Preise
#1
Heute mal wieder Einkaufen gewesen.
Auffällig sind teils recht massive Preiserhöhungen

Beispiele:
Rügenwalder Teewurst, von 1.79 auf 2.39
Schweine Steaks normal von ca 8 auf 13
Jogurt normale Sonderangebotspreise 0.19, jetzt 0.30

Ich habe das Gefühl die Händler nehmen die Hamsterei im Moment mal großzügig mit.....

Siehts bei euch auch so aus?
 ex:NCM Moscow 36/48V, Rockshox TK30 Gold, 27,5, C6, Suntour Sattelstütze und Doppelbremsabschalter
FAT black Mama
Stromer ST1X Sohn
#2
[Bild: IMG-20200303-WA0019.jpg]

Ja, deshalb heißt es zu günstigeren Preisen Hamstern...... 😉
@markustoe : Hast Du auch genügend Klopapier 😁😜😉
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
--------------------------------
Aktuell: Fantic Fat GS 888
Vorher: Fitifito FT26
#3
Mein Albrecht ruft die gleichen Preise auf, wie immer.
Da gab's gestern sogar Toilettenpapaier.

...und die Spritpreise sind gerade günstig, wie ewig nicht mehr.
Fat guys need Fatbikes
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu apple65 für diesen Beitrag:
  • Kubi56
#4
Ja der Ölpreis und Gaspreis wird noch viel weiter sinken da ja die Wirtschaft quasi steht und die auf Ihrem Öl sitzenbleiben...… es kann gerade für den Verbraucher in dieser Richtung nicht besser laufen Wink
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
--------------------------------
Aktuell: Fantic Fat GS 888
Vorher: Fitifito FT26
#5
(20-03-2020, 08:25)apple65 schrieb: Mein Albrecht ruft die gleichen Preise auf, wie immer.
Da gab's gestern sogar Toilettenpapaier.

...und die Spritpreise sind gerade günstig, wie ewig nicht mehr.

Hier im Grenzgebiet schon komisch. Lebensmittel und Tabakwaren wurden in Tschechien eingekauft, Tanken in Österreich. Beide Grenzen jetzt zu. Müssen uns erstmal wieder an die deutschen Preise gewöhnen. Hebt die Kassenzettel vom Bäcker auf.
Werde heute nochmal eine Runde drehen. Wer weiß schon, ob das am Montag noch erlaubt ist.


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Grüße
Gerhard








[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu gerhard23 für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#6
@gerhard23 : Fahrrad fahren wirst Du weiterhin dürfen. War gestern im TV Thema. Trotz Ausgangssperre darfst Du weiterhin zur Arbeit, zum einkaufen, zum joggen, Pedelec fahren und spazieren. Alles ist eben begrenzt darauf dass Du das alles maximal mit Deiner Familie machen darfst, nur eben kein Kontakt mit anderen. Höchstens mit 1,5 -2,0 m Abstand.
So gesehen dann eben meiner Meinung nach total sinnlos. Ausgangssperre bedeutet für mich, jeder muss in seinen eigenen 4 Wänden bleiben, maximal in seinem Garten.
Kontrolliert durch Polizei und Armee. Hab in meiner Firma auch Verdachtsfälle. Diese werden heimgeschickt, die Kollegen, die Kontakt mit denen hatten, aber nicht ???
Des weiteren gibt es in meiner Stadt einen Fall, in denen der
Mann total gesund positiv getestet wurde, während seine schwer erkältete Frau negativ getestet wurde.
Es wäre logischer gewesen, die gefährdeten 5% der Bevölkerung in Quarantäne zu setzen, als die 95% restlichen, die mehrheitlich nur eine mehr oder weniger harmlose Erkältung oder gar nichts bekommen werden. Jede Grippewelle hat mehr infizierte und mehr tote.
Und da wird auch nicht so ein Zinnober veranstaltet, was die ganze Wirtschaft schwer schädigt.

https://www.youtube.com/watch?v=XnlT3rPNUp0


Deshalb ist meine Meinung, dass da weitaus mehr dahinter steckt als dem deutschen Michel gesagt wird. Dummerweise fallen die meisten Menschen auf diese Panikmache herein, meine Nachbarschaft ist teilweise der Beweis dafür :-(
Fett , fetter, Fantic Fat :-)
--------------------------------
Aktuell: Fantic Fat GS 888
Vorher: Fitifito FT26
#7
Alles ist irgendwie sehr verworren. Friseure und Baumärkte sind sicher nicht lebensnotwendig. Ich erwarte sehr zeitnah eine Ausgangssperre. Entweder prescht Söder wieder vor und treibt die Bundesregierung einmal mehr vor sich her oder sie kommt gleich bundesweit.
Grüße
Gerhard








#8
Hallo,

gerade erst gelesen und für gut befunden:

„Das Übel, das uns trifft, ist selten oder nie so schlimm, als das, welches wir befürchten.“ (Friedrich Schiller, deutscher Dichter, 1759–1805)

ich bin kein Freund dieses Vorgehens: Freiheitsrechte werden in beispiellosem Umfang kommunal, föderal, national und weltweit fallengelassen, ohne die Bevölkerungen abstimmen zu lassen, ob sie das wollen. Parlamente werden in den Urlaub geschickt oder nicken im Zustand moralischer Panik Notverordnungen ab.

Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) forderte sogar das Verbot von oppositionellen Aussagen über den Coronavirus. Zur allgemeinen Überprüfung von Fakten haben wir Journalisten, WissenschaftlerInnen und eine möglichst unabhängige Justiz — oder sollten sie haben. Regierungsmitglieder dürfen niemals darüber bestimmen, wie Veröffentlichungen zu handhaben sind.

wegen einer schweren Grippewelle.....geben wir für meine Dafürhalten zu schnell zu viel zu einfach auf!

Waldpapa
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu waldpapa für diesen Beitrag:
  • Crusaider1
#9
(20-03-2020, 12:22)waldpapa schrieb: Freiheitsrechte werden in beispiellosem Umfang kommunal, föderal, national und weltweit fallengelassen, ohne die Bevölkerungen abstimmen zu lassen, ob sie das wollen.

1. vergeht viel zu viel verschenkte Zeit, bis das durchgezogen wäre und 2. laufen in diesem Land leider mittlerweile viel zu viele Dumpfbacken rum, als das da was vernünftiges bei rum käme...wie in diesen Tagen ja wunderbar in der Öffentlichkeit zu beobachten ist. Dodgy 

...und Du kannst anscheinend auch nicht wirklich über Deinen Tellerrand schauen oder meinst Du, die (Horror-)Meldungen aus anderen Ländern wären der neueste Trend unserer Unterhaltungsindustrie?

Sorry, ich kann da nur mit dem Kopf schütteln und mache mir ernste Sorgen um unsere Familienmitglieder, die die 70 schon lange hinter sich gelassen haben und auch schon diverse Vorerkrankungen hatten.

Herzinfarkt und Krebs überstanden, aber gestorben wegen einer vermeidbaren "schweren Grippewelle"?
Gar nicht witzig...
Fat guys need Fatbikes
[-] Die folgenden 8 Benutzer sagen Danke zu apple65 für diesen Beitrag:
  • burac, chris, Christtcwhm, gerhard23, Kolibri, Kubi56, Roots Rocker, wobbel
#10
Leider gibt unsere Rechtsprechung da nichts gescheites her was diesen Erbsenhirnen wirklich weh tun würde
ich wäre dafür denen einfach mal den Führerschein abnehmen zu lassen, mal ein paar Monate laufen würde denen gut tun....
 ex:NCM Moscow 36/48V, Rockshox TK30 Gold, 27,5, C6, Suntour Sattelstütze und Doppelbremsabschalter
FAT black Mama
Stromer ST1X Sohn
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu markustoe für diesen Beitrag:
  • Kubi56


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste