Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Helm
#31
Im Winter fahre ich eh' keinen Meter ohne Multifunktionstuch (Beispiel), damit's nicht von oben in die Jacke zieht. Das Tuch kann man sich dann auch prima noch über Mund und Nase ziehen.
Fat guys need Fatbikes
#32
Ich benutze zur Zeit eine Sturmhaube und zwei Kapuzen übereinander.
Das hält zwar warm, ist aber relativ umständlich beim An- und Ausziehen.
Besonders wenn man noch Kopfhörer auf hat.

Aus diesem Grund wäre ein Helm, der das Wetter komplett "draußen hält"
schon eine Verbesserung.
#33
Wärmer ist die Luft die man atmet unter einem Motorrad Helm mit Visier aber auch nicht :-)
#34
Wenn der Helm einigermaßen dicht ist, sollte es schon einen Unterschied machen,
ob man direkt den Fahrtwind einatmet oder die Luft unter dem Helm, zumal diese sich durch die
Körpertemperatur auch noch etwas erwärmen kann.
#35
Wie auf Seite 2 / #15 in diesem Thread ausführlich nachzulesen, verwende ich analog zu meinem Forensynonym ausschließlich Fullface-Helme und kann demzufolge ein paar Erfahrungen beitragen.

Equipment: Schon aus hygienischen Gründen fahre ich nie ohne Balaclava, wegen Sicherheitsaspekten stets mit Schutzbrille. Das muss auch nicht teuer sein: Eine ordentliche Balaclava, die im Sommer den Schweiß aufnimmt und im Winter auch den Hals vor Kälte schützt, findet Ihr z.B. hier. Am besten vor Zugluft schützt eine Skibrille (ich trage sie unter dem Helm, was einiges an Gefummel beim Aufsetzen verursacht, dann aber auch wirklich dicht ist), ideal finde ich die mit schwach gelb getöntem Glas.

Gewicht: Mein schwerster Helm wiegt ca. 1100 gr. und auch Leuten mit durchgestählter Nackenmuskulatur kann ich kaum empfehlen, da noch mehr draufzusatteln. Ein Motorrad-Helm taugt wirklich nicht zum biken, schon gar nicht für Touren. Man sollte außerhalb von Singletrails darauf achten, dass der Helm weniger als ein Kilogramm wiegt, idealerweise so zwischen 700 und 900 gr.

Sicht: Wer zum ersten Mal einen Fullface-Helme aufsetzt, hat häufig das Gefühl, ein extrem stark eingeschränktes Sichtfeld zu haben. Objektiv ist das natürlich auch nicht ganz falsch, in der Praxis allerdings sieht man alles, was man sehen muss. Abstriche machen muss man jedoch im Straßenverkehr, da merkt man die Fokussierung auf "nach vorne" schon sehr stark. Ob die Brille beschlägt, hängt von Wetter, Schwitzgrad und Qualität der Brille ab - wobei heutige Modelle selbst im Billigsegment schon sehr gut belüftet sind.

Geräuschwahrnehmung: Die liegt, je nach Helmmodell, im Bereich von 60-80% und ist üblicherweise völlig ausreichend. Ich hatte bisher noch nie eine Situation, in der ich etwas Wichtiges überhört hätte. Unterhaltungen mit den Mitfahrern werden natürlich etwas lauter geführt als sonst.

Kälteschutz: Insbesondere mit Balaclava ist der perfekt. Zudem bildet sich vor dem Kinnbügel ein kleines Luftpolster, in dem die Atemluft etwas erwärmt wird. Bei Tiefstgraden kann man die Balaclava bis über die Nase ziehen, was besonders bei Abfahrten äußerst angenehm ist. Wenn's dann allerdings wieder bergauf geht und man ins Keuchen kommt, nässt der Stoff aber gerne ein, da muss man das Ding rechtzeitig wieder runterziehen; ich führe aus nämlichem Grund stets eine eine Ersatz-Balaclava mit.


Natürlich empfindet jeder Mensch anders, aber das Sicherheitsgefühl mit Fullface ist unvergleichlich viel höher als bei einem offenen Helm. Vor allem die Vorstellung, über den Lenker zu gehen und mit Kinn oder Nase zuerst aufzuschlagen, verliert viel von ihrem Schrecken; aber auch den Bäumen, die gerne einmal unvermittelt auf den Trail springen, begegnet man mit deutlich mehr Gelassenheit. Und wenn man dann noch eine hübsche Lichtleiste eingebaut hat, sind selbst die dunkelsten Waldwege im tiefsten Winter kein Tabu mehr. Angel 


[Bild: IXS.jpg]
NCM Moscow Plus 29" | 48V / 16 Ah (768 Wh)
Kaufdatum: 12.07.2018 | km-Stand (23.06.2019): 5.265 (nur offroad)
------------------------------------------------------------
Fischer Proline 1608 (2018) | Giant XTC Advanced (2014)
Steppenwolf Typhoon SL (2008) | Cannondale Super V1000 (2000)

[-] Die folgenden 9 Benutzer sagen Danke zu Fullface für diesen Beitrag:
  • apple65, chris, Christtcwhm, Kubi56, LCSnake, Rudisson, sturzflug11, ThunderTiger, wobbel
#36
Eigentlich mag ich ja keine Helme ... irgendwie so bio-öko-halbschwul-verantwortungsvoll-norisknofun ...

ABER als Xiaomifan konnte ich dann doch nicht wiederstehen:

[Bild: Bildschirmfoto-2019-02-08-um-05-39-48.png]
Der weiße sieht wie Starwars aus und der dunkelgrau/mattschwarze bischen wie Wehrmacht  Knutsch 
Mit integriertem Akku für 2 Wochen dämmerungsgeschaltetem Helmrücklicht.

Zumal der zur Zeit bei Gearbest für einen wirklich guten Preis zu haben ist. Inkl. gratis und zollfreierem Versand nach DE (priority Line):

https://www.gearbest.com/bike-helmets/pp...id=1433363
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu John Galt für diesen Beitrag:
  • LCSnake, wobbel
#37
Ich habe mir den hier http://www.biker.sk/32899/test-helma-hav...on-future/ auf der Messe in Hamburg bestellt.
Haven-Vision Future

[Bild: haven-vision-988x659.jpg]

Gruß Hitschi
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Hitschi für diesen Beitrag:
  • Christtcwhm
#38
Coole Optik!  Bier
Erinnert mich wieder daran, dass ich mir noch immer kein Visier an meinen Giro Chronicle gebastelt habe...  Dodgy
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
#39
Habe folgendes bei amazon gesehen:

BMX-Brille
Vier Jahreszeiten Helm

In Kombination mit einem entsprechenden Fullface-Helm würde die Brille
wahrscheinlich ganz gut vor Regen, Schnee und kaltem Fahrtwind schützen.

Hat hier evtl. mal jemand so eine Brille ausprobiert?
Die Frage ist ob die Brille beschlägt, besonders wenn man darunter noch
eine Brille trägt?

Der Helm wäre wohl noch ein besserer "Wetterschutz" allerdings finde ich ihn optisch
nicht besonders ansprechend.
#40
Hi!
Die Brille aus deinem Angebot scheint mir am Rand wie eine Ski-Brille abgepolstert/abgedichtet.
Ein Vergleich: Wenn ich Ski fahre & habe meine Skibrille auf + vor Mund und Nase eine Sturmhaube beschlägt meine Brille nicht.
Ohne Ski-Brille aber schon. Glaube also, dass könnte funktionieren...

Wäre das nicht was?  Biggrin  Dafuer :
https://www.amazon.de/Beardski-Wikinger-...Mundschutz

   
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste