Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 2,103
» Neuestes Mitglied: Bernhard Henke
» Foren-Themen: 2,966
» Foren-Beiträge: 57,300

Komplettstatistiken

Aktive Themen
BILDER ALLGEMEIN von den ...
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: Christtcwhm
02-12-2022, 14:22
» Antworten: 1,791
» Ansichten: 885,598
wer kann mir helfen ?
Forum: Fahrradkomponenten
Letzter Beitrag: zemezee@gmail.com
23-11-2022, 20:32
» Antworten: 2
» Ansichten: 449
Wintereifen Empfehlung ge...
Forum: Fahrradkomponenten
Letzter Beitrag: Merkor1982
17-11-2022, 19:22
» Antworten: 3
» Ansichten: 458
Leader Fox Kaufempfehlung...
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: Karlc
17-11-2022, 18:18
» Antworten: 758
» Ansichten: 312,090
NCM Hamburg lässt sich ni...
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: ricktruhu
16-11-2022, 18:09
» Antworten: 4
» Ansichten: 763
NCM noch einmal kaufen???
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: postmortal
14-11-2022, 11:57
» Antworten: 118
» Ansichten: 85,166
ich brauche eure Meinung ...
Forum: Fahrradkomponenten
Letzter Beitrag: jan-345
11-11-2022, 19:27
» Antworten: 10
» Ansichten: 3,677
Fitifito (Helsinki) FT 26
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: Christtcwhm
10-11-2022, 10:51
» Antworten: 3,988
» Ansichten: 4,038,706
NCM Moscow Akku
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: Sauer Woifi
08-11-2022, 18:55
» Antworten: 11
» Ansichten: 3,023
Speichen reißen ab
Forum: Discounter/Direktvertrieb
Letzter Beitrag: Lute
06-11-2022, 19:57
» Antworten: 164
» Ansichten: 103,571

 
  NCM Sicherungshalterung Nabenmotor
Geschrieben von: Scirocco24 - 08-09-2022, 09:01 - Forum: Discounter/Direktvertrieb - Antworten (2)
Avatar

Servus zusammen,

mir sind am NCM Moscow anscheinend die Muttern der Steckachse des Nabenmotors etwas locker geworden.
So hat die Steckachse mit der Zeit die Aufnahme, sprich den Rahmen ausgenudelt. Nun kann man natürlich nicht mehr fahren, der Motor samt Achse dreht sich nach ein paar Meter aus der Aufnahme des Rahmens.
Das Drehmoment kann nicht mehr aufgenommen werden.

Wir haben auch noch ein neueres Milano, dort ist mir aufgefallen dass an der linken Seite noch eine kleine Sicherung angeschraubt ist. Diese hält den Motor auf jeden Fall in der Aufnahme.
Diese Sicherung würde ich gerne nachkaufen, da die anderen NCM Bikes die notwendigen Bohrungen mit Gewinde auch haben.
Meiner Meinung nach kann so durch ein paar Euro ein größerer Schaden verhindert werden.

Ich kann später mal ein Foto machen.

Weiß jemand zufällig wo und ob es diese zu kaufen gibt?

Gruß

Drucke diesen Beitrag

  NCM Miami - Kettenschutz befestigen
Geschrieben von: Conte - 05-09-2022, 16:20 - Forum: Discounter/Direktvertrieb - Antworten (12)
Avatar

Hallo zusammen,

jetzt kommt das nächste Problem an meinem NCM Miami und zwar fällt der Kettenschutz runter an die Kette und touchiert diese während der Fahrt. Ich kann den Kettenschutz nach oben ziehen, aber hält nicht lange. 

Wie könnte ich nun den Kettenschutz fester an der Kurbel einstellen?

Ciao,
Conte

Drucke diesen Beitrag

  Unterstützungsstufen und Geschwindigkeit
Geschrieben von: Hummel-1961 - 31-08-2022, 13:24 - Forum: Bafang - Antworten (2)
Avatar

Hallo Community,
Seit kurzem besitze ich ein Prophete E-Bike mit Vorderradantrieb, Motor ist von AEG,  am Lenker das Easy Control-Display. Ich fahre fast nur in Stufe 1 (von 5) im 4.Gang (von 7) und fahre meiner Frau mit ihrem Saxonette trotz Ihrer höher gewählten Unterstützungsstufe immer davon. Ich bin davon ausgegangen, dass den 5 Stufen auch Maximalgeschwindigkeiten zugeordnet sind,  ab denen die elektrische Unterstützung wegfällt. Dem scheint aber nicht so zu sein. Auch in Stufe 1 unterstützt der Motor bis 25km/h. Letztens habe ich Stufe 5 probiert, im 7.Gang, und habe dabei 30km/h erreicht, wobei ich den Motor anhand seines charakteristischen Summens immer noch mitarbeiten hörte. Seit kurzem bekomme ich auch, wenn das Rad steht,  immer den Fehler 30 angezeigt. Ein Tausch des Easy Control-Displays brachte keine Abhilfe.Auf die generelle Funktion des Pedelecs scheint der Fehler aber keinen weiteren Einfluss zu haben. Liegt hier ein Fehler im Controller vor? Was haltet Ihr von der Sache? Für Eure Antworten bedanke ich mich im Voraus.
Frank

Drucke diesen Beitrag

  4 Ever Elite Extream
Geschrieben von: Fugazijester - 30-08-2022, 16:09 - Forum: Discounter/Direktvertrieb - Antworten (2)
Avatar

Hallo,
ich habe mir dieses Rad bestellt, mit Paypal bezahlt, nun habe ich 2 Tage nach dem Kauf einen Bericht gesehen, wo ein Bike ohne CE Zertifikat verkauft wurde, von einemdeutschen Hersteller,ich dachte so etwas sei nicht möglich.
Nun habe ich nachgefragt ob das Rad die Zertifikation hat, erst nach der 4. Mail kam eine Antwort, die mich nicht zufriedenstellt.
Und zwar schreibt der Verkäufer dass wenn es nicht am Rad dran ist, sie mir einen Zettel mit dem Zertifikat dazusenden.
Ich denke dass ist bdoch nicht rechtens, das CE Zertifikat muß doch am Rad dran sein?
Vielen Dank für eine Hilfe.

Drucke diesen Beitrag

  NCM Moscow Teileverkauf
Geschrieben von: Diegolein - 30-08-2022, 12:13 - Forum: PRIVATE Kleinanzeigen - Keine Antworten
Avatar

Hallo,
möchte mehrere Teile von unseren NCM Moscow, wegen Umrüstung verkaufen.
Wer Interesse hat bitte per PN an mich.
Folgende Teile und Preise sind nur Anhaltspunkt.
Über den Preis lässt sich reden.

Möchte folgendes anzubieten:

2 X Tuning Chip (  MTT Power: Tuning für NCM Bikes mit Gashebel– E-Bike Tuning Shop (ebiketuningshop.com) ohne Daumengas je VB. 100€

Aktivierung und Deaktivierung
Nach dem Einschalten des E-Bikes ist das Tuning ausgeschaltet. Per default ist das NCM Tuning also deaktiviert und wird durch 5x kurz hintereinander Betätigen der Bremse aktiviert. Deaktivieren geschieht durch 3x kurz hintereinander Betätigen der Bremse. (Die Bremsen haben bei Nabenmotorsystemen einen Kontaktschalter, der wird dazu ausgewertet wird.)
Kompatibilität
• Passend für alle Modelle mit L7 und C7 Display
[Bild: IMG-0284.jpg]

[Bild: IMG-0285.jpg]

[Bild: IMG-0287.jpg]

[Bild: IMG-0288.jpg]

Die Geschwindigkeitsanzeige bleibt korrekt erhalten.


1 X Original DasKit Controller mit Kabel und Passensor  VB. 120€
[Bild: IMG-0282.jpg]

[Bild: IMG-0283.jpg]

1 X Display DasKit groß C7 mit Halterung VB.100€
[Bild: IMG-0280.jpg]

[Bild: IMG-0281.jpg]

2 X Display DasKit klein L7 je VB. 60€

[Bild: IMG-0276.jpg]

[Bild: IMG-0277.jpg]




Alle Teile sind in Ordnung und funktionieren.

Drucke diesen Beitrag

  Ncm moscow 27,5 neue Kette, kleinen Ritzel am Hinterrad springen
Geschrieben von: Schattenmeister - 29-08-2022, 08:05 - Forum: Discounter/Direktvertrieb - Antworten (25)
Avatar

Moin,
Nach 4000km hab ich die Kette geprüft und festgestellt, das die durch ist.
Neue Kette gekauft, gleich lang gemacht und eingebaut.
Hat alles super geklappt, nur jetzt habe ich ein Problem.
Die beiden letzten kleinen Ritzel im Hinterrad springen schon bei leichter Belastung die ganze Zeit hin und her.
Gelesen hatte ich, das man eventuell die Spannung der Gangschaltung einstellen muss, ein neues zu Ritzelpaket einbauen muss oder das Schaltauge eingestellt werden muss.
Die anderen Gänge laufen aber super.

Womit soll ich jetzt anfangen?
Danke euch🙂

Edit:
Die neue Kette ist
Fahrrad Kette 6/7/8-fach 1/2 x 3/32 Inch 116 Glieder
Kann es sein, das die Kette falsch ist?
Hab auch irgendwie keine Infos gefunden, welche die Original Kette ist.

Drucke diesen Beitrag

Heart Display kaputt
Geschrieben von: Anni - 24-08-2022, 16:00 - Forum: Marken Pedelecs - Antworten (4)
Avatar

Hallo Zusammen,

ich habe mir ein gebrauchtes NCM Munich gekauft, das erst 200 km drauf hat. Ich habe es getestet und bin dann auch 10 km
damit nach Hause gefahren. War alles ok.

Ich habe dann denn Akku rausgenommen, aufgeladen, nach ein paar Tagen wieder eingesetzt. Jetzt geht das Display nicht mehr an.
Das ist mein erstes Ebike und ich kenne mich nicht aus. Ich habe die Kabel und Verbindungen geprüft, soweit sichtbar.
Und ich habe alle Tasten gedrückt, auch länger und zwei gleichzeitig. Nichts passiert.
Das Rücklicht funktioniert, also kann es wohl nicht am Akku liegen.
Leider wollen die umliegenden Radgeschäfte nix mit Ebike zu tun haben Cry

Hat vielleicht Jemand eine Idee, was ich noch ausprobieren könnte?

Danke schon mal

Liebe Grüße
Anni

Drucke diesen Beitrag

  Aussetzende Unterstützung beim Aspen+ Modelljahr 2021
Geschrieben von: ian - 20-08-2022, 14:49 - Forum: Marken Pedelecs - Antworten (5)
Avatar

Moin zusammen,

leider habe ich seit einiger Zeit ziemliche Probleme mit meinem Aspen+.

Es begann damit, dass meist nach 15-20km Fahrstrecke die Unterstützung begann, zeitweise auszusetzen.
Ein paar Mal zuckte der Motor dann noch, dann waren wenige Kilometer nur noch mit Muskelkraft und vielleicht mit kurzem Wiedereinsetzen der Unterstützung zu radeln, meist funktionierte die Unterstützung nach ein paar Kilometern dann wieder als wenn nichts gewesen wäre.

Die letzten beiden Ausfahrten waren dann so, dass die Aussetzer bereits nach 9km begannen und bei der letzten Fahrt nach 2km, danach setzte auch keine Unterstützung mehr ein.
Nach der nächtlichen Pause im Keller startete das Bike immer wieder ganz normal, bis nach einigen Kilometern wieder die Aussetzer begannen.

Leider ist der Support von LeonCycle / NCM inzwischen quasi gar nicht mehr vorhanden, telefonisch ist nur noch eine Bandansage zu erreichen und auf E-Mails kommen mehrere Tage bis Wochen keine Antworten mehr, weshalb ich nun als Kunde auf mich selbst gestellt bin...

Was habe ich getestet und das kann ich ausschließen?

Grundsätzlich funktioniert das Display auch während der Aussetzer ganz normal: Die Geschwindigkeit wird korrekt angezeigt, die Akkuspannung ebenfalls, alle Zähler und PAS lassen sich durchschalten. Beim Wiedereinsetzen der Unterstützung werden auch Power-Balken angezeigt, beim Aussetzen nicht mehr.

Die Anfahrthilfe funktioniert auch bei aussetzender Unterstützung!

Ein An- und Ausschalten der Elektronik via Bedieneinheit bringt keine Besserung, ein Ein- und Ausschalten sowie eine Demontage und Wiedereinsetzen des Akkus ebenfalls nicht.
Alle Steckverbindungen (beide Bremsen, Display-Controller, Controller-Motor) habe ich mehrfach überprüft. Keine Verschmutzung, Oxidation oder abgebrochene Pins feststellbar.

Der Füllstand des Akkus ist auch egal. Ob 52V oder 47V spielt keine Rolle. Bin gerade mal 1000km mit dem Bike unterwegs gewesen und der Akku wurde nie tiefentladen. Schaffe normalerweise mit einer kompletten Ladung 80km sicher.

Die Motorunterbrechung beider Bremsen kann ich ausschließen, der Fehler tritt auch dann auf, während beide Stecker abgezogen sind.
Ebenfalls ausschließen kann ich den Tretsensor. Die LED blinkt rot wenn ich trete, auch wenn die Unterstützung nicht funktioniert.
Die Temperatur scheint auch keine Rolle zu spielen, ob 22°C oder 32°C scheint keinen Unterschied zu machen. Motor und Controller werden auch nicht besonders warm. Feuchtigkeit sollte auch keine Rolle spielen, die Fehler traten bereits auf, bevor das Bike den ersten Wassertropfen gesehen hat.
Ich hatte einige Male die Situation, dass ich unmittelbar nach dem Aussetzen das Rad mal auf die rechte Seite gelegt habe um die LED des Tretsensors zu überprüfen, danach ging die Unterstützung meist wieder für ein paar Meter (vielleicht 20-100m), ich habe daraufhin man an allen Kabeln gewackelt aber keine direkte Ursache feststellen können.
Ich habe eine 48V-Beleuchtung an das Bike angeschlossen, es ist aber auch unerheblich, ob das Licht ein- oder ausgeschaltet ist.
Das Aussetzen der Unterstützung ist unabhängig von der gewählten PAS-Stufe, und der Motor wird auch nicht stark belastet (ich trete gut zu und habe hier keine starken Steigungen oder tiefen Sand).
Ebenfalls kann ich sagen, dass ohne Unterstützung auch kein (Motor-)Strom verbraucht wird, die Spannung fällt nach 20km Bio-Biking nur minimalst ab.

Deutet wohl alles auf Controller oder Motor hin oder auf die Kabelverbindung dazwischen.
Die Preisfrage ist, wie und auf was teste ich nun am besten?

Vielen Dank vorab und viele Grüße!

Drucke diesen Beitrag

  FT26 Fatbike zu verkaufen.....
Geschrieben von: Crusaider1 - 16-08-2022, 14:23 - Forum: PRIVATE Kleinanzeigen - Keine Antworten
Avatar

....siehe Anzeige bei ebay-Kleinanzeigen   Smile

Fatbike zu verkaufen in Baden-Württemberg - Leutkirch im Allgäu | Herrenfahrrad gebraucht kaufen | eBay Kleinanzeigen (ebay-kleinanzeigen.de)

Drucke diesen Beitrag

  Fantic 1.6 Sport bremst
Geschrieben von: Sistiger - 15-08-2022, 16:21 - Forum: sonstige - Antworten (1)
Avatar

Fahre ein neues Fantic XTF 1.6 Sport mit Brosemotor. Irgendetwas bremst mich da immer wieder wirklich heftig ein, meine Frau fährt (mit einem CUBE 140 mit Boschmotor) mir in der zweiten Unterstützungsstufe auf und davon, ich muss in die 3. Stufe gehen um mithalten zu können (ich fahre etwas besser als meine Frau). Einmal hat der Motor vollkommen ausgesetzt. Nach dem Herunterfahren einer Unterstützung muss ich im Ebenen immer eine Weile lang treten wie verrückt. In der Werkstätte wurde eine neue Software installiert, hat aber nichts gebracht. Kennt das jemand?

Drucke diesen Beitrag