Frage zur hydraulischen Tektro Auriga
#1
Es ist eine Tektro Auriga Comp geworden.Für VR und HR , einer 160-er Scheibe und Hydraulikkit in Summe 74,-€ dürfte vom Preis her passen.
Gerade mal schnell die VR eingebaut. Ging ohne Probleme . Kurze Probefahrt.
Super. Nichts Quitscht , klemmt oder in der Art.

Da die Auriga Comp sogar einen E-Bike Bremsenschalter hat folgende Frage.
Stecker und Buchse passen ja nicht.
Weiß jemand wo man einen Stecker für unser System bekommen kann.
Hatte schon mal, wo ich die Auriga noch nicht hatte, mich umgeschaut und nichts gefunden. Da ich dann das Thema Bremse begraben hatte natürlich nicht weiter bemüht.
Nur hat meine Recherché der letzten Tage auch nichts gebracht.
Habt ihr einen Tipp parat.

PS: Wenn es jemanden interessiert. Hab es hier gekauft:
Bremse
#2
Ich habe die Stecker abgeschnitten und an einen passenden angelötet.
Ich hatte auch keinen Adapter gefunden, sind ja auch nur 2 Litzen....... Wink
Bei meinem Fatty habe ich einfach einen 5mm Würfelmagnet eingeklebt und einen Reedkontakt eingebaut da bei den Tektros die Schalter defekt waren....... na bei 35€ das Set war mir das auch egal.
Moscow 27,5" 48V, C6BBT, EPIXON 120, NCX SP12, DT Swiss, Deore XT, AVID, Race King 2.2 RS
---
FT 26 48V, Deckas 44T, Deore M591, KMC X-8, Willyn UL, FD 7075, Tektro Auriga, CFK Vorbau,Lenker, Sattelst., Jumbo Jim 4,0"/4,4"
#3
(28-05-2019, 11:21)Ralf-1969 schrieb: Ich habe die Stecker abgeschnitten und an einen passenden angelötet.

Genau das habe ich ja auch vor. Nur welchen Stecker.
Dazu hab ich leider nichts gefunden. Problem ist das System von NCM.
Von den vorhandenen mechan. Bremsen möchte ich die Stecker nicht abschneiden.
#4
Ich habe die von den alten Bremshebeln genommen, die solltest du doch noch übrig haben, oder?
Moscow 27,5" 48V, C6BBT, EPIXON 120, NCX SP12, DT Swiss, Deore XT, AVID, Race King 2.2 RS
---
FT 26 48V, Deckas 44T, Deore M591, KMC X-8, Willyn UL, FD 7075, Tektro Auriga, CFK Vorbau,Lenker, Sattelst., Jumbo Jim 4,0"/4,4"
#5
Da lege ich aber schon Wert drauf ... das gute Angebot der Tektro Bremsen habe ich ja schon vor ein paar Tagen hier empfohlen
🙄😉😄



...
Weiß nicht was da das Problem ist die von den alten mechanischen zu nehmen

...
sonst musst du halt nach HIGO-Stecker googeln ...
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • LCSnake
#6
(28-05-2019, 12:46)ThunderTige schrieb: Weiß nicht was da das Problem ist die von den alten mechanischen zu nehmen

Nix mit Problem. Ich will das halt so. Punkt.
Ansonsten: Danke.
Hico war das Zauberwort.
#7
(28-05-2019, 14:27)hilmi schrieb:
(28-05-2019, 12:46)ThunderTige schrieb: Weiß nicht was da das Problem ist die von den alten mechanischen zu nehmen

Nix mit Problem. Ich will das halt so. Punkt.
Ansonsten: Danke.
Hico war das Zauberwort.

Bitte!

(Alle ein bisschen gereizt hier ? Muss wohl am Wetter liegen).

Man bekommt halt für die alten mechanischen Bremsen eigentlich nichts mehr ...
Und ein NCM verkauft sich mit hydraulischen eh besser (meine Erfahrung).

Aber wir müssen uns nicht weiter "unterhalten", hast ja deine Bremsen & Antwort bekommen...
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
#8
(28-05-2019, 14:27)hilmi schrieb:
(28-05-2019, 12:46)ThunderTige schrieb: Weiß nicht was da das Problem ist die von den alten mechanischen zu nehmen

Nix mit Problem. Ich will das halt so. Punkt.
Ansonsten: Danke.
Hico war das Zauberwort.
Dann Kauf dir doch die Dinger in der Bucht, also die ori Bremshebel und schneid da die Stecker ab!!!!!
Es gibt die Stecker nicht einzeln und wenn dann kosten die das gleiche wie die ori Billigbremshebel auch , 12€ das Paar.
Moscow 27,5" 48V, C6BBT, EPIXON 120, NCX SP12, DT Swiss, Deore XT, AVID, Race King 2.2 RS
---
FT 26 48V, Deckas 44T, Deore M591, KMC X-8, Willyn UL, FD 7075, Tektro Auriga, CFK Vorbau,Lenker, Sattelst., Jumbo Jim 4,0"/4,4"
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Ralf-1969 für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, ThunderTiger
#9
Warum Higo & Zauberwort?
Für Higo müsstest ja den Kabelbaum zerschnippeln...glaube das wird @hilmi auch nicht wollen...
Bleibt also nur die Option, die Stecker von den Mechanischen zu nehmen.
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
#10
Ich habe am Wochenende ebenfalls an 3 NCM Rädern (Vencice, Prague, Milan) die Tektro Auriga eComp verbaut.
Die Stecker habe ich von den mechanischen abgeschnitten und neu angelötet. Endlich kein gequietsche mehr und
Bremsleistung absolut super.

BTW: Direkt auf der Seite gibt es die Bremse ohne Scheibe für 29€


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste