Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HIMIWAY Fatbike Pedelec E-Bike All Terrain / Cruiser Step Thru
#1
Shocked 
Da die Marke "Himiway" in unserem Forum ja schon ein wenig Aufmerksamkeit erlangt hat
https://pedelec-ebike-forum.de/Thread-Di...tto?page=2 ,
hier mal einen eigenen Thread.


Dafuer

Weiß noch gar nicht ob es sich bei diesen E-Bikes um Motoren von Bafang handelt, in irgendeine Rubrik gehören sie aber nun mal hinein, von daher jetzt hier.

Die e-Bikes von Himiway machen einen positiven Eindruck und im Netz sieht man auch etliche Berichte und auch schöne informative Videos.

https://himiwaybike.de/

Die Himiway sehe ich auch als (optische) Alternative zu den RadRhino / Radrover e-Bike.

Ist doch schön, wenn man sowas noch bekommen kann.
Wink

Hervorzuheben ist für mich eindeutig der 48 Volt 17,5 Ah Akku, den es auch einzeln für 550 € gibt.
(Stand 03.2021)


Klasse Alternative vom Rahmen Layout, nicht nur für die Damenwelt:



[Bild: Step-Thru-270x202.png]




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • chris, Christtcwhm, ebikemanni
#2
Moin zusammen,
es handelt sich um Bafang Motoren, die sich einfach per Display "einstellen" lassen. Himiway versucht in den USA neben dem Platzhirsch Rad Power Bikes (in den USA absolut top rated und sehr beliebt) Fuß zu fassen und den e bike Trend in den USA mitzunehmen. Die Amis haben das E bike Fahren für sich entdeckt, das ist mit ein Grund warum die Versorgung mit Ersatzteilen und e bikes in Europa problematischer wird.
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Wayne S. für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, ThunderTiger
#3
So, mal gespannt wie der Ablauf sein wird und was dabei herauskommt.

Gute Freundin, auch fleißig in unserer "Lowriders Rhein-Main" Bikergruppe dabei,
hat sich jetzt ein
Himiway Cruiser Step Thru
geordert.

Hoffentlich werde ich nicht verflucht.

Werde das, was ich an Infos bekommen kann, entsprechend berichten.




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • chris, Christtcwhm, ebikemanni, Ka-el
#4
Hört sich von den Parametern schon einmal gut an und scheint auch nicht so schwach auf der "Brust" zu sein, was Steigungen betrifft. Bin gespannt auf die Erfahrungs-Berichte.
#5
(21-03-2021, 13:53)ThunderTiger schrieb: Hervorzuheben ist für mich eindeutig der 48 Volt 17,5 Ah Akku, den es auch einzeln für 550 € gibt.
(Stand 03.2021)

Den Akku scheint es aber nur in 36V 18.2Ah Samsung zu geben.
#6
Hallo,
Der Akku ist ja fürs CityPed, StepThru sollte 48/17 sein 

mfg Martin
...nur da quer bist wer..(W.Röhrl)
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Roots Rocker für diesen Beitrag:
  • Ka-el
#7
(22-03-2021, 06:23)Wayne S. schrieb: Moin zusammen,
es handelt sich um Bafang Motoren, die sich einfach per Display "einstellen" lassen. Himiway versucht in den USA neben dem Platzhirsch Rad Power Bikes (in den USA absolut top rated und sehr beliebt) Fuß zu fassen und den e bike Trend in den USA mitzunehmen. Die Amis haben das E bike Fahren für sich entdeckt, das ist mit ein Grund warum die Versorgung mit Ersatzteilen und e bikes in Europa problematischer wird.

Hi.
Mit welcher Sicherheit du das sagst...
Ich wette dagegen. Das ist kein Bafang...
Dein Einsatz?  Biggrin









Spoiler: http://www.laxsz.com/lvanxing/products/6131210.html
LG
Christian

[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ebikemanni, ThunderTiger
#8
Kein Bafang?
Shit.
Da wird jetzt alles gecancelt.
??

Das Display erinnert mich aber sehr stark an Bafang.?
??




Wie hat es hier mal jemand sehr treffend formuliert:

Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür was ihr versteht.



#9
Bafang macht eigene Displays? ??
[Bild: Screenshot-2021-03-25-22-06-29-087-com-a...chrome.jpg]
LG
Christian

[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#10
(25-03-2021, 19:55)Christtcwhm schrieb:
(22-03-2021, 06:23)Wayne S. schrieb: Moin zusammen,
es handelt sich um Bafang Motoren, die sich einfach per Display "einstellen" lassen. Himiway versucht in den USA neben dem Platzhirsch Rad Power Bikes (in den USA absolut top rated und sehr beliebt) Fuß zu fassen und den e bike Trend in den USA mitzunehmen. Die Amis haben das E bike Fahren für sich entdeckt, das ist mit ein Grund warum die Versorgung mit Ersatzteilen und e bikes in Europa problematischer wird.

Hi.
Mit welcher Sicherheit du das sagst...
Ich wette dagegen. Das ist kein Bafang...
Dein Einsatz?  Biggrin

Ein Bekannter von mir hat das Teil auseinandergenommen und es dann sehen können. Allerdings war das in den USA, wobei ich nicht glaube, dass sie sich die Mühe machen und für die EU andere Motoren zu verbauen...








Spoiler: http://www.laxsz.com/lvanxing/products/6131210.html

Was allerdings schade ist, dass der Support nur über China abgewickelt wird und nicht kooperativ ist im Vergleich zu RadPowerBikes. Da scheint es einige Probleme zu geben, wie er sagte, deswegen habe ich mich für RadpowerBike entschieden. Wollte eigentlich auch erst ein Himiway bestellen. Vielleicht ist das in Europa aber auch anders. Das kann ich nicht sagen, weil ich niemanden in Deutschland kenne, der da Erfahrungen gemacht hat. In den USA kaufen sich Leute die Himiways, die sehr gut schrauben können, weil sie einfach günstiger sind als RPB.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Wayne S. für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste