36 Volt Controller (mit Elko) auf 48 Volt aufrüsten.
#1
Exclamation 
Da hier im Forum schon mehrmals erwähnt, aber über die Suche nicht direkt zu finden:


Wie kann man einen (z.B.) 36 Volt Controller standfest auf 48 Volt umbauen.

Ohne, dass man da eine komplette teure Neuanschaffung machen muss.


Sicher auch interessant für 48 Volt Controller die mit z.b. 52/56 Volt Akkus betrieben werden.


Ihr darf auch gerne diskutiert werden, und sich jeder daran beteiligen.
Natürlich aber auch gerne die Experten vor!

Dafuer
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
#2
Interessant wäre auch mal zu klären, was für Unterschiede bei 36 Volt vs. 48 Volt Controller vorhanden sind.

So bringt ja FitiFito sein Fatbike FT26 jetzt auch als 48 Volt Version.
Ob da die Controller ansonsten identisch sind und bei dem einfach nur ein stärkerer Elko verbaut wurde?

Wer Bilder von geöffneten Controller hat, einfach her damit.
So können wir dann, auch später mal, vergleichen.

[Bild: 20190710-192140.jpg]

Hier mal ein Bild mit dem Original 36 Volt FitiFito FT26 Controller (links).
Dessen 50 Volt Elko hat es da zerschossen.

Zum Vergleich rechts der Controller der an einigen FT26 nachgerüstet wurde.
Von den Werten her identisch, mit einem 63 Volt Elko.
Eigentlich sieht dieser Controller für mich auch nicht mehr ganz frisch aus.
Auch der Elko scheint schon ein wenig "angebrutzelt" zu sein
(?).

Die Frage wäre daher, ob es nicht sinnvoll ist, gleich auf einen 80 Volt Elko umzurüsten.
Was würde das nochmal bringen?
Das größte Problem dürften wohl auch die (nicht vorhandenen)
Platzverhältnisse sein.

Was meint ihr?
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
#3
Meine laienhafte Meinung, ein 80V Elko tut es nicht. Dem 63V Elko schadet nicht die Spannung, sondern der sieht wohl so aus, weil die Temperatur an das angegebene Temperaturmaximum von 105°C geraten ist.
Es wäre, wenn dann also ein Elko von Nöten der mehr als die 105°C ab kann oder?
Müsste man schauen, ob sich was finden lässt...
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#4
Wäre das was ?
125°C.
Allerdings mit 50V

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=...2448644274
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
#5
Oder , wie auch immer, kühlen.
Kam ja schon häufiger das Thema.
Vielleicht ist die Abführung von Wärme wirklich nicht zu unterschätzen.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Kubi56 für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#6
Versuchs mal mit diesen, die haben die richtigen Werte und die Quali ist das beste was man so bekommen kann. 


[Bild: Screenshot-20190808-011853-com-ebay-mobile.jpg]
MfG Thomas 
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu TXO für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, LCSnake, nomoco, ThunderTiger
#7
Ich denke auch, dass eine bessere Kühlung am meisten hilft bei den Controllern.

Bei meinem ürsprünglich 36V Controller habe ich auch die Elkos gegen 63V Versionen ausgetauscht, aber auch die Mosfets direkt über den Rahmen gekühlt.
Funktioniert schon eine ganze Weile ohne einen einzigen Ausfall.

Denke die Elkos platzen wenn sie zu heiß werden. Ob die Hitze nun von der Spannung direkt kommt, oder von der Umgebungstemperatur im Gehäuse wird die selbe Auswirkung haben.

@TXO diese Elkos dürften schon ganz gut sein, sind aber auch nicht gerade ein Schnäppchen...
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu nomoco für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#8
Sind auch keine Standart Ware.
Wenn Du was Spezielles möchtest,
bekommst Du das nicht für nen Appel und nen Ei.
Die Variante mit dem Wärmeleitpad würde ich auch beforzugen. Hitze ist für elektronische Bauteile immer schlecht.
MfG Thomas 
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu TXO für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#9
(08-08-2019, 00:24)TXO schrieb: Versuchs mal mit diesen, die haben die richtigen Werte und die Quali ist das beste was man so bekommen kann. 


[Bild: Screenshot-20190808-011853-com-ebay-mobile.jpg]


Danke !
@TXO

Bier

Hab die auf jeden Fall mal geordert, wenn schon denn schon.

Dafuer
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • TXO
#10
@ThunderTiger : Ich nehme Dir gerne den 2. Elko ab, wenn Du nur einen benötigst. Hab zwar schon einen bei Reichelt bestellt, weiß aber jetzt aus dem Stehgreif nicht, wie viel Grad der packt,.
Fett , fetter, Fantic Fat :-)


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste