"Bremsen Tuning "; Hydraulische Bremsen, Universal Bremssensor ect.
#21
Also optisch finde ich das "Spezialrad" bis auf den Akku klasse Bier
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu chris für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger, wobbel
#22
30 Ah Gepäckträgerakku mit 11 KG ist auch nicht zu verachten Biggrin
http://e-mon-shop.de/product_info.php?products_id=188
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu wobbel für diesen Beitrag:
  • chris, ThunderTiger
#23
Da macht mein Popo nicht mit Biggrin Bier
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu chris für diesen Beitrag:
  • wobbel
#24
@ThunderTiger hast du oder jemand anderes hier den den Sensor schon verbaut? Ich habe jtzt schon 2x die hydr. e-comp Bremsen gekauft UND bezahlt und immer hiess es dann nicht lieferbar Geld zurück. so wäre normale hydr.+diese Sensoren ja eine Alternative.
#25
Wir hatten ja auch am NCM Prague vom Sohnemann für vorne die Tektro's in grün montiert.
Vorne die e-comp, hinten normale Comp.
Jedoch nie einen passenden Abschalter verbaut.
Dies (leider) aus Zeitgründen.

Die comp/e-comp wieder verkauft und auf normale Tektro Auriga pro in weiß umgestiegen.

Es hat sich auch mittlerweile jeder von uns in der Familie ans fahren ohne Bremsabschalter an den nachgerüsteten
hydraulischen Bremsen  gewöhnt  
(Ausnahme NCM Munich, noch mit Original Bremsanlage ).

Die Tektro Auriga pro sind übrigens keinen deut schlechter (ganz im Gegenteil )
als die comp/e-Comp, haben uns im Vergleich dazu aber nur einen Apfel und ein Ei gekostet.
Bier


   
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Auriga e-comp▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,0"/4,4" Snake/Addix
#26
@sailix

die Sensoren von i-e-e.info funkktionieren bei mir 1A.
Ich gehe davon aus, FOO hat den selben Controller wie NCM, also die Abschaltung folgt, sobald Stromkreis geschlossen wird.
Die Magnteschalter von i-e-e halten Stromkreis offen, so lange Magnet dran bleibt und machen zu, sobald er entfernt wird.
Porsche 911 Haibike Edition  :D
#27
@Marius_Z ja dann muss es dieses WE ja wohl klappen dass ich mir das mal anschaue.
#28
Kein Thema: :)
Porsche 911 Haibike Edition  :D
#29
So heute haben @Marius_Z und ich bei meinem FOO/Moscow den Umbau auf hydr. Bremsen mit Abschalter gemacht.

Da ich ja das C6 Display habe mit orignial 2Bremsabschaltern brauchte ich also 2Stück von diesen Sensoren

http://www.i-e-e.info/universal-bremssen...velomobil/
[Bild: view-brake-sensor-001-Kopie.jpg]

Da sind dann auch die 2 Magneten dabei di man braucht.


Die Bremsen sind dann die Shimano BR-M615, die ich gebraucht bei Kleinanzeigen für 65€  bekommen habe 1/2 Jahr alt



Die originalen Tektro bremsten bei mir mittlerweile so schlecht dass es schon gefährlich war vor allem wenn der voll beladene Kinderanhänger von hinten schiebt.
Hydraulische Scheibenbremsen hatte ich ja schon an meinem S-Ped kennen und lieben gelernt.

Das entscheidende Teil neben Bremsen und Sensoren ist aber das von @Marius_Z gefräster Teil um den Sensor passgerecht am Bremsgriff zu befestigen.

[Bild: IMG_20161015_162042_zpskljevirw.jpg]

[Bild: IMG_20161015_162108_zpsgsuuicnm.jpg]

Dort wird der Sensor reingeschoben und mittels M3 Schraube fixiert. 
[Bild: IMG_20161015_170302_zpspt23doz9.jpg]
Der winzige Magnet wird mit unserem selbstgebauten Halter auf den Bremshebel mit Loctite Sekundenkleber geklebt. 
Hält bei Marius schon lange und gut.

[Bild: IMG_20161015_171852_zpsvld98jqn.jpg]

Vorher mussten wir noch mithilfe eines Durchgangsprüfers die Position des Magneten bestimmen damit der Sensor auh korrekt öffnet und schliesst.
[Bild: IMG_20161015_162739_zps449qymum.jpg]


Jetzt noch die alten Stecker abgezwickt und vorbereitet

[Bild: IMG_20161015_183843_zpssiisglv7.jpg]


Und mit dem Sensor verlötet und mittels Schrumpfschlauch isoliert.

Und alles wieder angebaut.
[Bild: IMG_20161015_173140_zpsbzxxd809.jpg]

Fertig.....
[Bild: IMG_20161015_190911_zpsv9xui24g.jpg]
....haben wir gedacht. Beim Test-Ride gemerkt das ich nicht mehr schalten kann, weil der Schalthebel am Sensorhalter anschlägt. aber nur leicht gelöst und etwas verdreht und dann gings.
Die Bremshebel lassen sich bei diesen Bremsen verstellen so das wir es so einstellen konnten das der Sensor den Motor abschaltet kurz bevor die Bremse zupackt. Um z.B. vor der Ampel noch mal zu schalten.
Fährt/bremst super!! Vielen Dank @Marius_Z  für die Hilfe und das  Bier
[-] Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke zu sailix für diesen Beitrag:
  • apple65, Marius_Z, ThunderTiger, Tourist, wobbel
#30
Nix zu danken, es freut mich, daß alles geklappt hat.
Viel Spaß damit Bier
Porsche 911 Haibike Edition  :D


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste