Heckmotor ncm moscow zerlegen
#31
Ich probier's gleich mal...

...bewegt sich keinen Millimeter. Kann allerdings auch jetzt nicht mehr klopfen wg. der Nachbarn.
Melde mich wieder.
Erstmal vielen Dank und schönen Abend noch,

-Ricki
#32
Hallo,
war heute morgen in einer Werkstatt, um das Kugellager abzumachen und danach wieder richtig auf die Achse zu schieben.
Der Motor passt jetzt in das Gehäuse, Deckel drauf geschraubt und Hinterrad wieder in den Fahrradrahmen eingesetzt,
das war schwieriger wegen Kette und Kabel des Motors usw. usw, als den Motor selbst einzubauen.
Die Elektrik funktioniert, leider mit Stottern, da das Hinterrad zu 'schleifen' scheint. Es ist jedenfalls schwerfällig. Ohne Motorunterstützung ('0') oder Akku aus, lässt sich das Rad durchaus fahren.
In der Werkstatt sagte man mir, das Kugellager wäre hinüber, da es sich nur schwer drehen ließe.


Jetzt überlege ich mir ernsthaft, of ich von hier:
Bafang-8fun
einen Ersatzmotor für 99,- Euro kaufen soll. Diesen will ich dann öffnen und in das offene Gehäuse in meinem Hinterrad einschieben als Ersatz für den alten. Dafür brauche ich keine Speichen zu lösen.
Was haltet Ihr davon? Kennt Ihr den Anbieter? 

Grüße,

-Ricki
#33
...

Das sollte von den Abmessungen her halt genau ein passender Motor sein.

Dann sollten die Leistungswerte
passen...
(zum Beispiel die Wicklungen).

Für welches Bike war dein Motor?
Bei diesem Motor steht Kassettenaufnahme
... sehr viele NCM Modelle brauchen aber Schraubkranz!




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



#34
Danke für die rasche Antwort...
Ich habe ein NCM Hamburg 28" von 2017, Stand der Bedienungsanleitung 2016/06, mit Banfang 8fun 36V, 250Watt in Hinterrad, Akku 36V, 14Ah

-Ricki
#35
(30-10-2020, 12:52)ncmricki schrieb: Was haltet Ihr davon? Kennt Ihr den Anbieter? 

Grüße,

-Ricki

Von diesem Anbieter habe ich mal Bremsen gekauft. Ist ein Fahrradgeschäft der eben auch mit Ersatzteilen auf E-Bay handelt. Ich würde mal eine Anfrage stellen ob es den Motor nur für Steckkasette gibt. Du brauchst auf jeden Fall einen mit Schraubkranz damit es funktioniert. Hier ist die Seite vom Laden https://fahrrad-potthast.de/kontakt/

LeonCycle hat früher mal komplette 36 V Hamburg Hinterräder als Ersatz für 199,- € verkauft. Würde mal nachfragen ob die wieder lieferbar sind wenn das preislich passt.
#36
Hallo,

habe nun mehrfach den 8fun / Bafang-Motor aus- und eingebaut.
Sehr laut, mit widerstand. Also wollte ich jetzt einen Ersatzmotor, s. oben, für 99,- Euro kaufen, leider war das Angebot schon beendet.
Statt dessen habe ich (leider falsch?), den Trio 250 Watt, 36 Volt, hier erworben.

Trio-Motor, 250W, 36 V


Jetzt sehe ich erst, das das ein Trio ist, 8 fun steht NICHT auf dem Motor.
Die Werte stimmen, 28 Zoll auch, aber die Schrauben für den Deckel sind ganz anders.
Ist der Motor trotzdem zu gebrauchen, falls ich die Schrauben abbekomme?

Ich will nämlich den Motor rausnehmen und in das Gehäuse im Hinterrad einbauen...

Grüße,

-Ricki
#37
Guten Abend nochmal,
das mit den Fotos hat wohl nicht geklappt, jetzt sollte es aber gehen.
Und ... ich danke Euch allen, die Ihr mir geantwortet habt.
Ich will mal sehen, ob ich evtl am Samstag, den Trio-Motor geöffnet bekomme.
Kann mir jemand sagen, ob der Trio 250W, 36V f. 28 Zoll identisch ist mit dem Bafang 8fun?
Er sieht identisch aus, die Größe scheint gleich zu sein, der Stecker auch,
jedoch sind andere Schrauben (s. 2. Foto) für den Deckel verwendet worden.

Vielen Dank für weitere Auskünfte.

Grüße,

-Ricki


Angehängte Dateien Bild(er)
       
#38
Servus,

Schrauben sind Torx, mit Sicherungsstift. Brauchst einen Torx, der vorne hohl ist.

Entweder den Stift in der Mitte wegbrechen, oder passenden Torx besorgen.
FitiFito MT29 -Vom Montagstagsbike zum Spassbike- Bremsen MT5e - Vorne 203mm - Hinten 180mm - Schaltung XT shadow - 32er Fox Boost Gabel - MXUS XF15C - XT 9-fach Kassette - XT 3x9 Shifter - Kurbel XT Hollowtech II - 21Ah Akku
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu FBonNET für diesen Beitrag:
  • ncmricki
#39
Hallo,
ja, die NCM-Fahrer scheinen nicht sehr hilfsbereit...  Cool

Ich habe meine Meinung geändert, nachdem ich mir den Trio noch einmal angeschaut habe...und den Beitrag hier editiert!

Vielleicht passen die Innereien! Dein Trio ist auch ein Bafang. Drücke die Daumen.  Bier

Falls nicht, würde ich einmal bei B.W. Vertrieb nachfragen, ob die zufällig einen 36V Motor hätten. (Haben vor einiger Zeit, Defekte Motoren von NCM gekauft & generalüberholt)
LG
Christian

[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ncmricki
#40
Hallo, 
danke für Eure Posts zum 'Torx'.
Habe schon jemanden gefunden, der mir mit dem passenden Torx-Werkzeug die Schrauben entfernen will.
Hoffe dann, dass der Motor wirklich von der Größe her in das Gehäuse im Hinterrad passt, da habe ich dann wieder Kreuzschlitzschrauben.
Morgen oder spätestens Samstag weiß ich mehr.

Ich sag Euch bescheid.

-Grüße,

-Ricki


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste