SLOOT-Sports e-MTB Hardtail E-HT1010 (48 Volt) & E-HT1000
#31
@ThunderTiger
Ich meinte doch deinen Poppmeter! Biggrin
Meine, ob du mehr NM in der Steigung verspürst.

Schau mal, dein Bericht hat animiert:
[Bild: Screenshot-20190326-215408.png]
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger
#32
(02-03-2019, 14:53)ThunderTiger schrieb: Servus zusammen 
Wie schauts es mit der Reichweite aus das wär eigentlich die wichtigste Angabe laut Hersteller max 65 km un gefähr für so einen starken Akku eher eine sau schlechte Leistung.  Da kann das ncm moscou mehr bieten . Im Grunde schreibt ihr nur viel blabla und stellt Fotos rein . Fahrberichte und laufleistung zählt .. man erweckt hier den Eindruck das der Verkäufer von sloot sport selber dahinter steckt und sich nicht über die Leistung gross auslässt vor allem fährt er selber keins von seinen billig Rädern.  Des Weiteren ist das fully Schrott da sich die Federung nicht abstellen lässt somit kannst wie auf einen Schaukelstuhl auf der Asphalt strasse herum Gurken damit .. also wenn ihr schon einen thred  hier aufmacht dann schreibt ehrliche und aussagekräftige kräftige Angaben und Kasper nicht vom Display herum ... 





Bevor die nächste Regenfront kommt,
dann hier weitere Bilder ...


Schön gelöst das serienmäßige Licht, 
über das Key-Disp KD21C Display 
ein und auszuschalten.





[Bild: IMG-20190302-115006.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114655.jpg]


Schön anzusehen die schwarzen Speichen,
interessant die Schaltungsverlegung.


[Bild: IMG-20190302-114808.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114744.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114732.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114714.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114155.jpg]

Hier die serienmäßigen hydraulischen Tektro Bremsen, gut gelöst mit den weiteren Leitungen
...


[Bild: IMG-20190302-115050.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114930.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114644.jpg]



Es läuft!

Fahrbericht folgt die Tage.

(02-03-2019, 14:53)ThunderTiger schrieb: Servus zusammen 
Wie schauts es mit der Reichweite aus das wär eigentlich die wichtigste Angabe laut Hersteller max 65 km un gefähr für so einen starken Akku eher eine sau schlechte Leistung.  Da kann das ncm moscou mehr bieten . Im Grunde schreibt ihr nur viel blabla und stellt Fotos rein . Fahrberichte und laufleistung zählt .. man erweckt hier den Eindruck das der Verkäufer von sloot sport selber dahinter steckt und sich nicht über die Leistung gross auslässt vor allem fährt er selber keins von seinen billig Rädern.  Des Weiteren ist das fully Schrott da sich die Federung nicht abstellen lässt somit kannst wie auf einen Schaukelstuhl auf der Asphalt strasse herum Gurken damit .. also wenn ihr schon einen thred  hier aufmacht dann schreibt ehrliche und aussagekräftige kräftige Angaben und Kasper nicht vom Display herum ... 





Bevor die nächste Regenfront kommt,
dann hier weitere Bilder ...


Schön gelöst das serienmäßige Licht, 
über das Key-Disp KD21C Display 
ein und auszuschalten.





[Bild: IMG-20190302-115006.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114655.jpg]


Schön anzusehen die schwarzen Speichen,
interessant die Schaltungsverlegung.


[Bild: IMG-20190302-114808.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114744.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114732.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114714.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114155.jpg]

Hier die serienmäßigen hydraulischen Tektro Bremsen, gut gelöst mit den weiteren Leitungen
...


[Bild: IMG-20190302-115050.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114930.jpg]

[Bild: IMG-20190302-114644.jpg]



Es läuft!

Fahrbericht folgt die Tage.

Servus zusammen
Wie schauts es mit der Reichweite aus das wär eigentlich die wichtigste Angabe laut Hersteller max 65 km un gefähr für so einen starken Akku eher eine sau schlechte Leistung. Da kann das ncm moscou mehr bieten . Im Grunde schreibt ihr nur viel blabla und stellt Fotos rein . Fahrberichte und laufleistung zählt .. man erweckt hier den Eindruck das der Verkäufer von sloot sport selber dahinter steckt und sich nicht über die Leistung gross auslässt vor allem fährt er selber keins von seinen billig Rädern. Des Weiteren ist das fully Schrott da sich die Federung nicht abstellen lässt somit kannst wie auf einen Schaukelstuhl auf der Asphalt strasse herum Gurken damit .. also wenn ihr schon einen thred hier aufmacht dann schreibt ehrliche und aussagekräftige kräftige Angaben und Kasper nicht vom Display herum ...
Habe vergessen zu schreiben ja die Beleuchtung und der Ständer sind schön aber da kann ich mit ein normales Fahrrad auch kaufen kostet weniger und da weiß ich das ich kein Akku und 500 Watt Motor dran habe der Null laufleistung bringt . Wenn es stimmt die 65 km ist das ganze Ding lächerlich
#33
Du musst ein Troll sein...jemand mit normalen Verstand schreibt so etwas nicht.

Man muss sich nur die Specs des Moscow & die des Sloots anschauen, um zu wissen, wie die verbrauchstechnisch zueinander stehen.

Über offensichtliches muss man nicht zwingend reden! Wink

Verstehst nicht, gelle?

Hättest anständig gefragt, wüsstest du es jetzt...

Also, troll Dich...
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
[-] Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • frankynight, gerhard23, ThunderTiger
#34
(26-03-2019, 21:57)Christtcwhm schrieb: @ThunderTiger
Ich meinte doch deinen Poppmeter!  Biggrin
Meine, ob du mehr NM in der Steigung verspürst.


...
Die spürt man.
Hat das FT26 anfänglich noch ganz guten Zug, bricht dann aber ein, zieht das Sloot unbeirrt den Hügel hinauf ...

So kann ich es mal beschreiben.
So habe ich es bereits "erfahren" und es macht merklich Laune...

Mach ja hier aber keinen Einzeltest.
Auch keinen Vergleichstest ...
Biggrin 
... Im Sinne von "das muss alles rein, das muss alles passen".
Wink

Mache meine Touren und höre in das Bike hinein so wie es sonst meinen (!) Ansprüchen gerecht sein müsste

...




-----------------------------------------------------------------------


Exclamation

Aber, dann doch noch einmal wie ich denn überhaupt dazu komme
(und es mir erlaube),
dieses SLOOT-Sports e-bike hier vorzustellen und geschweige denn auch noch geordert zu haben:

Bin einfach von den Werten her überzeugt die dieses Bike dann wohl auch im Fahrbetrieb bringt!


Wer sich wie ich doch ein wenig mit den Bikes von NCM identifiziert 
(ja, war auch schon ein "Virus") 
und letztendlich auch 
beschäftigt hat 
...
Und auf der Suche im Internet nach einem dem 48 Volt NCM Moscow
"leistungsmäßig überlegenen Pedanten" 
ist,
kam ja sehr schnell auf den amerikanischen Ableger von diesem
(Moscow / MI5) Modell:

Dem MAGNUM PEAK.

(Von diesem wurde hier ja auch genug berichtet)

LeonCycle kann oder will uns allerdings nicht so ein e-bike Richtung Magnum Peak zukommen lassen
(fand ich eigentlich schade und die Idee nicht schlecht ...hatte diesbezüglich bei den Löwen seinerzeit auch nachgefragt).

(Unabhängig davon ob es jetzt für die StVO geeignet ist oder nicht ...es gab ja auch genug 350 Watt "Conversion-Kit" aus selbigem Hause 
...
von anderen "2000W" China-Importen ganz zu schweigen)
...

Ganz nebenbei war ich übrigens ganz verwundert, dass
@Firma Rad-Wechsel 
in Hannover vor geraumer Zeit mal einen australischen Pedanten ein "Earth" zu verkaufen hatte
(Meine, es war ein 350Watt Bafang
"2016er Moscow").
[Bild: T-Rex-650-T-blk.jpg]

Australisches "Earth" (hier als Prague).


...
Sowas hätte es hier also offiziell nicht gegeben und wenn dann auch eher für 1700 Euro. 


Also macht man sich auf die Suche und freut sich nach über zwei Jahren solch ein Bike fertig 
"von der Stange" für nicht einmal 1300€ ausfindig gemacht zu haben.

Was NCM nicht macht, machen dann halt "andere"

Dafuer

In diesem Sinne 

...
Fatbike FT26 
▪48V 20AH▪RIDEA 48T▪Shimano XT RD-M772▪Sunrace MFEX9 
9-fach 11-32 Schraubkranz▪
UNION Marwi SP-1090▪
HOPE / DECKAS FLOATING-DISC ▪Formula RX + FCS▪NCX-SP12▪KTM Nano Foam
▪Cankbrothers:▪Opium 3 Riser▪Iodine 3 Sattel▪Cobalt 3 Vorbau
▪Schwalbe Jumbo Jim 4,4" SnakeSkin/Addix
[-] Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke zu ThunderTiger für diesen Beitrag:
  • apple65, Christtcwhm, Roots Rocker, Waldkäfer, wobbel
#35
(27-03-2019, 21:42)Christtcwhm schrieb: Du musst ein Troll sein...jemand mit normalen Verstand schreibt so etwas nicht.

Man muss sich nur die Specs des Moscow & die des Sloots anschauen, um zu wissen, wie die verbrauchstechnisch zueinander stehen.

Über offensichtliches muss man nicht zwingend reden!  Wink

Verstehst nicht, gelle?

Hättest anständig gefragt, wüsstest du es jetzt...

Also, troll Dich...



Aso läuft das spricht man ein großes Manko an wird abgelenkt und als Troll bezeichnet .. ich selber fahre ktm und sage nicht das Fahrrad ist so super und das beste ich sage ein ktm mit einen Durchschnitts Kaufpreis von ca 1800 Euro  ist scheisse weills mit dem Akku zu wenig lange Strecken zurück legen kann . Und auf das sloot sports Rad angesprochen steht auf 4 Seiten nichts welche Reichweite das Rad hat . Aber dafür lauter schöne Bilder und sinnloses geschwärmme für nichts . Zu den technischen Daten die hier gross gepostet werden würde ein normal denkender auch die Reichweite angeben . Nur sloot sport schreibt 65 km und das ist lächerlich da sind auch 1300 Euro Zuviel und geschweige das Drehmoment mit 42nm ncm bike haben so viel ich weiß 60 nm
#36
(28-03-2019, 13:51)Anubis schrieb: [quote pid='30410' dateline='1553719320']

Aso läuft das spricht man ein großes Manko an wird abgelenkt und als Troll bezeichnet .. ich selber fahre ktm und sage nicht das Fahrrad ist so super und das beste ich sage ein ktm mit einen Durchschnitts Kaufpreis von ca 1800 Euro  ist scheisse weills mit dem Akku zu wenig lange Strecken zurück legen kann . Und auf das sloot sports Rad angesprochen steht auf 4 Seiten nichts welche Reichweite das Rad hat . Aber dafür lauter schöne Bilder und sinnloses geschwärmme für nichts . Zu den technischen Daten die hier gross gepostet werden würde ein normal denkender auch die Reichweite angeben . Nur sloot sport schreibt 65 km und das ist lächerlich da sind auch 1300 Euro Zuviel und geschweige das Drehmoment mit 42nm ncm bike haben so viel ich weiß 60 nm

[/quote]

Als Troll wird man hier bezeichnet, wenn man sich entsprechend verhält.
Ich für meinen Teil bin noch am überlegen, ob Du wirklich einer bist oder einfach nur keinen Anstand hast.
Fat guys need Fatbikes
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu apple65 für diesen Beitrag:
  • chris, Christtcwhm, frankynight, Kubi56
#37
(28-03-2019, 13:51)Anubis schrieb: [quote pid='30410' dateline='1553719320']
...

Aso läuft das spricht man ein großes Manko an wird abgelenkt und als Troll bezeichnet...

[/quote]

@Anubis es kommt auf den Ton an. Auch wenn es sich hier um ein Forum handelt, Du hast es mit erwachsenen Menschen zu tun. Diese Forenmitglieder sind durchaus in der Lage eigene Entscheidungen zu treffen. Sie brauchen mit Sicherheit nicht Deine Belehrungen hinsichtlich ihrer Posts was ein grosses Manko sein könnte und was nicht. Jeder nutzt sein Radl anders.

Im Übrigen, Dein Geschreibsel musste ich mehrmals durchlesen um dahinterzukommen, was Du eigentlich sagen möchtest. Meine persönliche Meinung.
Grüße
Gerhard




[-] Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke zu gerhard23 für diesen Beitrag:
  • apple65, chris, Christtcwhm, Kubi56, wobbel
#38
(28-03-2019, 17:32)gerhard23 schrieb:
(28-03-2019, 13:51)Anubis schrieb: [quote pid='30410' dateline='1553719320']
...

Aso läuft das spricht man ein großes Manko an wird abgelenkt und als Troll bezeichnet...

@Anubis es kommt auf den Ton an. Auch wenn es sich hier um ein Forum handelt, Du hast es mit erwachsenen Menschen zu tun. Diese Forenmitglieder sind durchaus in der Lage eigene Entscheidungen zu treffen. Sie brauchen mit Sicherheit nicht Deine Belehrungen hinsichtlich ihrer Posts was ein grosses Manko sein könnte und was nicht. Jeder nutzt sein Radl anders.

Im Übrigen, Dein Geschreibsel musste ich mehrmals durchlesen um dahinterzukommen, was Du eigentlich sagen möchtest. Meine persönliche Meinung.


Kann man sehen wie man will dennoch geht es hier föllig verlogen zu ..Eine  grosse Foto Serie  reißerische Texte und jenen die dem ganzen auf dem Leim gehn ein ebike schmackhaft machen mit föllig schlechter laufleistung und diese wird nicht erwähnt und Kreide ich auch an . Nicht mehr nicht weniger und vergleicht es nicht mit dem ncm diese hat eine laufleistung von ca 130 km fast doppelt so viel .. es geht nur um die Wahrheit und die wird hier nicht erwähnt .
[/quote]
#39
^^ dann kannst du ja sicher deine Thesen auch belegen mit eigen Berichten und Tests sowie Fotoserien, denn sonst ist hier mal Ende
Beste Grüße
Chris

Pack den Akku in´s Bike und genieße die Natur!
[-] Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu chris für diesen Beitrag:
  • apple65, Christtcwhm, ThunderTiger, wobbel
#40
@Anubis
Ich hab dir mit meiner 1. Antwort doch bereits den entscheidenden Hinweis gegeben... Rolleyes

Rumblöken kannst du gut, es müsste doch für dich voll Kindergarten sein, einfach mal die beiden Motoren miteinander zu vergleichen! Oder ist dein Google kaputt?
FT: 
Das Grundgerüst ist original :-)
...
Haibike 6.0 2018
[-] Die folgenden 1 Benutzer sagten Danke zu Christtcwhm für diesen Beitrag:
  • ThunderTiger


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste