützungsmodus?
#21
Heute bin ich wieder eine Runde Rad gefahren. Irgendwie finde ich dass der Antrieb lauter geworden ist. Es fällt mir besonders auf wenn der Motor bergauf Leistung bringt, dann kommt ein komisches Vibrations Geräusch was ich aber sehr schlecht orten kann. Es ist aber definitiv lauter geworden seit ich das Rad habe.
Viel gefahren bin ich ja noch nicht, ungefähr 120 km.
Kann es vielleicht von den Speichen kommen? Ich meine das sich ein paar davon irgendwie loser anfühlen wie die übrigen.
Ich habe das Bike nicht im Gelände bewegt... Und auch nicht besonderen Belastungen ausgesetzt.

Omg.... Sorry... Habe ich im falschen Thread gepostet.
#22
ja, kann an den Speichen liegen
NCM Moscow 36/48V, Rockshox TK30 Gold, 27,5, C6, Suntour Sattelstütze und Doppelbremsabschalter
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu markustoe für diesen Beitrag:
  • Derwo
#23
Hi Leute!
Habe auch seit kurzem das NCM Moscow 25,7 Zoll 48V und habe dieselben Probleme wie ihr.
Beim Bremsen oder mal nicht treten, dauert es länger bis der Motor wieder unterstützt.
Die drei Stufen ECO, Normal, Power kann man ebenso nicht verstellen. Es bleibt immer der Power Modus eingeschalten.
Heute habe ich an die Firma ein E-Mail auf meine Anfragen bekommen - was sagt ihr dazu? Ich hab noch nicht viel Erfahrung mit dem E-Bike.

Antwort Leon Cycle: "Die Anzeige in Ihrem Display "Power" zeigt die Stromstärke des Controllers an, nicht aber die gewählte Fahrmodi. Bezüglich der Fahrmodi "Eco"/"Normal"/"Power" werden Sie in der Fahrweise keinen Unterschied erleben, hierbei geht es lediglich um die Akkuleistung.

Bezüglich der Unterstützung des Motors: 
Sofern Sie nicht pedelieren, unterstützt der Motor auch nicht. Bei jeder Pedalumdrehung erhält der Controller ein Signal vom verbauten Sensor, der Controller gibt dem Motor den Befehl zu unterstützen. Die Unterstützung setzt recht sanft ein, dies ist ebenfalls aus Sicherheitsgründen der Fall. Unsere "alten" Systeme setzten immer sofort ein, wenn Sie das Pedal nur berührt haben, wodurch es unter Umständen zu Stürzen kommen kann. Die sanfte Steuerung des Motors verhindert dies."
#24
(18-09-2017, 12:20)Monse schrieb: Bezüglich der Fahrmodi "Eco"/"Normal"/"Power" werden Sie in der Fahrweise keinen Unterschied erleben, hierbei geht es lediglich um die Akkuleistung.

Diesen Satz würde ich mir ja noch mal erklären lassen.
Würde ja bedeuten, dass der Motor immer gleich kräftig unterstützt, aber in Eco dabei weniger Strom verbraucht, als in den anderen Stufen. Wozu braucht man dann noch die anderen Stufen?
In meinen Augen wird da ein Programmierfehler im Display schöngeredet....
Fat guys need Fatbikes
#25
Ja, da hast du Recht, versteh das auch nicht wirklich, darum habe ich auch schon eine Frage an Leon Cycle geschickt.
#26
Zitat:Antwort Leon Cycle: "Die Anzeige in Ihrem Display "Power" zeigt die Stromstärke des Controllers an, nicht aber die gewählte Fahrmodi. Bezüglich der Fahrmodi "Eco"/"Normal"/"Power" werden Sie in der Fahrweise keinen Unterschied erleben, hierbei geht es lediglich um die Akkuleistung.

Aus meiner Erfahrung gibt es zumindest beim Moscow 2016er mit C4 Display ganz klare Unterschiede zwischen Eco, Normal und Power. In der Stadt ist mir die Beschleunigung Power eindeutig zu kräftig, ich stehe ja leider nicht immer inder Pole position. Aus hinterer Reihe fahre ich mit Eco etwas moderater los und räume dann schnell das Feld von hinten auf Biggrin
Moscow, 27,5 Zoll, 36V, C4 - nichts dran gemacht, Fahrer trotzdem glücklich!
#27
Hallo zusammen,

bin neu hier und seid gestern Besitzer eines Moscow+ 48V 29", leider ohne Bedienungsanleitung, da Ausstellungsstück.
Hat jemand eine Bedienungsanleitung für das C7 Display?
Wie stellt man die Reifengröße ein?
#28
Moin @Bukatcho  und Herzlich Willkommen hier im Forum!
Hier habe ich eine Anleitung für das Moscow+ 48V gefunden. https://leoncycle.de/shop3/mediafiles/An...02.0.2.pdf
Kann dir aber nicht sagen ob es zum C7BBT Display vielleicht noch ne extra Anleitung gibt.

Update, hier habe ich eine mit dem C7 Display gefunden! https://leoncycle.de/shop3/mediafiles/An...02.0.3.pdf
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu wobbel für diesen Beitrag:
  • apple65, Bukatcho, Hinnerk, ThunderTiger
#29
Laut NCM unterstützt das C7 die 3 Modi nicht, weil schon eine optimale Einstellung und Abstufung vorhanden ist. (o-Ton von NCM)
[-] Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke zu Videofried für diesen Beitrag:
  • AlexDuisburg, apple65, dblJuKay, Hinnerk, ThunderTiger
#30
(28-06-2017, 23:37)Netjoker schrieb: Hallo Gemeinde,

da ich nun trotz intensiven Lesens und Nutzen der Suchfunktion keine wirklich befriedigende Antwort auf meine Frage finden konnte, vielmehr sogar feststellen konnte, dass auch andere dieses Problem haben, mache ich hier mal einen Thread auf. 

Am C7 Display des neuen Moscow+ (48V) lässt sich offenbar der Unterstützungsmodus nicht umstellen. Dieser steht immer auf “Power“. 

Die Bedienungsanleitung des Vorgängermodells C6 ist da recht deutlich. Die Set-Taste soll für 2 Sekunden gedrückt werden, danach kann man mit der Plus- und der Minus-Taste zwischen den drei Modi wechseln - jederzeit auch während der Fahrt.

Selbstverständlich habe ich das am C7 ausprobiert, jedoch ohne Erfolg. 

Hat es denn irgendjemand hier schon geschafft, dass oben links im Display etwas anderes angezeigt wird als “ Power“??? 

Viele Grüße,

Michael
[Bild: 20170628_205506.jpg]

Moin zusammen,

Ich bin ganz frisch hier in dem Forum und beschäftige mich erst seit einigen Tagen mit dem Thema e-MTB. Nun habe mich gestern letztendlich für das Moscow 29" in der 48V ausführung entschieden.

Aber zurück zum Thema, falls es denn noch jemanden interessiert. Biggrin Ich bin meiner Meinung nach auf ein Video gestoßen, indem die Vorauswahl im Hiddenmode des C7 doch von POWER auf ECO oder NORMAL einstellten kann. Inklusive nötigen Passwort.

Also nur zur Info:

https://youtu.be/2QehyWuTvhs
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu Dewintos für diesen Beitrag:
  • apple65, LCSnake, ThunderTiger, wobbel


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste