Rad Power Bikes EU = Erfahrungen ?
#21
Ja, gilt aber nur wenn das Fahrzeug zulassungsfähig ist.
Ein getuntes Ped ist das nicht... D. H die 5k gelten nicht
 ex:NCM Moscow 36/48V, Rockshox TK30 Gold, 27,5, C6, Suntour Sattelstütze und Doppelbremsabschalter
Noch: FAT black......
Ab Okt. Stromer ST1X
#22
Ah, so meintest das.  Bier
Ja, könnte dumm laufen...
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
#23
(16-09-2019, 17:02)Christtcwhm schrieb: Noch einmal...
@Crusaider1  @mr.klam 

Ich schreibe das jetzt nicht mit erhobenen Finger, sondern lediglich, falls ihr nicht Bescheid wisst:

Für eine Fahrlässigkeit (Fahren aufm Fahrradweg mitm S-pedelec - wobei man diesen  ja Außerorts sehr wohl benutzen darf) zahlt man 20 Euro (ist das der aktuelle Satz?), Fahrt aber legal und habt vollen Versicherungsschutz.
...

Christian, nein. Auch ausserorts nicht erlaubt. Gilt nur für E-Bikes bis 20km/h auch ohne Tretunterstützung fahrbar. S-Pedelecs gehören nicht mehr dazu.
https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/k...tml#c15961
Grüße
Gerhard




[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu gerhard23 für diesen Beitrag:
  • Crusaider1
#24
@Christtcwhm : Ich habe mein Fantic nicht getunt. Ist mir zu riskant und ich brauche es eigentlich auch nicht. Im Gelände sowieso nicht. Du hast die Gründe ja angeführt. Die Strafen sind einfach zu drakonisch und wenn man eine andere Person verletzt wird man seines Lebens nicht mehr froh.
Es wird ja auch verstärkt kontrolliert, es fehlt eigentlich nur noch ein Ebike-Marathon, bei dem 24 Stunden lang nur Ebikes kontrolliert werden. Einen Blitzer-Marathon gab es ja schon des öfteren.
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
--------------------------------
Aktuell: Fantic Fat GS 888
Vorher: Fitifito FT26
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Crusaider1 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm
#25
Sorry, @gerhard23 hat Recht!
Verwechsle das noch immer mit den "alten" L1e-B mit der bbh von 20 km/h.  Cry
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
#26
(17-09-2019, 07:04)Christtcwhm schrieb: Sorry, @gerhard23 hat Recht!
Verwechsle das noch immer mit den "alten" L1e-B mit der bbh von 20 km/h.  Cry

Die Gesetze, Verordnungen und Rechtsauffassungen werden dauernd geändert. Was gestern noch gültig war, ist heute schon überholt. Wenn man da nicht am Ball bleibt, ist man unbewusst der Dumme. Cry
Grüße
Gerhard




[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu gerhard23 für diesen Beitrag:
  • Crusaider1, mr.klam
#27
Die Frage die sich mir stellt :

Ist das Radrhino ,so wie es angeboten wird , ohne Probleme auf Fahrradwegen etc. fahrbar ?
#28
Mit Nummernschild, wenn der Radweg Mofa frei Schild hat, ja
 ex:NCM Moscow 36/48V, Rockshox TK30 Gold, 27,5, C6, Suntour Sattelstütze und Doppelbremsabschalter
Noch: FAT black......
Ab Okt. Stromer ST1X
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu markustoe für diesen Beitrag:
  • mr.klam
#29
@mr.klam 
Hast du also die vorangegangenen Beiträge nicht verstanden?
Das Radrhino hat mehr als 250w Nennleistung (750w Motor, welcher aber in Wirklichkeit ein 500w Motor ist). Es fällt in die Kategorie L1e-A.
Was einerseits gut ist, weil man die stärkere Motorleistung legal fahren darf.
Allerdings bringt es auch die bekannten Nachteile mit sich...die Motorunterstützung muss trotzdem bei 25 km/h enden. Du musst das Bike versichern!
Weitere Details/Nachteile hier nachlesen:
https://www.forschungsinformationssystem...is/355098/


LG
Chris
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • Crusaider1, mr.klam
#30
(17-09-2019, 09:07)Christtcwhm schrieb: @mr.klam 
Hast du also die vorangegangenen Beiträge nicht verstanden?
Das Radrhino hat mehr als 250w Nennleistung (750w Motor, welcher aber in Wirklichkeit ein 500w Motor ist). Es fällt in die Kategorie L1e-A.
Was einerseits gut ist, weil man die stärkere Motorleistung legal fahren darf.
Allerdings bringt es auch die bekannten Nachteile mit sich...die Motorunterstützung muss trotzdem bei 25 km/h enden. Du musst das Bike versichern!
Weitere Details/Nachteile hier nachlesen:
https://www.forschungsinformationssystem...is/355098/


LG
Chris

jetzt ja Wink


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste