zeigt her eure bikes
#91
Danke für die Info.
Bei dem Preis kann man ja ruhig mal einen Test starten.
Fat guys need Fatbikes
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu apple65 für diesen Beitrag:
  • driven79
#92
(04-12-2018, 14:20)driven79 schrieb: ...aber da ich eh ausschließlich pseudo-pedaliere...

...Die Schaltung habe ich zu Beginn gegen eine Deore getauscht...

Das erste hört sich nach Extrem-Flachland an; kann man so machen. Vor diesem Hintergrund verstehe ich das zweite aber nicht so richtig.

Die Laufleistung der Bremsbeläge kommt mir extrem kurz vor; meine hat sich nach ausschließlichem Geländeeinsatz erst bei 3.000 km und über 65.000 hm verabschiedet. Welche Bremse ist denn da verbaut?
NCM Moscow Plus 29" | 48V / 16 Ah (768 Wh)
Lieferdatum: 12.07.2018 | km-Stand (17.11.2018): 2.811
------------------------------------------------------------------------
Fischer Proline 1608 (2018) | Giant XTC Advanced (2014)
Steppenwolf Typhoon SL (2008) | Cannondale Super V1000 (2000)
#93
(10-12-2018, 00:33)Fullface schrieb:
(04-12-2018, 14:20)driven79 schrieb: ...aber da ich eh ausschließlich pseudo-pedaliere...

...Die Schaltung habe ich zu Beginn gegen eine Deore getauscht...

Das erste hört sich nach Extrem-Flachland an; kann man so machen. Vor diesem Hintergrund verstehe ich das zweite aber nicht so richtig.

Die Laufleistung der Bremsbeläge kommt mir extrem kurz vor; meine hat sich nach ausschließlichem Geländeeinsatz erst bei 3.000 km und über 65.000 hm verabschiedet. Welche Bremse ist denn da verbaut?

Hallo, der Austausch der Schaltung war nur vor dem Hintergrund, dass die ursprünglich verbaute Schaltung mich insofern gestört hat, als dass die obere Spannrolle immer gegen das Ritzel geschlagen hat. Ob die falsch montiert, defekt oder sonst wie nicht richtig war, weiß ich nicht, aber da ich hier von dem Problem noch nicht gelesen hab, war es bei vermutlich ein Einzelfall.

https://pedelec-ebike-forum.de/Thread-Bi...3#pid10353

https://pedelec-ebike-forum.de/Thread-NC...empfehlung

Schalten tu ich ansonsten überhapt nicht. Höchster Gang ist seit immer eingestellt.

Genaue Angaben zur Bremse weiß ich nicht. Der Wechsel alle ca. 1000-2000 Kilometer ist auch nur eine Schätzung. Die ursprünglich verbauten Beläge haben glaube ich auch länger gehalten, als die Decathlon-Beläge, die ich jetzt immer nachkaufe.
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu driven79 für diesen Beitrag:
  • Fullface


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste