Moscow+ Reifen
#31
Im Trail und Downhill Bereich sind die auch immer noch Top , allerdings haben die auch echt ihren Preis.
Der Maxxis Minion DHF und DHR wir immer noch viel gefahren und funktioniert gut.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu LCSnake für diesen Beitrag:
  • dblJuKay
#32
Passen in das Moscow auch breitere Schlappen?
Ich denke da an 2.6er

Viele Grüsse
Marc
NCM Moscow+ 48V 27,5"
C6BBT
Suntour SP12-NCX
Rock Shox Recon Silver Solo Air
Deore Schaltwerk
20Ah Akku
Continental Mountain King 2.4
Magura MT5
"Cristl" am Lenker mit 3D gedrukter Halterung
#33
Nein.
Würde mit der Standardfelge nicht mehr als die 2.25 zoll gehen.
#34
Kommt auch auf den Reifen an. Hier und Forum hatte jmd die SuperMotoX in 2.8 drauf. Aber halt kein grobstolliger Reifen.
NCM Moscow+ 27.5 (36V), C6BBT, RockShox 30 Gold 120, NCX SP12
#35
Habe über die Suche den folgenden Beitrag gefunden:


 https://pedelec-ebike-forum.de/Thread-RE...ssbike-ect?

Besonders interessant finde ich die VITTORIA GOMA in 2.4
Sollen ja anscheinend auf die Felgen und in den Rahmen passen. Kann sich hierzu nochmal jemand äussern der die fährt.
NCM Moscow+ 48V 27,5"
C6BBT
Suntour SP12-NCX
Rock Shox Recon Silver Solo Air
Deore Schaltwerk
20Ah Akku
Continental Mountain King 2.4
Magura MT5
"Cristl" am Lenker mit 3D gedrukter Halterung
#36
Was haltet ihr von dem neueren Schwalbe G One Speed. Scheint ein top  Allrounder (ROAD, OFFROAD, TOUR) zu sein, mit super Rollwiederstand. Bester Pannenschutz. bis 2.35 (60mm) Breite auch in 29", wird zwischen 1,6 und 3,5 Bar gefahren.
Von Conti habe ich als Allrounder in der Größe 29" nur den Race King gefunden, geht bis 2.20 Breite und wird zwischen 3,5 und 4,5 Bar ! gefahren.

https://www.schwalbe.com/de/road-reader/...speed.html

https://www.continental-reifen.de/fahrra...erformance
#37
Ich habe seit kurzem die Continental Mountain King Protect 2.3 in 27,5" drauf.
Passen von der Breite her Problemlos ans Moscow+.

Bin noch keine 100km damit gefahren, kann daher auch noch nicht all zu viel darüber sagen.
Habe im Moment vorne/hinten 2,5bar, ist aber gefühlt zu viel im Wald.
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu nomoco für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, Spyke
#38
Hab jetzt mal Mountain King in 2.4 montiert.
Die passen in Rahmen und Gabel  und es ist noch ausreichend Platz.IIch hab eine Rockshox Recon verbaut.
Ich werde dann mal Probefahren und berichten.
NCM Moscow+ 48V 27,5"
C6BBT
Suntour SP12-NCX
Rock Shox Recon Silver Solo Air
Deore Schaltwerk
20Ah Akku
Continental Mountain King 2.4
Magura MT5
"Cristl" am Lenker mit 3D gedrukter Halterung
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Spyke für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm
#39
Hab heute mal die ersten Kilometer gemacht und meine Befürchtungen mit den Reifen auf der filigranen Felge haben sich zum Glück nicht bestätigt. Gefahren bin ich auf Asphalt und Waldautobahn sowie auf etwas holprigen Wegen mit 2.5 Bar. Ich hatte Angst die Reifen würden walken wie Sau (sind Racesport) , daher auch erstam mit 2.5 Bar gefahren.
Haben sich aber super fahren lassen, lediglich die Geräuschentwicklung ab 35 ist enorm Blush 
Die Fussgänger ziehen den Kopf ein wenn ich von hinten angebrummt komme Sick

Auf Schotter haben die guten Grip, kein Vergleich zu den Schwalbe.

Werde dann weiter berichten wenn ich weitere Kilometer gemacht habe, wird dann auch mal schwereres Gelände dabei sein. Den Druck werde ich dann auch mal reduzieren.

Gruß
Marc
NCM Moscow+ 48V 27,5"
C6BBT
Suntour SP12-NCX
Rock Shox Recon Silver Solo Air
Deore Schaltwerk
20Ah Akku
Continental Mountain King 2.4
Magura MT5
"Cristl" am Lenker mit 3D gedrukter Halterung
#40
Auch bei mir sind die Mountain King auf Asphalt ziemlich laut, deutlich lauter als es die Smart Sam waren.

Haben mich sogar mal Spaziergänger angesprochen. Die meinten, da hört man ja schon von weitem das ein E-Bike angefahren kommt.
Habe sie dann erstmal aufklären müssen, dass das Fahrgeräusch von den Reifen und nicht vom Motor kommt.

Aber im Wald, auf Schotterpisten, weichem Untergrund etc. sind die Contis echt gut. Auch bei hohen Geschwindigkeiten.

Bin jetzt mit dem Druck runter vorne auf 1,9 und hinten auf 2,1 bar.
So fährt sich das für mein Gefühl sehr gut.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu nomoco für diesen Beitrag:
  • Spyke


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste