Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fantic FAT Sport SE
Moin Honeypie

Also das Kettenblatt ist noch das Originale .
Das mit dem Kettenblattschutz hatte ich im  #183 beschrieben , Hersteller u.o. Vertrieb unbekannt , leider .

Mit den Bombolonis taste ich mich gerade an den optimalen Luftdruck heran , mit Schlauch .
Ich hab da auch keine weiteren Erfahrungen was Schwalbe und Co betrifft . Undecided
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu maxblank für diesen Beitrag:
  • Honeypie
n`Abend Gemeinde

Mit dem nun vor erst letzten Umbau hab ich mir mal ein 42er Ritzel gegönnt .
Die Demontage von der alten Kassette war ein wenig tricky weil die Endkappe bombenfest saß .
Zum Einsatz kam dann die Shimano 10fach 11-42T https://www.kurbelix.de/shimano-kassette...-42-zaehne
Ich hatte eigentlich damit gerechnet das die Kette zu kurz wäre , ist zwar hart am Limit aber bei der darauf folgenden Tour mit teilweise
+20% Steigung gabs keine Probleme .
Kette auf 11er Ritzel :

   

Kette auf 42er Ritzel :

   

...einmal im Kaufrausch und mit der entsprechenden Erfahrung hab ich mir dann auch noch ein komplettes Notfallset zugelegt .
Für den Interessierten , es wiegt komp. 444 gr :

   
[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu maxblank für diesen Beitrag:
  • apple65, Christtcwhm, Honeypie
`nen Abend Gemeinde
Trieb mich doch in letzter Zeit das Thema Ersatzakku durch div. Threats & Foren....
Mehrere Stunden über Akku und dessen Lader gesessen und gemessen von CAN Bus keine Spur .
Dann war das Duo Akku und Motor dran :

   

Auch da waren keine CAN Busaktivitäten zu erkennen . So kam dann mein Reserveakku zum Einsatz ....

   

Und wie Christtcwhm  damals schon schrieb das ein paar Anzeigen nicht funktionieren könnten ,
die Reichweiten"schätzung" hats erwischt .

   

Bei der Gelegenheit hab ich dann gleich noch den Lichtausgang auf Funktion geprüft : läuft ! (gelbes Messgerät)

Fazit : Ich hab mich da wohl etwas kirre machen lassen von wegen CAN Bus Inkompatibel usw , wenn man nicht
gerade einen eingeschalteten Akkupack mittels der empfindlichen Rosenberger Stecker an das System "knallt" dürfte nichts weiter
schlimmes passieren und die Brosemotorelktronik akzeptiert den Fremdakku  .
In wie weit wirklich alles funktioniert wird die nächste Testausfahrt zeigen.....

p.s. natürlich keine Gewähr für Schäden gleich welcher Art  Angel
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu maxblank für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm, Honeypie
nen Abend Gemeinde !
Neues aus dem Bastelkeller .
Dies mal waren die Pedale dran , sind sie doch eigentlich robust und relativ leichtgängig was ich aber vermisst habe ist "GRIP"!
Vor allem wenns feucht wurde gabs auf den lackierten Aluhöckern kein halten mehr.
Also , die Flex angeworfen , zweimal mit der Feile drüber , 40 Löcher und Gewinde gebohrt , die Pins eingeschraubt  FERTIG !

   

Statt den orig. vier "Höckern" an Vorder- bzw Hinterkanten hab mir nur 3 Pins gegönnt , dass dadurch eventuell entstehende
Wundbild auf dem Schienbein harmoniert einfach besser zu Dreistreifadidas und Co  Biggrin  

p.s.  falls es euch jetzt auch in den Bastelkeller zieht : macht euch vorher mit den Preisen dieser Pins vertraut , da werden
Summen aufgerufen die liegen in der Nähe von börsennotierten Edelmetallen......
[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu maxblank für diesen Beitrag:
  • Honeypie, LCSnake, ThunderTiger
Hier gibt es einen Reisekurzbericht zum Fantic FAT Sport GS 888 welches ja praktisch baugleich zu unserem Fatty ist:
https://www.velostrom.de/unterwegs-mit-d...berichtet/
Hallo zusammen,

kann mir einer sagen was genau für ein Motor im Fantic Fat Sport GS 888 verbaut ist ? Es soll drei verschiedene von Brose geben ? Kaufe mir wahrscheinlich auch eines :-)
Fett , fetter, Fatty :-)
Naja, einer der fruheren auf jeden Fall schon einmal. Die Bikes sind von 2017.
Und 'nur" wegen dem größeren Akku muss man nicht das GS nehmen.
Glaube das SE konnte man für ca. 250-280 euro auf den größereren Akku upgraden bei greenstorm.
Steht hier glaube ich auch weiter vorne irgendwo.
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
@Christtcwhm : das SE wird wahrscheinlich nicht mehr lieferbar sein. Hab einfach ein günstiges GS gefunden. Inkl. Versand deutlich günstiger als bei Greenstorm und keine 400 km drauf. Die Kosten bei Greenstorm noch Mal 100.- Euro mehr als welche mit 8xx km für 253x.- Euro. Garantie bekomme ich auch noch für immerhin 6 Monate (Restgarantie)
Fett , fetter, Fatty :-)
Hat jemand hier ein Licht über System verbaut ? Irgendwo las ich man darf keine Leistungsstarken Lampen verbauen, sonst flackert das Display ???
Würde gerne das Christl am Fantic verbauen. Ich denke das geht bei dem Bike über den Motor.
Fett , fetter, Fatty :-)
An alle Fantic Jünger oder die es noch werden wollen: bei eBay Kleinanzeigen verkauft ein Shop 3x das Fantic SE in schönem Schwarz. 2x für 2200.- VB und 2x Reparaturbedürftig für VB 1500.- Euronen.
Fett , fetter, Fatty :-)


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste