Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Wartung NCM Bikes
#31
Demnach dürfte kein Händler ein Rad reparieren,dass er nicht selbst verkauft hat!
Was ne Lachnummer.
Denen geht es echt zu gut.
Gruß
29er NCM Moscow+ strassentauglich mit Zubehör.
Ein Fahrrad ist erst dann schnell genug,wenn man morgens davorsteht und Angst hat das Schloss zu öffnen.
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu sam rothstein für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger, von_Drais
#32
Und eine Bremse oder Schaltung nachzustellen oder gar einen Zahnkranz auszubauen geht natürlich nicht. Das ist den Schraubern zu kompliziert, wenn es nicht ihre Hausmarke ist. Armes Deutschland!

Ich befürchte, die Zahnärzte, Hausärzte und Fachärzte kommen auch noch drauf: "nein, die Zahnfüllung habe ich nicht eingebaut. Gehen Sie mal zu dem Zahnarzt, der das gemacht hat." Oder: "20 Jahre in Behandlung bei einem anderen Arzt. Da ist ihr Körper so verpfuscht, da gehe ich nicht ran."
Prost Mahlzeit!

Es hilft nur eins: weitersuchen. Die Spreu trennt sich vom Weizen, ganz bestimmt!
#33
Die vermeintlichen "MARKENHERSTELLER" üben womöglich Druck auf Ihre Händler aus. Nach dem Motto, es werden nur noch sauteuere Böcke verkauft, verstanden? Ansonsten gibt es Ärger und ihr geht pleite!

Eigentlich nen Fall für die EU. Kartellbildung nennt man das wohl. Erinnert mich immer mehr an Matratzenhändler...
#34
Hallo

NCM warten? Selber machen! Dafuer 

Ansonst: "Schrauber" gäbe es bei mir genügend, die für Geld alles machen!

Gruß
#35
Diese Arroganz erinnert mich an die Motorradzeiten in den Achtzigern. Angry Da kam man sich auch eher als Bittsteller und nicht als Kunde vor. Aber die Zeiten haben sich im Motorradsektor irgendwann wieder geändert und das wird bei den Fahrrädern nicht anders sein. Dann findet der Neuradverkauf nur noch in großen XXL- oder Stadler-Läden und dem Internet statt, weil die ganz andere Preise bieten und die kleinen sind froh, wenn sie nochmal 'ne Torpedo-3-Gang einstellen dürfen...

Schön wäre es ja, wenn man hier Schraubergemeinschaften gründen könnte, aber dafür sind wir wohl leider noch zu versprengt über's ganze Land.
Fat guys need Fatbikes
#36
(05-10-2017, 08:41)kawie schrieb: Hi,

nur damit ihr mal mitbekommt, was ich so an antworten bekomme. Nach dem dritten "Händler" hatte ich keine Lust mehr rumzufahren und habe die Leute per Mail angeschrieben.

folgenden Text habe ich geschrieben:


Zitat:ich habe mir vor zwei Wochen das Fahrrad NCM Moscow von der Firma Leon Cycle gekauft. Bin auch soweit sehr glücklich damit brauche allerdings Service vor Ort um Arbeiten/Inspektionen durchzuführen.
Da mir mittlwerweile zwei Läden gesagt habe, dass Sie bei meinem Fahrrad nichts machen wollen, bin ich dazu übergegangen, mal via E-Mail vorzufühlen.

Es wäre nett, wenn Sie mir ein kurzes Feedback geben könnten wie es bei Ihnen aussieht.


...


Denke mal speziell in deinem Fall, daß so eine Anfrage aber auch nicht so ausführlich ausfallen braucht / ausfallen sollte.


Ob es sich um ein NCM Bike handelt sollte denen Wurst sein, geht die eigentlich auch nichts an.
Erst recht von welchem Händler oder Hersteller es kommt.

Es kann natürlich auch sein dass mittlerweile NCM sich auch in "so einem Händlerkreis" einen Namen gemacht hat... die Verkaufszahlen dürften auch jenen nicht entgangen sein
... ob der "Ruf" dann natürlich dementsprechend gut ist, ist zu bezweifeln, 
Neider halt.


Das NCM Bike könnte ja auch schon etwas älter und außerhalb der "Gewährleistung" liegen.


Würde also einfach nur eine Anfrage in der Art starten: 
"...habe ein Bike / E-Bike. Jedoch (leider)
 nicht bei Ihnen gekauft,
aber es müssten folgende Punkte vielleicht im Rahmen einer Inspektion abgearbeitet werden 
z.b. 
Bremsen einstellen 
Schaltung einstellen
ect. ... "

Dafuer
Die STVO behindert meinen Fahrstil ;-)
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • von_Drais
#37
(05-10-2017, 10:12)ThunderTiger schrieb: Denke mal speziell in deinem Fall, daß so eine Anfrage aber auch nicht so ausführlich ausfallen braucht/ ausfallen sollte.


Ob es sich um ein NCM Bike handelt sollte denen Wurst sein, geht die eigentlich auch nichts an.
Erst recht von welchem Händler oder Hersteller ist kommt.

Es kann natürlich auch sein dass mittlerweile NCM sich auch in "so einem Händlerkreis" einen Namen gemacht hat... die Verkaufszahlen dürften auch jenen nicht entgangen sein
... ob der "Ruf" dann natürlich dementsprechend gut ist, ist zu bezweifeln, Neider halt.


Das NCM Bike könnte ja auch schon etwas älter und außerhalb der "Gewährleistung" liegen.


Würde also einfach nur eine Anfrage in der Art starten: 
"...habe ein Bike / E-Bike. Jedoch nicht bei Ihnen gekauft aber es müssten folgende Punkte vielleicht im Rahmen einer Inspektion abgearbeitet werden 
z.b. 
Bremsen einstellen 
Schaltung einstellen
ect. ... "


Naja, ich war ja schon bei 2-3 Läden vor Ort. Sobald die dann das Rad sehen, winken die direkt ab. Bevor ich da unnötig hinradle, sage ich lieber gleich was Sache ist.

Ich werde heute mal wie geschrieben nach Decathlon. Die Preise sind ja sehr Human wenn das stimmt, dafür mache ich das nicht selber. Da können gerne andere was verdienen an mir.

https://www.decathlon.de/servicepoint-fa...ratur.html
#38
(05-10-2017, 10:15)kawie schrieb: Naja, ich war ja schon bei 2-3 Läden vor Ort. Sobald die dann das Rad sehen, winken die direkt ab. Bevor ich da unnötig hinradle, sage ich lieber gleich was Sache ist.

Da würde es mich aber schon interessieren was du denen erzählst !?
Von wegen:  
" ...ich habe hier ein neues Bike und brauche eine komplett Inspektion..."

Da kann ich mir schon vorstellen dass Sie bezüglich Gewährleistung Abwinken.
...
geh doch einfach hin und zähl die Punkte auf die du gemacht haben möchtest.
Denke mal, da gibt es dann schon noch unterschiedliche Reaktionen
Die STVO behindert meinen Fahrstil ;-)
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • von_Drais
#39
Klar habe ich Inspektion/Wartung erwähnt. Weil das "eigentlich" auch meine Intention war.
Dies scheint aber wohl nicht möglich zu sein. Ich bin gerade etwas stinkig. Und muss da auch nicht mit "Gewalt" Geld los werden :(
#40
Diese Händler würde ich dann auch aus Prinzip meiden.

Da würde ich mir nicht mal ein Ersatzschlauch holen.
Die STVO behindert meinen Fahrstil ;-)


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste