Bike"brummt" und vibriert bei Aktivierung E-Motorunterstützung
#11
Das können auch die Speichen sein.
Wurde die Speichenspannung mal kontrolliert?
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
#12
(17-04-2019, 16:18)chris schrieb: Das können auch die Speichen sein.
Wurde die Speichenspannung mal kontrolliert?

Nee, Speichen nicht.

Abgesehen davon, dass es denen wohl schnurz ist, welche PAS gerade dran ist, wird das Bike sehr regelmäßig gecheckt (nicht von mir, sondern von einem, der was davon versteht). Und natürlich habe ich auf Deinen Hinweis hin nochmals geprüft: bombenfest! Smile
Moscow+ 29" / 07.18 / 13.561 km (nur offroad)
Moscow +29" / 11.19 / 3.922 km
Moscow 36V 29" / 04.17 / 6.137 km
------------------------------------------------------------
Mondraker Crafty XR
Moscow+ 27,5" | Fischer Proline 1608
NCM Prague | NCM Milano | Diavelo e525m








#13
Hallo
Hast du schon eine Antwort bekommen ?
Ähnliches Problem beim Milano plus , egal welche Stufe . Beim starten der Unterstützung brummt es .
Ein Display Neustart bringt nur geringe Besserung
#14
(17-04-2019, 10:03)Fullface schrieb: Nachtrag:

Habe Leon Cycle mal vorsorglich angeschrieben mit einer ausführlichen Fehlerbeschreibung, die da lautet:

Bei PAS 5 und 6 beginnt der Motor recht massiv zu brummen und dabei zu vibrieren. Das Phänomen tritt seit etwa 250 km auf, zuerst nur unter PAS 6 und auch nur sporadisch bei hoher Last bzw. Unterstützungsanforderung. Bei PAS 1-4 ist es bisher noch nie aufgetreten, unabhängig von der Unterstützungsanforderung.


Außer den brummigen Vibrationen ist nichts weiter festzustellen, also weder Leistungsaus- oder -abfall noch Hitzeentwicklung an Motor oder Controller. Als Quelle würde ich klar den Motor ausmachen, natürlich mit der Einschränkung, dass man sich bei Geräuschen nie sicher sein.


Ich möchte primär vermeiden, dass aus einem kleinen ein großes Problem wird und natürlich auch, dass ich irgendwo liegen bleibe...

(17-04-2019, 09:56)ThunderTiger schrieb: Genau deshalb gibt es dann dieses "Controllerbrummen".

Solange da kein "ruppiges" Verhalten auftritt, ist es ganz normal. 
Das heißt, das Phänomen kann bei jedem getauschten Controller wieder "so" auftauchen.

Ahh, danke für den Hinweis! Bier

Tatsächlich stört mich das Brummen nicht weiter – wenn es also in die Kategorie "nicht schön, aber ungefährlich" fällt, soll's mir Recht sein. Es kommt ohnehin eher selten vor, dass ich PAS 5 oder 6 verwende, eigentlich nur auf Verbindungswegen, die langweilig zu fahren sind und die ich deshalb möglichst schnell hinter mich bringen will.


@Chucky


Wir geben dir hier doch schon Rat und Antwort 
...
dann nimm halt Kontakt zu LeonCycle auf.

...da wird eventuell der Controller getauscht, kannst in der Zeit nicht fahren und du hast dasselbe Phänomen in drei Wochen wieder.

Wenn, dann würde ich da eh erst was kurz vor Garantieablauf unternehmen oder wenn halt ein Schaden auftritt ...

Dieses Phänomen haben drei unserer fünf (gehabten) NCM Bikes ... ist aber nie was passiert.


...




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



#15
Meine Korrespondenz mit Leon Cycle war sehr partnerschaftlich und hilfsbereit. Hätte ich auf einen Controllertausch bestanden, hätten die das vermutlich auch sofort gemacht.

Aber auf @ThunderTiger Hinweis hin habe ich darauf verzichtet. Sollte es in Zukunft tatsächlich zu einem echten Problem werden (was ich nicht glaube), kann ich mich auf rechtzeitige Fehlermeldung berufen und bin sehr sicher, dass Leon Cycle kulant reagieren wird. Ansonsten stört das Brummen nicht, es tritt ja auch nicht ständig auf.
Moscow+ 29" / 07.18 / 13.561 km (nur offroad)
Moscow +29" / 11.19 / 3.922 km
Moscow 36V 29" / 04.17 / 6.137 km
------------------------------------------------------------
Mondraker Crafty XR
Moscow+ 27,5" | Fischer Proline 1608
NCM Prague | NCM Milano | Diavelo e525m








#16
Dasselbe Problem habe ich nun auch bei meinem im Januar 2021 gekauften Milano Plus. Ein Vibrationsgeräusch, das umso intensiver ist, je stärker der Motor einsetzt. Das Geräusch kommt aber eindeutig von vorne, ist aber für mich nicht exakt zu lokalisieren. Entweder kommt es von der Gabel oder eben wirklich vom Vorderrad, also evtl. den Speichen, die in Schwingung geraten.

Leider ist die Ursache ja hier im Thread nicht endgültig und eindeutig benannt worden. Daher nochmal die Nachfrage: Woran liegt's? - Der Controller scheidet meiner Meinung nach aus, weil der ja direkt unter der Tretkrubel befestigt ist, das Surren aber eindeutig von weiter vorne kommt. Also wie gesagt vorderer Teil des Rahmens oder Gabel/Speichen.

Habe schon Schaumstoff in den Hohlraum des vorderen Rahmens gestopft. Hat aber nichts genützt.
#17
(22-03-2021, 21:25)Alfa schrieb: ...

 das Surren aber eindeutig von weiter vorne kommt. Also wie gesagt vorderer Teil  ...

Das "eindeutig" kannst du vergessen.

Kann genau das sein, was du "eindeutig" ausgeschlossen hast.

Sicherlich können solche Vibration von den Speichen kommen egal ob von vorne oder hinten, gerne auch die (gefederte) Sattelstütze samt Sattel.

Gerne auch die Pedale und die Kurbelarme.

Dann gibt es eben bekanntes Controller brummen was auch Vibrationen überträgt.
Was auch Vibrationen vom Motor beinhalten kann.

Das kann so vieles sein, der Vorbau nicht richtig fest ... ect.

Hinten vibriert es und man denkt es kommt von vorne und umgekehrt.


Auf Ursachensuche gehen und da fängt man am besten im Trockendock an.

Gib ja aber noch Garantie!




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • chris, Crusaider1, ebikemanni, gerhard23
#18
Also zu meiner Ausgangsfrage zurück:
Habe den Controller ersetzt(100 Euro), der Einbau war etwas frimelig, aber keine Besserung.
Jetzt doch als ultima ratio das ganze Bike wieder eingeschickt und jetzt warte ich und warte.....
Keine Frage, NCM bemüht sich, Support auch immer ok am Telefon, aber beim Händler vor Ort ist dann doch die Abwicklung weniger nervig(wenn auch mutmaßlich auch ordentlich Wartezeiten) und Ferndiagnose am Telefon immer ein Nachteil..
Bin frustriert.
#19
Hallo, ich habe dasselbe Problem. 
Hier ein Video davon, wie sich das anhört: 
https://youtu.be/5NaCM5E1X98

Ich würde jetzt versuchen den Controller zu wechseln. 
Hat mir sonst noch jemand einen anderen Rat?
#20
Hallo,
Controller ist es wohl nicht ?
Traust dir zu , den Motor zu öffnen ?

mfg Martin
...nur da quer bist wer..(W.Röhrl)


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste