Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Kurbelumdrehungszahl bis Motorunterstützung Moscow29 - 48V
#11
Um von meiner Seite aus der Sache auf den Grund zu gehen wäre erstmal geholfen, welche Farbe die Controller Gehäuse haben.
Also silber oder schwarze Gehäuse?
Es gibt unterschiedlich programmierte Controller.
Die STVO behindert meinen Fahrstil ;-)
#12
bei meinem milano (48v) ist das so,
dass bei einer tretunterbrechung beim radeln
es auch 4-5 kurbelumdrehungen dauert,
bis die unterstützung wieder einsetzt...

beim anfahren dagegen reicht schon 1/4 umdrehung...

dürfte so gesehen nicht am tretlagersensor liegen...
...ist vermutlich wohl so gewollt...
#13
(19-08-2017, 10:16)ThunderTiger schrieb: Da würde mich mal der verbaute Controller interessieren.

Vielleicht erkennt ihr ihn an der Gehäuse Farbe (schwarz oder silber).
Besser wären Bilder direkt mit den Werten.

Schwarzes Gehäuse, so wie auf dem Bild im Onlineshop: https://leoncycle.de/shop3/EPAC-NCM-Mosc...chwarzblau

(19-08-2017, 11:31)hedwig schrieb: bei meinem milano (48v) ist das so,
dass bei einer tretunterbrechung beim radeln
es auch 4-5 kurbelumdrehungen dauert,
bis die unterstützung wieder einsetzt...

beim anfahren dagegen reicht schon 1/4 umdrehung...

dürfte so gesehen nicht am tretlagersensor liegen...
...ist vermutlich wohl so gewollt...

und wie kommst du damit klar ?  Ist dir das nicht auch deutlich zu spät in der Benutzung ?

LG Andi
#14
Dann wird es aber eher am Display , als am Controller liegen.
Ist bei meinem 48Volt Moscow nicht so, habe allerdings das L7 gegen das C6 getauscht.
Wo sich wie auch schon erwähnt die Anzahl der abgefragten Magneten einstellen lässt.
Von daher vermute ich eher eine Einstellungssache des Displays.
#15
Ich hatte das mal falsch eingestellt, da ging gar nix. .., v max 6kmh.......
NCM Moscow 36/48V, Rockshox TK30 Gold, 27,5, C6, Suntour Sattelstütze und Doppelbremsabschalter
#16
Ich könnte mir vorstellen das es am Display liegt, das lässt sich ja auch nicht entsperren genau wie das L6B.
Die Software wird ab 20kmh die Spannung wahrscheinlich nur noch langsam erhöhen bis zu den erlaubten 25kmh.
Es gibt ja auch nur Tuning Displays aber keine Tuning Controler.
NCM Moscow 27,5" 48V (36V System) C6BBT, EPIXON 120, NCX SP12, DT Swiss, Conti Race King 2.2 RS
FitiFito Helsinki Fatty 36V, FSA 42T, Deore M591, KMC X-8, Willyn Ultra-light, Tektro Auriga, Schwalbe Jumbo Jim 4,0"/4,4"
#17
(19-08-2017, 10:35)hatec1 schrieb: Hallo,
hier die Angaben zum Gerät:

Display L7B LCD
Controller CT5-i5 , 48V 15A
Motor R2 48V 250W, 25 KmH , Heck
Akku i5-4813H


Ja, ich habs natürlich mal auf 20" eingestellt. Tongue , aber auch auf 29" meine ich etwa gleiche Einschaltdauer zu bemerken. Ich checke das nochmal. 

Wieviel später würde denn da die Unterstützung einsetzen ?  

LG ANdi

Hab die gleiche Konfiguration und ähnliches Verhalten. Stufe 3 und 20" habe ich kurz ausprobiert, ist aber im Stadtverkehr wegen der starken Verzögerung kaum beherrschbar. Jetzt sind brave 27.5" und Stufe 2 eingestellt und es geht gerade so, schön ist das aber nicht. Werde mir deshalb wohl ein anderes Display besorgen (wenn's mal wieder verfügbar sein sollte).
Gruß
#18
(19-08-2017, 11:57)hatec1 schrieb:
(19-08-2017, 11:31)hedwig schrieb: bei meinem milano (48v) ist das so,
dass bei einer tretunterbrechung beim radeln
es auch 4-5 kurbelumdrehungen dauert,
bis die unterstützung wieder einsetzt...

beim anfahren dagegen reicht schon 1/4 umdrehung...

dürfte so gesehen nicht am tretlagersensor liegen...
...ist vermutlich wohl so gewollt...

und wie kommst du damit klar ?  Ist dir das nicht auch deutlich zu spät in der Benutzung ?

LG Andi

hab da kein problem mit...ich will ja selber auch noch was tun...

...sonst könnt' ich mir gleich 'nen e-scooter holen... Wink

btw....
bei unserem munich hab ich ja die steuerung getauscht,
weil da die unterstützung nur bis 22 km/h ging
allerdings setzte beim fahren die unterstützung schon bei vlt. 1/2 kurbelumdrehung ein...

das ist jetzt mit der neuen steuerung nicht mehr..
die unterstützung geht bis 26km/h...
aber man muss nun auch beim fahren so wie beim milano locker 3-4
umdrehungen treten, bevor diese einsetzt...

also m.m hängt das direkt mit dem controller zusammen...
#19
(19-08-2017, 09:26)hatec1 schrieb: Wenn ich dann aber weiterkurbele, benötigt die Steuerung bei flachem Geländeverlauf ca. 5 volle Tretkurbelumdrehungen, bis die
Motorunterstützung zuschaltet und dann langsam die Unterstützung verstärkt.

Ist das bei euch auch so ?
Kann man das ändern ?
Wie kommt ihr damit zurecht ?

Hallo

Ich fahre ein "Venice 48V", da ist es ähnlich. Habe "Eco" eingestellt und gehe normalerweise nicht über Stufe "5". 5 Umdrehungen sind es bei höherer Geschwindigekit nicht; aber 2 bis 3 können es schon ein mal sein. Die Unterstützung kommt dann auch "sanft". Aus dem Stand und unter (geschätzt) 12Km/h kommt die Unterstützung aber recht flott.

Mir selber kommt diese Art der Unterstützung sehr entgegen. Perfekt! Fahre aber eher allein.

Gruß
#20
Habe auch das Problem,  das die Unterstützung viel zu spät einsetzt,  moscow + 29  48 v. Störend ist das halt nach einer Abfahrt und dann wenn es wieder Berg auf geht. Dann schaltet die Unterstützung im schlimmsten Fall unter 15 km/h erst wieder ein. Eingestellt Stufe 6. Gefühlsmäßig eine ewige bis er einschaltet und dann einen wieder auf 25 km/h bringt. Habe gestern ein Austausch Display erhalten . Das gehe ich heute mal testen. Mir kommt es vor als würde entweder das Display oder der Controller in einen Ruhe Modus versetzt werden, wenn die Unterstützung nicht gebraucht w
wurde nach einer Abfahrt . Hatte das schon des öfteren. Wenn ich z. B. Stufe 6 eingestellt habe,  sollt die Unterstützung spätestens beim erreichen der Werte für Stufe 5 einschalten. Und Nicht bei den Wert für 4 oder sogar 3.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste