E-Mobilität in den Medien
#41
Dienstag d.27.6.2017 ist Auslieferungstermin meiner ZOE.Freu mich drauf.
LG ecyklister
  Renault ZOE 41 Kwh Akku R&M Kendu Nuvinci 360 Harmony.Jag älskar Spårvagn,Ecykel,Amatörradio och Ebiler. :biggrin:
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu ecyklister für diesen Beitrag:
  • chris, ThunderTiger
#42
Zum Ende dieser Woche wird es ja wieder etwas spannendes Neues zum Thema E-Mobilität geben. Wer es nicht versäumen will sollte heute Abend damit anfangen.

Ein kleiner Vorgeschmack auf das was morgen Tesla mit seinem Model 3 zelebrieren wird ist vielleicht am heutigen Abend der Event von Sono Motors. Es soll ein E-Mobil vorgestellt werden das mit Solarzellen zugepflastert ist und damit am Tag für eine Reichweite von 30 Km aufgeladen werden kann. https://www.sonomotors.com/de/

Und morgen werden dann in Fremont USA die ersten Model 3's an ihre neuen Besitzer übergeben und hoffentlich alle Details des neuen Mittelklassefahrzeugs veröffentlicht. Durch die Zeitverschiebung wird das ab 4 Uhr am Samstag in der Früh sein. https://www.tesla.com/de_DE/model3
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu wobbel für diesen Beitrag:
  • chris
#43
So langsam wird der e.GO Life von den Medien wahrgenommen. Schöner Bericht im Ersten.
http://www.ardmediathek.de/tv/Plusminus/...d=45735276
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu wobbel für diesen Beitrag:
  • chris, cocoon
#44
Es werden immer mehr.

Auch interessant:
Sono Motors




Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu chris für diesen Beitrag:
  • cocoon, wobbel
#45
Jep, habe am 8.10. einen Termin für einen Test Drive in Hamburg.  Smile
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu wobbel für diesen Beitrag:
  • ecyklister
#46
Ich war gestern mal bei Tesla in Frankfurt gucken. Bin einen Model S 100D gefahren.

Überlege noch...

Grüsse
#47
Meine Tochter und ich fahren schon seit 1,5Jahren hie mit unseren Ninebot one Unicycles herum und Deutschland ist nicht in der Lage die endlich mal als legale Fortbewegungsmittel einzustufen....... AT und CH haben das gemacht nur hier sind die wieder nicht in der Lage dazu....... armseliges Deutschland, doch egal wir fahren auch illegal 😉

https://youtu.be/VzDYQXBqiog
NCM Moscow 27,5" 48V (36V System) C6BBT, EPIXON 120, NCX SP12, DT Swiss, Conti Race King 2.2 RS
---
FT 26 36V, FSA 42T, Deore M591, KMC X-8, Willyn Ultra-light, Tektro Auriga, CFK Vorbau,Lenker, Sattelst., Schwalbe Jumbo Jim 4,0"/4,4"
#48
Werde "Halb-Elektrisch"

Habe einen BMW 530e bestellt.
Kann gerne berichten, falls Interesse besteht.

Grüsse
Pit
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Pit für diesen Beitrag:
  • ecyklister, LCSnake
#49
(09-09-2017, 21:50)wobbel schrieb: Jep, habe am 8.10. einen Termin für einen Test Drive in Hamburg.  Smile

Und ? Bestellt.? Bier
Liefertermin? Biggrin
Mit freundlichen Grüßen ecyklister
  Renault ZOE 41 Kwh Akku R&M Kendu Nuvinci 360 Harmony.Jag älskar Spårvagn,Ecykel,Amatörradio och Ebiler. :biggrin:
#50
(09-10-2017, 19:23)ecyklister schrieb:
(09-09-2017, 21:50)wobbel schrieb: Jep, habe am 8.10. einen Termin für einen Test Drive in Hamburg.  Smile

Und ? Bestellt.? Bier
Liefertermin? Biggrin
Mit freundlichen Grüßen ecyklister

Leider gab es am Sonntag nur den weißen zu besichtigen. Der schwarze ist in Belgien aus dem Halteverbot abgeschleppt worden und wohl noch in Gewahrsam. Beim weißem Model sind die Solarzellen anscheinend nicht mit der Elektrik verbunden. Das sind ja im Moment die einzigen beiden Prototypen vom Sion. 
Die zur Testfahrt ausgewählte Strecke war doch äußerst überschaubar auf einem kleinen Parkplatz. Das fertige Serienfahrzeug wird sich aber in vielen Sachen noch vom Prototyp unterscheiden und das macht es doch recht schwierig eine Entscheidung zu treffen.

[Bild: IMG_4231.jpg]

Die Entwickler sind äußerst nett und es ist großartig was sie auf die Räder gestellt haben. Der Sion bietet viel Platz, Leistung, Solar-Lademöglichkeit und Anhängerkupplung. Die Batterie ist fast so groß wie im neuen e-Golf, dazu 50 KW Schnelllademöglichkeit und das zu einem recht vernünftigen Preis.
Habe mich entschlossen noch zu warten.
Eine Alternative zu Sono Motors könnte die e.GO Mobile AG sein. Die habe ja schon den StreetScooter für die Post entwickelt und die Firma an die Post verkauft. Vom Erlös bauen sie jetzt recht zügig eine Fabrik und wollen nächstes Jahr in die Serienproduktion einsteigen. Die haben noch einige Sachen vor, wie ein E-Mittelklasse Fahrzeug mit Range Extender für die weiteren Strecken. Hier gibt es ein interessantes Podcast mit Prof. Dr Schuh, dem Mitbegründer von e.GO  http://www.cleanelectric.de/ego/ , da werden viele Fragen zur E-Mobilität angesprochen.
[-] Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu wobbel für diesen Beitrag:
  • chris, ecyklister


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste