Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Bolizeikontrolle
#11
Moin.
Erstmal müssen sie einen kriegen.
Nettes Beispiel.
Ich baller des Nachts um gegen 3 Uhr auf dem Radweg neben einer 4-spurigen Strasse mit 50er Begrenzung her.
Die Strasse hat Leitplanken rechts und links sowie in der Mitte.
Es geht ein wenig bergab,man kann also 300m lang ordentlich Schwung holen.
Dann kommt ne große Kreuzung.
Wie gesagt,Nachts gegen 3 Uhr.
Ich seh also bei der Kreuzung 2 Gestalten rumlungern und hab mir schon Sorgen gemacht.
Also nehm ich Dampf vom Kessel und schaue genauer.
Kurz vor der Kreuzung erkenne ich das Dreibein des Lasermessgerätes,schön hinter dem Ampelpfosten versteckt.
Die haben geblitzt,obwohl da nachts absolut nix los ist,lol.
Ich denke so,ok,dann alles gut und Gas.
Im letzten Moment als ich an der Rennleitung vorbeirauschen will,sehe ich,dass die Fußgängerampel rot ist.
Stört mich Nachts kein bißchen,weil Kreuzung einsehbar und kein Auto weit und breit zu sehen,nirgendwo!
In dem Moment wird mir klar,das ich mit ner Vollbremsung mitten auf dem Überweg zu stehen komme.
Also volle Pulle,vor den Augen der Rennleitung voll bei Rot rüber.
Das gab ein riesen Geschrei hinter mir von den beiden Streifenhörnchen.
Aber was sollten sie schon machen?
Auto stand um die Ecke,Dreibein können sie nicht stehenlassen,also mußten sie mich ziehen lassen.
Wären sie tatsächlich hinterhergekommen,wäre ich sofort irgendwo abgebogen,wo das Auto in die Röhre geguckt hätte.
Die Situation war sehr unglücklich,weil ich durch die beiden Gestalten so abgelent und auf meine Sicherheit bedacht war,das ich nur nach Autos aber nicht nach der Ampelfarbe geschaut habe.
Ich hatte das nicht geplant,hat sich einfach so ergeben.
Gruß
29er NCM Moscow+ strassentauglich mit Zubehör.
Ein Fahrrad ist erst dann schnell genug,wenn man morgens davorsteht und Angst hat das Schloss zu öffnen.
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu sam rothstein für diesen Beitrag:
  • AlexDuisburg, Ralf-1969
#12
(13-10-2017, 13:00)sam rothstein schrieb: Moin.
Erstmal müssen sie einen kriegen.
Nettes Beispiel.
Ich baller des Nachts um gegen 3 Uhr auf dem Radweg neben einer 4-spurigen Strasse mit 50er Begrenzung her.
Die Strasse hat Leitplanken rechts und links sowie in der Mitte.
Es geht ein wenig bergab,man kann also 300m lang ordentlich Schwung holen.
Dann kommt ne große Kreuzung.
Wie gesagt,Nachts gegen 3 Uhr.
Ich seh also bei der Kreuzung 2 Gestalten rumlungern und hab mir schon Sorgen gemacht.
Also nehm ich Dampf vom Kessel und schaue genauer.
Kurz vor der Kreuzung erkenne ich das Dreibein des Lasermessgerätes,schön hinter dem Ampelpfosten versteckt.
Die haben geblitzt,obwohl da nachts absolut nix los ist,lol.
Ich denke so,ok,dann alles gut und Gas.
Im letzten Moment als ich an der Rennleitung vorbeirauschen will,sehe ich,dass die Fußgängerampel rot ist.
Stört mich Nachts kein bißchen,weil Kreuzung einsehbar und kein Auto weit und breit zu sehen,nirgendwo!
In dem Moment wird mir klar,das ich mit ner Vollbremsung mitten auf dem Überweg zu stehen komme.
Also volle Pulle,vor den Augen der Rennleitung voll bei Rot rüber.
Das gab ein riesen Geschrei hinter mir von den beiden Streifenhörnchen.
Aber was sollten sie schon machen?
Auto stand um die Ecke,Dreibein können sie nicht stehenlassen,also mußten sie mich ziehen lassen.
Wären sie tatsächlich hinterhergekommen,wäre ich sofort irgendwo abgebogen,wo das Auto in die Röhre geguckt hätte.
Die Situation war sehr unglücklich,weil ich durch die beiden Gestalten so abgelent und auf meine Sicherheit bedacht war,das ich nur nach Autos aber nicht nach der Ampelfarbe geschaut habe.
Ich hatte das nicht geplant,hat sich einfach so ergeben.
Gruß

Genauso mache ich das auch!  Biggrin
Nur wenn ich mit der Fam unterwegs bin fahre ich im legal mode, doch alleine dann offen und dank dem 48V Akku dann 43+ kmh Dafuer
NCM Moscow 27,5" 48V (36V System) C6BBT, EPIXON 120, NCX SP12, DT Swiss, Conti Race King 2.2 RS
FitiFito Helsinki Fatty 36V, FSA 42T, Deore M591, KMC X-8, Willyn Ultra-light, Tektro Auriga, Schwalbe Jumbo Jim 4,0"/4,4"
#13
(13-10-2017, 15:40)Ralf-1969 schrieb:
(13-10-2017, 13:00)sam rothstein schrieb: Moin.
Erstmal müssen sie einen kriegen.
Nettes Beispiel.
Ich baller des Nachts um gegen 3 Uhr auf dem Radweg neben einer 4-spurigen Strasse mit 50er Begrenzung her.
Die Strasse hat Leitplanken rechts und links sowie in der Mitte.
Es geht ein wenig bergab,man kann also 300m lang ordentlich Schwung holen.
Dann kommt ne große Kreuzung.
Wie gesagt,Nachts gegen 3 Uhr.
Ich seh also bei der Kreuzung 2 Gestalten rumlungern und hab mir schon Sorgen gemacht.
Also nehm ich Dampf vom Kessel und schaue genauer.
Kurz vor der Kreuzung erkenne ich das Dreibein des Lasermessgerätes,schön hinter dem Ampelpfosten versteckt.
Die haben geblitzt,obwohl da nachts absolut nix los ist,lol.
Ich denke so,ok,dann alles gut und Gas.
Im letzten Moment als ich an der Rennleitung vorbeirauschen will,sehe ich,dass die Fußgängerampel rot ist.
Stört mich Nachts kein bißchen,weil Kreuzung einsehbar und kein Auto weit und breit zu sehen,nirgendwo!
In dem Moment wird mir klar,das ich mit ner Vollbremsung mitten auf dem Überweg zu stehen komme.
Also volle Pulle,vor den Augen der Rennleitung voll bei Rot rüber.
Das gab ein riesen Geschrei hinter mir von den beiden Streifenhörnchen.
Aber was sollten sie schon machen?
Auto stand um die Ecke,Dreibein können sie nicht stehenlassen,also mußten sie mich ziehen lassen.
Wären sie tatsächlich hinterhergekommen,wäre ich sofort irgendwo abgebogen,wo das Auto in die Röhre geguckt hätte.
Die Situation war sehr unglücklich,weil ich durch die beiden Gestalten so abgelent und auf meine Sicherheit bedacht war,das ich nur nach Autos aber nicht nach der Ampelfarbe geschaut habe.
Ich hatte das nicht geplant,hat sich einfach so ergeben.
Gruß

Genauso mache ich das auch!  Biggrin
Nur wenn ich mit der Fam unterwegs bin fahre ich im legal mode, doch alleine dann offen und dank dem 48V Akku dann 43+ kmh Dafuer


Krass !
Genauso mache ich es auch !
Bier

...und wenn die zwei Gestalten mir nicht gehäuer vorkommen beschleunige ich nochmals schön 
Biggrin 
und schrei dabei ganz laut : 
"aus dem Weg, ich hab ein zu schnelles e-bike und defekte Bremsen..."

Dafuer
Die STVO behindert meinen Fahrstil ;-)
#14
Ihr seit echte Helden....

Spass beiseite: In Münster, DER Fahrradhochburg in D sind die Hoheiten also fit...da fahr ich eh nicht. Von da her von Interesse wie es im Rest der Republik aussieht...bitte mit Ortsangabe.
#15
Ich wohne hier fast 50 Jahre,kenne alle Schleichwege und Ecken,wo kein Auto durchkommt.
Ist aber keine Dauerlösung.
Tagsüber fahre ich auch brav nach den Regeln.
Man muss es ja nicht herrausfordern.
Nachts können die mich mal.
Gruß
29er NCM Moscow+ strassentauglich mit Zubehör.
Ein Fahrrad ist erst dann schnell genug,wenn man morgens davorsteht und Angst hat das Schloss zu öffnen.
#16
Da ja nun der RS1 einmal quer durch Essen führt, haben die Uniformierten hier mal mit 4 boschbetriebenen Pedelecs aufgerüstet.
Ob die 'nen Chip haben weiss ich allerdings nicht. Aber sonst kämpfen die ja mit stumpfen Waffen.... Biggrin
Fat guys need Fatbikes
#17
Neee, die haben die Bolzerei-bosch Sonderedition mit 10PS und Miniakw😂
NCM Moscow 36/48V, Rockshox TK30 Gold, 27,5, C6, Suntour Sattelstütze und Doppelbremsabschalter


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste