keine Motorunterstützung
#11
Sohnemann hat vor 14 Tagen als es so warm war, eine größere Radtour gemacht mit vielen Steigungen. Aber auch mit einigen Pausen.
Danach lief das Moscow noch 5 Tage einwandfrei.

Stand dann übers Wochenende und jetzt macht der Motor keinen Mucks mehr. Es wurde nicht gewaschen und auch nicht im Regen gefahren.

Das Display funktioniert, zeigt aber keinen Fehler an. Allerdings kann ich über Null nicht runterschalten auf Sechs was ja normalerweise geht. Alles andere am Display funktioniert einwandfrei

Der Pas Sensor an der Kurbel blinkt wenn man den Trettler vorwärts bewegt.

Aber es lässt sich nur schwer rückwärts schieben.
Wenn ich den Motor von Controller trenne lässt es sich leicht rückwärts schieben.

Ist das jetzt eher ein Motorschaden oder eher der Controller?
Moscow Plus / 29 Zoll / 48V / 16 AH 
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Waldkäfer für diesen Beitrag:
  • ebikemanni
#12
Ist ja blöd.  Sad
Das ist eher der Controller.
Dies verhalten beim Motor ist normal.

Tippe aber aufs Display, wenn's nicht ordnungsgemäß funktioniert...
LG
Christian

[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, Waldkäfer
#13
@Christtcwhm
Beim Display funktioniert ja alles außer dass man über Null nicht mehr auf 6 runter schalten kann. Aber ich habe noch das C7, könnte das also testen.
Danke dir mal für den Tipp 👍
Moscow Plus / 29 Zoll / 48V / 16 AH 
#14
Das Display war es nicht.
Das C7 zeigt alle Funktionen und lässt sich von 0 auf 6 runterschalten, aber weiterhin keine Funktion vom Motor
und Hinterrad blockiert beim rückwärts schieben.

Dann wird es wohl der Controller sein. Mal schauen wo ich einen herbekomme. Sind ja recht teuer geworden
Moscow Plus / 29 Zoll / 48V / 16 AH 
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Waldkäfer für diesen Beitrag:
  • ebikemanni
#15
Lässt der Motor sich jetzt schwer rückwärts schieben oder blockiert er?

Schwer rückwärts schieben ist normal, blockieren eher nicht.
😳

Wenn das Display aus ist lässt es sich also normal rückwärts schieben?




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, Waldkäfer
#16
@Waldkäfer
ich würde noch den Stecker vom Nabenmotor trennen und die 3 Phasen (vom Nabenmotor)  gegeneinander  auf Durchgang prüfen .
Mit dem Controller hast Du Recht, die Preise sind ja Wahnsinn !!!

https://www.elektro2rad.de/controller-ct...anguage=de

https://www.amegoev.com/das-kit-controll...ycles.html

Gruß
Rolf
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu R_R für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, Waldkäfer
#17
@ThunderTiger
Es lässt sich schwer rückwärts schieben egal ob das Display an oder aus ist.
Nur wenn ich den Controller vom Motor trenne lässt es sich leicht rückwärts schieben

@R_R
Danke. Das gebe ich mal so an meinen Sohn weiter der ist Kfz-Mechaniker mit Spezialgebiet LKW😊
Moscow Plus / 29 Zoll / 48V / 16 AH 
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Waldkäfer für diesen Beitrag:
  • ebikemanni
#18
Habe es jetzt an den Controller von einem anderen Moscow angesteckt und da funktioniert es.
Also ist es eindeutig der Controller.

Danke für Eure Hilfe.
[Bild: IMG-20220705-WA0000.jpg]
Moscow Plus / 29 Zoll / 48V / 16 AH 
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu Waldkäfer für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, FoxKent, Merkor1982, R_R
#19
@Waldkäfer
Danke für die Info, sehr gute Idee mal ein anderen Controller dran zu hängen. Mich würde interessieren ob vielleicht die Schiebehilfe noch funktioniert oder auch tot ist. Besteht die Möglichkeit dieses mal zu testen? So können Wir in Zukunft die Fehler schneller eingrenzen. Einen neuen Controller preisgünstig zu finden wird schwer sein, im Ausland sind alle auf Rückstand und hier sind die Preise wie in der Apotheke.
Gruß
Rolf
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu R_R für diesen Beitrag:
  • ebikemanni
#20
Hallo Rolf.
Nein die Schiebehilfe funktioniert auch nicht.

Wenn man die Schiebehilfe gedrückt hält macht es kurz einen Ruck und dann tot. Zeigt kurz einen Balken

Und das bei jedem Drücken der Schiebehilfe.
Mit dem Controller vom anderen Bike hats funktioniert.

Ja, worauf soll ich warten. Günstiger wird es nicht habe bei
B. W. bereits einen bestellt der noch diese Woche ankommen soll.
Moscow Plus / 29 Zoll / 48V / 16 AH 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste