Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Wohnmobilisten unter uns? (WOMO - KAWA - Reisemobil-Fahrer) mit E-Bike / Pedelec
#21
Jep - das gibt es auch für das Fahrrad Shy 


Auch bei den Wohnmobilen hatte ich mich kurz umgesehen.
Die sind auch nicht wirklich "günstig" und alleine schwer zu handhaben.

Klar, so ein kleiner (wie oben) geht natürlich auch Bier 
Ist aber auch eigentlich nur ein "fahrendes Zelt" ohne Heizung und Bad.

Dabei möchte ich solche Lösungen keineswegs kleinreden.
Ist halt nicht so ganz mein Ding Bier
 
Wobei, wenn man eine Anhängerkupplung und Anhänger hat (ich nicht):
folgendes gesehen (auf einem Campingplatz) und für gut befunden (Sommer):

Normaler Anhänger - einfach ein Bett mit Lattenrost rein - kleine Küche + Sofa.

Er hatte sich einfach ein paar Schweißpunkte mit Befestigung machen lassen: Im Alltag konnte er Bett, Küche ... einfach entfernen
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
#22
Wir haben uns letztes Jahr einen gebrauchten Kip-Wohnwagen für die Rennstrecke (Motorrad) umgebaut. Darin lassen sich aber auch prima unsere beiden Räder transportieren. Ist dieses Jahr neben mindestens 8 Rennstrecken auch geplant endlich mal mit den E-Bikes ein Wochenende in Hessen zu verbringen.

Vielleicht hat einer einen Tipp für nen schönen Campingplatz und ne nette Gegend, würd mich freuen.

Beim Radeln ist mir das Wetter fast schnuppe, hauptsache ich flieg nicht weg und es gibt keine Überschwemmungen, Schietwetter ist für mich kein Grund nicht zu fahren, ich liebe mein kleines Pedelec, nie wieder ohne!


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Cateringservice von Moto Hörnchen (Fotos in Facebook)
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Känguru für diesen Beitrag:
  • apple65
#23
Cool Exclamation
Genauso hätte ich mir das früher auch immer gewünscht.
Aber meist wurde dann doch immer das Aldi-Iglu im Fahrerlager festgetackert. Wink
Fat guys need Fatbikes
#24
Langsam müssen wir das um Wohnwagen und Zelte erweitern Bier




   
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
#25
Mit einem Wohnwagen kann ich dienen, Knaus Sport&Fun.Leider muss ich beim Bilder hochladen noch passen.
Mit freundlichen Grüßen ecyklister
  Renault ZOE 41 Kwh Akku R&M Kendu Nuvinci 360 Harmony.Jag älskar Spårvagn,Ecykel,Amatörradio och Ebiler. :biggrin:
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu ecyklister für diesen Beitrag:
  • Känguru
#26
Klappt irgendwie nicht, bin wohl zu schusselig oder zu alt.
Mit freundlichen Grüßen ecyklister
  Renault ZOE 41 Kwh Akku R&M Kendu Nuvinci 360 Harmony.Jag älskar Spårvagn,Ecykel,Amatörradio och Ebiler. :biggrin:
#27
(19-01-2017, 14:49)ecyklister schrieb: Klappt irgendwie nicht, bin wohl zu schusselig oder zu alt.
Mit freundlichen Grüßen ecyklister

Hier gibt es eine kleine Anleitung dazu.
https://pedelec-ebike-forum.de/Thread-Bilder-einfügen

Zum verkleinern gibt es z. B. noch dieses Onlinetool.
http://webresizer.com/locale/app10.php?lang=de#200,195
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu wobbel für diesen Beitrag:
  • chris, ecyklister
#28
Knaus Sport&Fun der ist doch toll, den seh ich auch öfters auf der Rennstrecke. Herzlichen Glückwunsch, tolles Rad und toller Wohnwagen :-) Was machste denn so sonst Sport und Fun-mäßig?
Cateringservice von Moto Hörnchen (Fotos in Facebook)
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Känguru für diesen Beitrag:
  • ecyklister
#29
Hej @Känguru , mit 60+ sind die Möglichkeiten nicht mehr ganz so.Aber für Fun macht man ja noch etwas.
Ausser Camping ,Modellstrassenbahn in Spur N,eine Kurzwellenlizenz als Funkamateur und dann noch unser gemeinsames Hobby E Bike.
Mit freundlichen Grüßen ecyklister Erich
  Renault ZOE 41 Kwh Akku R&M Kendu Nuvinci 360 Harmony.Jag älskar Spårvagn,Ecykel,Amatörradio och Ebiler. :biggrin:
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu ecyklister für diesen Beitrag:
  • Känguru, ThunderTiger
#30
Mit 60+ geht es doch endlich wieder los  Knutsch,da hat man ja wieder richtig Zeit und kann sich voll seinen Steckenpferdchen widmen Dafuer

Modelleisenbahn Spur N, hört sich interessant an! Ist ja leider ein aussterbendes Hobby. Bei Strassenbahn fällt mir da gleich das Teil von Arnold ein. Damit ging es damals los und dann kamen Modelle von Kato und Hobbytrain. Ich bin damals von H0 umgestiegen und habe mit Arnold angefangen und mich dann auf Epoche II konzentriert.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu wobbel für diesen Beitrag:
  • ecyklister


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste