Rad Power Bikes - Bewertungen / Kaufberatung
#11
(Vor 1 Stunde)Merkor1982 schrieb: Wenn dir Service so wichtig ist, solltest du um Leon Cycle einen großen Bogen machen, viele Hersteller lassen den Daumengas weg, eben weil er nur bis 6km/h erlaubt ist, bei NCM kann man diese Funktion ohne Daumengas nutzen, ich glaube man muss da am Display das + Zeichen gedrückt halten.

Eine Werkstatt für NCM liegt in meiner Nähe 50km, wie gesagt schrauben kann ich nur keine Elektronische Kenntnisse. 
Was das Daumengas betrifft hast du recht, die +Taste macht das. Nur man kann die Geschwindigkeit nicht zwischen den 6 km/h regeln. Ein nachträglicher einbauen vom Daumengas würde die Garantiezeit 
beenden, weil man ja in den Kontroller eingreifen muss.
#12
...

Ist so oder so "Schiebehilfe" und Schrittgeschwindigkeit.
Was will man da bei 6km/h noch regeln.
Da fällt man ja eher um
😉


(Vor 31 Minuten)Chris66 schrieb: ... 

Ein nachträglicher einbauen vom Daumengas würde die Garantiezeit 
beenden, weil man ja in den Kontroller eingreifen muss.

Bei den NCM Displays ebend nicht.
Da gab es das entsprechende Daumengas dazu und es war auf 6km/h Schiebehilfe eingestellt.

Ist aber auch ein anderes Thema und wurde hier auch zu genüge diskutiert.




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • Merkor1982
#13
Ich werde mich damit abfinden müssen was das Daumengas betrifft. Vielleicht reicht mir das mit den einen +Knopf. Kann ja noch mit Leoncycel.de normal darüber reden, ob es einen Schalter gibt der nur mit den Display verbunden wird.

Jetzt habe ich gesehen, dass es dort ein Angebot für NCM Milano gibt für 1.040,-€.
Das Milano Plus liegt bei 1.780,-€. Wenn ich alles richtig gelesen habe sind die Unterschiede nicht so gravierend. Das Herzstück  Motor und Display alles das gleiche. Ob das abschalten des Motors über alle zwei Bremshebel oder nur über einen funktioniert, kann ich in der Beschreibung leider nicht erkennen.
Ich find für den Anfang wäre das eine günstige Lösung, da wir ja keine Weltreise mit den EBikes machen.

Akku 2Ah weniger 
Reichweite 30 km weniger 
Keine 8 Gangschaltung sondern 7
Bremsen sind nicht Hydraulische
#14
...

Vielleicht solltest du dir erst einmal Gedanken über die verschiedenen Fahrradtypen machen.
Ob Trekkingrad oder Fatbike sind ja schon gravierende Unterschiede.

Auch ob NCM oder doch lieber Rad Power RadRhino, ect. ...




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.





Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste