Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Verfügbarkeit der Tuningdisplays
(12-01-2018, 23:21)chris schrieb: Vielleicht haben wir ja einen Wissenden unter uns, der uns die „Wattangabe“ auf unseren Motoren mal erklären kann? Was, wie, unter welchen Umständen … Als „Verbraucher“ kann ich persönlich mit dieser „Angabe“ so gar nichts anfangen und nur mit einer diesem „Wert“ auch kaum etwas schlußfolgern.

Ich denke die Leistungsangabe (Wattangabe)  bezieht sich auf die mögliche Dauerleistung.
Hieru kommt der Motor auf einen Bremsstand, wird auf 20°C temperiert und dann durchgemessen.
Der Motor muss nun für 30 Minuten ohne zusätzliche Kühlung eine mechanische Leistung von 250 Watt abgeben und darf sich dabei nicht mehr als 20°C erwärmen, also über 40°C warm werden.
Wesentlich ist dabei nicht die aufgenommene elektrische Leistung sondern die abgegebene mechanische Leistung.

Dass solch ein ElektroMotor kurzzeitig statt 250W auch 1kW (oder so) an mechanischer Leistung abgeben könnte steht dabei auf einem anderen Blatt. Ist in erster Linie neben der mechanischen Festigkeit eine thermische Angelegenheit.
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu Oister für diesen Beitrag:
  • AlexDuisburg, apple65, chris, ThunderTiger
Das dürfte dem vermutlich schon recht nahe kommen.
Wenn die Hersteller die Angaben genauer spezifizieren würden, wäre das schon schön.
Immerhin schreibt Bafang inzwischen „Nennleistung“. So sollte der Motor auch unter Dauerbelastung permanent die 250 Watt „vertragen“.


Ich habe nur manchmal den Eindruck, dass hier einige denken „ich hau' mir mal einen 500 Watt Motor rein und habe schick getunt“ Wink

Hätten wir zwei Motoren, die sich nur in der Nennleistung (z.B. 250/500 Watt) unterscheiden, dürfte der 500er Motor also bergauf nicht/deutlich später thermisch abschalten. Sonst ändert sich ohne weitere Maßnahmen aber weder die Geschwindigkeit noch die „Kraft“.

Soweit zur reinen Theorie. Nur wenn man zwei Hersteller vergleicht, die ihre technischen Daten unterschiedlich ermitteln ist es wieder nur ein „fischen im Trüben“.

Mein persönliches Fazit: technische Daten sind schön - die Praxis ist wichtiger.
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu chris für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
(02-02-2018, 14:32)chris schrieb: Mein persönliches Fazit: technische Daten sind schön - die Praxis ist wichtiger.

Natürlich.
Ich hatte nur den Eindruck dass hier eine gewisse Unklarheit darüber herrscht wie die Dauerleistung bei unseren Antriebsmotoren definiert ist.

Was die DauerLeistung eines Elektromors angeht hat Daimler ja den Vogel abgeschossen:
Bei bestimmten Modellen darf der Anlasser maximal fünf mal hintereinander betätigt werden  - sonst besteht wegen akuter Überhitzung Brandgefahr. Wink
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Oister für diesen Beitrag:
  • chris
Hoffentlich haben sie darauf ein Patent angemeldet, damit es andere Firmen nicht nachmachen Wink
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu chris für diesen Beitrag:
  • AlexDuisburg
Hallo zusammen.
Habe jetzt endlich ein C6BBT ergattert.☺
Allerdings leider ohne einen dazugehörigen Daumgashebel.
Soweit habe ich alles angeschlossen und funzt auch gut. Die Frage, die sich jetzt noch stellt ist:
Wo bekomme ich einen passenden Daumengashebel. Nach Möglichkeit so einen schmalen. Da ist ja mit Bresmhebel und Schalthebeln schon einiges am Lenker montiert.

Weiß jemand welcher typ Hebel zum Display paßt und wie die Pin Belegung des 3poligen Steckers ist? Nicht dass es da Unterschiede gibt... habe gesehen, dass es ja einige Hebel mit diesem Stecker im Netz gibt... aber genormt wird die Belegung wohl nicht sein...😧

freue mich auf eure Antworten
Gruß ebiker68
Also die pinbelegung ist einmalig, ich habe mir diesen bei eBay gekauft https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=...3339138706
der stört durch seine schmalen Bauweise der Schaltung garnicht, mus nur kurz umgelöttet werden, ich kann dir gerne die Anordnung zusenden.
Hallo Zusammen,

seit ich Besitzer eines Moscow bin lese ich sehr gerne hier mit. Man erhält jede Menge Einblicke und Tipps. Das ist wirklich super.

Was sich mir bisher überhaupt nicht erschließt ist, warum gibt es so einen Terz um dieses Tuning Display. Lean Cycle scheint es nicht zu schaffen welche hierher zubringen.
Das Ding kommt aus China. Man kann es bei Ali bestellen, wenn man 10 abnimmt.

Gibt bestimmt hier jemanden, der dazu was sagen kann Wink

Grüße
(14-02-2018, 14:53)martyie schrieb: Hallo Zusammen,

seit ich Besitzer eines Moscow bin lese ich sehr gerne hier mit. Man erhält jede Menge Einblicke und Tipps. Das ist wirklich super.

Was sich mir bisher überhaupt nicht erschließt ist, warum gibt es so einen Terz um dieses Tuning Display. Lean Cycle scheint es nicht zu schaffen welche hierher zubringen.
Das Ding kommt aus China. Man kann es bei Ali bestellen, wenn man 10 abnimmt.

Gibt bestimmt hier jemanden, der dazu was sagen kann Wink

Grüße

Willkommen im Forum! 


Schade, dass Du dich erst jetzt registriert hast. 
Sonst hätte man sofort entsprechende "Themen" verfolgen können...

Hier gibt es auf jeden Fall noch für einige Tage Lesestoff:

Dafuer

https://pedelec-ebike-forum.de/Forum-Tuning

Interessant auch der "Controller Thread",
der wird dir sicher einige Fragen
beantworten.

Bier
Die STVO behindert meinen Fahrstil ;-)
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • martyie
(14-02-2018, 14:53)martyie schrieb: Hallo Zusammen,

seit ich Besitzer eines Moscow bin lese ich sehr gerne hier mit. Man erhält jede Menge Einblicke und Tipps. Das ist wirklich super.

Was sich mir bisher überhaupt nicht erschließt ist, warum gibt es so einen Terz um dieses Tuning Display. Lean Cycle scheint es nicht zu schaffen welche hierher zubringen.
Das Ding kommt aus China. Man kann es bei Ali bestellen, wenn man 10 abnimmt.

Gibt bestimmt hier jemanden, der dazu was sagen kann Wink

Grüße

da ich keine Zeit zum probieren habe, kannst das beim Chinamann gefundene Display von mir haben...., meld dich wenn Interesse....
NCM Moscow 36/48V, Rockshox TK30 Gold, 27,5, C6, Suntour Sattelstütze und Doppelbremsabschalter
(14-02-2018, 16:07)ThunderTiger schrieb: Hier gibt es auf jeden Fall noch für einige Tage Lesestoff:

Für mich bist Du ab sofort Wiki-Tigera.

Wo Du die ganzen Links immer wieder so schnell herholst.... Bier
Fat guys need Fatbikes
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu apple65 für diesen Beitrag:
  • AlexDuisburg, ThunderTiger


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste